REDAKTION

Wie erfolgreich wirtschaftet Zalando?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Am 28. Februar veröffentlichte Zalando die Zahlen des ­vierten Quartals sowie des Gesamtjahres 2018. Würde man allein der Börsenkursentwicklung folgen, müssten es überragende ­Zahlen gewesen sein. Immerhin kletterte der ­Aktienkurs im Verlauf jenes Tages um sagenhafte 22,65 Prozent auf 32,11 Euro. Es war allerdings noch nie ein guter ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
14.03.2019

Neuer 'mi-Service' für Abonnenten: Kostenlose Plausibilitätsprüfung des Beitragsbescheids Ihrer Kammer

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Jahrzehntelang hat 'markt intern' sich dafür eingesetzt, die Pflichtmitgliedschaft in den Zwangskammern abzuschaffen. Leider ohne Erfolg. Keine Partei, nicht einmal die sich sonst so freiheitsliebend gebärdende FDP, war bereit, dies gesetzlich umzusetzen. Das Bundesverfassungsgericht hat die Verfassungsmäßigkeit der Pflichtmitgliedschaft in ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
18.01.2019

Wie wirtschaftlich ist energetische Gebäudesanierung?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

In der Mittelstandsausgabe vom 1. März 2019 hatten wir kurz darüber berichtet, dass bundeseigene Liegenschaften offenbar weniger wärmegedämmt werden, als es der Staat bei privaten Bauherren für sinnvoll erachtet. Der Beitrag hat gleich ­mehrere Reaktionen zur Folge gehabt. Zunächst hat uns ein Leser darauf aufmerksam gemacht, dass sich mit ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
14.03.2019

Verbraucherzentrale Bremen will drohende Insolvenz in Eigenverwaltung abwenden

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Es gibt Meldungen, die erscheinen irgendwie surreal. Zu dieser Kategorie gehört die Pressemitteilung der Verbraucherzentrale Bremen vom 19. Februar, mit der diese der Öffentlichkeit mitteilt, eine Restrukturierung in Eigenverwaltung initiiert zu haben, „um sich mithilfe eines Insolvenzplans wirtschaftlich neu aufzustellen und in ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
14.03.2019

Bremst Fahrermangel das Wachstum des Onlinehandels?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

So mancher stationärer Einzelhändler dürfte sich schon einmal gefragt haben, ob es denn tatsächlich gar keine Wachstumsbremse beim Onlinehandel gibt. Wir behaupten mal: Es gibt sie. Das Wachstum im Onlinehandel verlangsamt sich ­erkennbar und in manchen Bran­chen dürften schon bald Sättigungsgrenzen sichtbar werden. Einfach deshalb, weil ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
14.03.2019

Niedersachsens Landesregierung informiert Bürger vorbildlich über Brexit-Folgen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Niedersachsen hat historisch enge Beziehungen zum britischen Königshaus. Aktuell macht sich dies darin bemerkbar, dass die Landesregierung auf diversen Websites der Regierung nicht nur umfangreiche Informationen für Unternehmen wie Bürger bereithält, sondern seit dem 1. März (vorerst bis zum 30. April) hat das Landesministerium für Bundes- ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
14.03.2019

Baukindergeld hält, was es befürchten ließ

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Auf der Suche nach populären Maßnahmen zur Verschwendung von Steuergeldern ist die große Koalition auch auf die Idee des Baukindergeldes gekommen. Eine Maßnahme, die angeblich durch Ankurbelung des Neubaus von Familien­heimen zur Entkrampfung der Wohnungsmärkte beitragen soll. Das ­Modell hatte bereits im Gesetzgebungsverfahren massive ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
14.03.2019

Bundesbank fördert 'Kohle' in Dortmund

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ausnahmsweise nicht im Gebäude der Bundesbank Hauptverwaltung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf, sondern in der Zeche Zollverein fand der diesjährige Jahresempfang der Deutschen Bundesbank in Nordrhein-Westfalen statt. Der Grund ist eher banal: Die Hauptstelle wird gerade saniert, ihre Technik auf den neuesten Stand gebracht, so dass dort ein ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
01.03.2019

Stromnetzausbau kostet Milliarden

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Gegenstand unseres Redaktionsgespräches mit BRH-Präsident Kay Scheller waren auch die hohen Kosten der Energiewende und deren verfehltes Management durch das Bundesministerium für Wirtschaft (BMWi) (vgl. Mi 25/18; zu den Kosten vgl. auch Mi 03/17 und 25/16). Nach wie vor zu wenig Beachtung findet dabei aus unserer Sicht die Problematik des ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
01.03.2019

Redaktionsgespräche

Redaktionsgespräche bei markt intern mit führenden Vertretern aus Politik und Wirtschaft.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Steuerprasser

Jeder von Ihnen kennt aus seinem persönlichen Umfeld Beispiele sinnloser Verschwendung der Steuereinnahmen durch die öffentliche Hand. Nennen Sie uns Ihr plakativstes Beispiel.

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.