REDAKTION

Auch Deutschland räumt Übergangsfrist für Zwei-Faktor-Authentifizierung ein

Teilen
Merken
Kommentieren

Obwohl seit fast zwei Jahren feststeht, dass ab dem 14. September 2019 die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung im Zahlungsverkehr vorgeschrieben ist, räumt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) jetzt den Banken, und damit auch den Onlinehändlern, eine weitere Übergangsfrist ein, bis zu der auch Authentifizierungen ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
30.08.2019

OVG Münster hat erneut grundsätzlich über Sonntagsöffnung in NRW entschieden

Teilen
Merken
Kommentieren

In unserer Mittelstandsausgabe vom 23. November 2018 hatten wir unter Hinweis auf den Beschluss des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Münster vom 2. November 2018 getitelt „Novellierte Sonntagsöffnung in NRW gerichtlich endgültig gescheitert“ (vgl. Mi 24/18). In der Entscheidung hatte das OVG darauf verwiesen, die von ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
30.08.2019

Dehm will gemeinsame Aktivitäten der Mittelstandspolitiker gegen Offenlegungsschikane

Teilen
Merken
Kommentieren

In unserer Mittelstandsausgabe vom 2. August hatten wir über die erneut massiv gestiegenen Ordnungsgeldfestsetzungen des Bundesamtes für Justiz (BfJ) berichtet. Der entsprechende Beitrag hat den Bundestagsabgeordneten Dr. Diether Dehm, Die Linke, der sich seit Monaten um Aufklärung rund um das Geschäftsgebaren des Bundesanzeigerverlags bemüht ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
30.08.2019

Kostenfreie Bahnfahrten für Bundeswehrangehörige

Teilen
Merken
Kommentieren

Annegret Kramp-Karrenbauer durchlebt schwere Zeiten, die sie sich aber weitgehend selbst eingebrockt hat. Nur vor diesem Hintergrund ist zu verstehen, dass kostenfreie Bahnfahrten von Soldaten in Uniform ab Januar 2020 bei der DB als große Errungenschaft von ihr verkauft werden. Den Soldaten sei das gegönnt, aber welcher tiefere Sinn hinter ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
30.08.2019

Grunderwerbsteueraufkommen in NRW explodiert förmlich

Teilen
Merken
Kommentieren

In unserer Mittelstandsausgabe vom 2. August hatten wir kritisiert, dass die schwarz-gelbe Landesregierung in NRW entgegen den früheren Ankündigungen weder die Ausgaben im Landeshaushalt senkt noch Schulden zurückzahlt (vgl. Mi 16/19). Vor kurzem hat die Rheinische Post auf ein weiteres gebrochenes Versprechen aufmerksam gemacht. Im ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
30.08.2019

ICE-Bahnhof Ringsheim als Beispiel für die Lang­atmigkeit deutscher Planungsprozesse

Teilen
Merken
Kommentieren

Wer ein Beispiel dafür sucht, warum Deutschland bei Infrastrukturmaßnahmen inzwischen weltweit bestenfalls zweitklassig ist, dem sei der Planungshorizont für den ICE-Bahnhof Ringsheim genannt. Dieser Halt würde Besuchern des Europaparks Rust die Anreise per Zug deutlich erleichtern. Auf die Frage des SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Johannes ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
30.08.2019

Für die Riester-Rente sparen eher 'Besserverdiener'

Teilen
Merken
Kommentieren

Seit dem Jahr 2018 stellt das Bundesministerium der Finanzen in Abstimmung mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales zentrale statistische Auswertungen zur steuerlichen Förderung der zusätzlichen privaten Altersvorsorge auf seiner Internetseite zur Verfügung. Die Zahlen zum Stichtag 15. Mai 2018 dürften für den einen oder anderen ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
30.08.2019

Redaktionsgespräch mit Marija Kolak

Teilen
Merken
Kommentieren

Am 22. August war die Präsidentin des Bundesverbands der DeutschenVolksbanken und Raiffeisenbanken Marija Kolak 90 Minu­ten Gast der 'markt intern'-Gesamtredaktion. Über das sehr informative Gespräch berichten wir ausführlich in der kommenden Mittelstandsausgabe.

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
30.08.2019

Amazon-Gutscheine für Steuererstattungen?

Teilen
Merken
Kommentieren

Ja, das gibt es inzwischen wirklich! Aber bevor Sie jetzt zweifeln, ob der deutsche Fiskus endgültig den Verstand verloren hat, wollen wir als Erstes klarstellen: Vom Finanzamt gibt es keine Amazon-Gutscheine für Steuererstattungsansprüche. Wohl aber verspricht dies ein neuer Anbieter auf dem großen Markt der steuerlichen Hilfsmittel, die ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
16.08.2019

Redaktionsgespräche

Redaktionsgespräche bei markt intern mit führenden Vertretern aus Politik und Wirtschaft.

Rechtswidrige Kammerbescheide

Trotz zahlreicher Gerichtsurteile erlassen Kammern Beitragsbescheide, ohne die Rücklagen auf das zulässige Maß zurückzuführen. Daher haben mi und der bffk eine Kooperation geschlossen, die es uns erlaubt, 'mi'-Abonnenten kostenlos in die Lage zu versetzen, die Plausibilität des Beitragsbescheides einzuschätzen.

Suche
Steuerprasser

Jeder von Ihnen kennt aus seinem persönlichen Umfeld Beispiele sinnloser Verschwendung der Steuereinnahmen durch die öffentliche Hand. Nennen Sie uns Ihr plakativstes Beispiel.

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.