REDAKTION

CSU profitiert vom starken Macher Söder

Teilen
Merken
Kommentieren

In der Mittelstandsausgabe vom 9. April hatten wir bei der Analyse des bayerischen Kommunalwahlergebnisses darauf verwiesen, die CSU habe dort ihr schlechtestes Ergebnis seit 68 Jahren eingefahren (vgl. Mi 08/20). Heute sieht das schon wieder ganz anders aus. Corona und das forsche Vorgehen des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder lassen ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
24.04.2020

Bundestagsabgeordnete verzichten auf Diätenerhöhung

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine eigentlich selbstverständliche Haltung wird in den Augen mancher Parlamentarier offenbar zu einer großen Geste. Einstimmig haben sich die Fraktionen darauf verständigt, die selbst geschaffene jährliche Steigerung der Diäten zum 1. Juli 2020 auszusetzen. Die Diätenerhöhung wäre ein „falsches Signal“ gewesen, das von der ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
24.04.2020

Muss ich eigentlich Bargeldzahlungen aktuell zurückweisen?

Teilen
Merken
Kommentieren

Diese Frage stellte uns ein Fachhändler, der sich auf die Wiedereröffnung seines Geschäftes vorbereitet hat. Klare Antwort: Nein, Bargeld ist unverändert offizielles Zahlungsmittel. Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium der Finanzen, Sarah Ryglewski, hat dazu bereits am 2. April erklärt, seitens der Bundesregierung ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
24.04.2020

Alexander Mitsch mahnt im Gespräch mit markt intern: "Wir sollten auf keinem Fall einem Dogma folgen, wonach die Beschränkungen, die wir derzeit erleben, alternativlos sind“.

Teilen
Merken
Kommentieren

In einem Skype-Gespräch mit markt intern hat der Vorsitzende der WerteUnion, Alexander Mitsch, die finanziellen Hilfen des Staates zur Bewältigung der Coronakrise begrüßt, weil den Staat die Verantwortung für die Schäden aufgrund der von ihm beschlossenen Maßnahmen treffe. 

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
17.04.2020

Coronavirus: Anspruch auf Entgeltfortzahlung gilt grundsätzlich auch für Minijobber

Teilen
Merken
Kommentieren

Gesetzlich sind Sie als Arbeitgeber Minijobbern, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus von Ihnen von der Arbeit freigestellt werden, zur Entgeltfortzahlung verpflichtet. Das sozialversicherungsrechtliche Beschäftigungsverhältnis hat weiterhin Bestand, die sozialversicherungsrechtliche Beurteilung der Beschäftigung bleibt davon ebenso ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
09.04.2020

Geschäftsschließungen und Betriebsschließungsversicherungen

Teilen
Merken
Kommentieren

In unserem Schaubild zur systematischen Prüfung, für welche Bereiche es wo finanzielle Hilfen gibt (www.markt-intern.de/corona-uebersicht), findet sich auch der Hinweis, im Falle einer Betriebsversicherung zu prüfen, ob Sie gegebenenfalls von der Versicherung Leistungen bekommen können. In der Kurzübersicht ist angemerkt, dass häufig ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
09.04.2020

Coronakrise — behalten Sie den Überblick und nutzen Sie unsere Themenseite

Teilen
Merken
Kommentieren

In der aufgrund der Coronakrise sehr angespannten Situation kann es einem als Unternehmer ohne große Stabsabteilung schnell passieren, den Überblick zu verlieren, was zu machen ist, welche Hilfen zur Verfügung stehen und woran dabei jeweils zu denken ist. Entsprechend melden sich auch viele 'markt intern'-­Leser in den unterschiedlichen ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
09.04.2020

Kommunalwahl in Bayern

Teilen
Merken
Kommentieren

Irgendwie kommt es einem komisch vor, in Corona-Zeiten über eine Kommunalwahl zu berichten. Aber ganz wollen wir politische Entwicklungen doch nicht außen vor lassen. Die Kommunalwahlen in Bayern waren die ersten, deren Stichwahl nur per Briefwahl möglich war. Schon der erste Wahlgang, bei dem noch die Wahl im Wahllokal erlaubt war, stand im ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
09.04.2020

ifo Geschäftsklimaindex bricht ein

Teilen
Merken
Kommentieren

Brauchte es noch ­eines Belegs, wie sehr der Lockdown die Wirtschaft schädigt, so liefert ihn der ifo Geschäftsklimaindex für März. Er ist auf 86,1 Punkte nach 96,0 Punkten im Februar eingebrochen. Dies ist nach den Worten von ifo-Präsident Prof. Dr. Clemens Fuest der stärkste jemals gemessene Rückgang im wiedervereinigten Deutschland und ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
09.04.2020

Redaktionsgespräche

Redaktionsgespräche bei markt intern mit führenden Vertretern aus Politik und Wirtschaft.

Rechtswidrige Kammerbescheide

Trotz zahlreicher Gerichtsurteile erlassen Kammern Beitragsbescheide, ohne die Rücklagen auf das zulässige Maß zurückzuführen. Daher haben mi und der bffk eine Kooperation geschlossen, die es uns erlaubt, 'mi'-Abonnenten kostenlos in die Lage zu versetzen, die Plausibilität des Beitragsbescheides einzuschätzen.

Suche
Steuerprasser

Jeder von Ihnen kennt aus seinem persönlichen Umfeld Beispiele sinnloser Verschwendung der Steuereinnahmen durch die öffentliche Hand. Nennen Sie uns Ihr plakativstes Beispiel.

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.