Wohnungspolitische Ankündigungen der Bundestagsparteien

Teilen
Merken
Kommentieren

Noch acht Wochen, dann geht's erneut an die Wahlurnen. Was erwartet uns nach 16 Jahren Merkel-Ära? Das „Blabla“ -­Motto bei den Christdemokraten (CDU) lautet „Gemeinsam für ein modernes Deutschland“. Steueranreize sollen es richten: „Als Investitionsanreiz werden wir die derzeit befristete AfA beim Mietwohnungsbau ...

RA Michael Niermann
28.07.2021

Vorfälligkeitsentschädigung zählt nicht als Nachlassverbindlichkeit

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Vielzahl finanzgerichtlicher Erbrechtsstreitigkeiten zeigt, der Generationenwechsel ist weiter in vollem Gange. In erster Instanz hatte das FG Münster die Abzugsfähigkeit ­einer Vorfälligkeitsentschädigung als Nachlassverbindlichkeit bejaht (siehe 'immo' 14/18). Das missfiel dem Fiskus. Deshalb musste der BFH, Urteil vom 2.12.2020, Az. II ...

RA Michael Niermann
28.07.2021

Achtung Steuerfalle! Entnahme einer Betriebsimmobilie

Teilen
Merken
Kommentieren

Damit Sie nicht in die hinterhältige Steuerfalle des § 6 Abs. 1 Nr. 1a EStG tappen, berichten wir laufend über die fiskal­freundliche Steuernorm, die zu anschaffungsnahen Herstellungskosten führt und damit einen Sofortabzug als Werbungskosten (WK) verhindert (zuletzt Beilage zu 'immo' 01/21). Zum Hintergrund: Aufwendungen für die ...

RA Michael Niermann
28.07.2021

Streit um (mietfreie) Ersatzwohnung bei Sanierungsarbeiten

Teilen
Merken
Kommentieren

Wird eine Mietwohnung schadensbedingt unbewohnbar, entfällt die Mietzahlungspflicht sowohl für die Wohnung als auch für die vom Vermieter zur Verfügung gestellte Ersatzwohnung, sagt das LG Berlin in einem Urteil vom 25.3.2021, Az. 67 S 336/20 ( ii 15/21-03). Etwas anderes gelte nur dann, falls die Ersatzwohnung gleichwertig oder eine ...

RA Michael Niermann
28.07.2021

Rechtsmissbräuchliche Eigenbedarfskündigung nach Schenkung

Teilen
Merken
Kommentieren

Beim Thema Eigenbedarfskündigung schlagen regelmäßig die Wellen der Empörung von Mieterschützern hoch. In einem vom BGH (Beschluss v. 30.3.2021, Az. VIII ZR 221/19 ii 15/21-04) zu entscheidenden Streitfall ging es um die Eigenbedarfskündigung zugunsten der Tochter eines Vorstands einer Aktiengesellschaft (AG). Die AG wollte einer ...

RA Michael Niermann
28.07.2021

Flutkatastrophe

Teilen
Merken
Kommentieren

Sowohl NRW ( ii 15/21-05) als auch Rheinland-Pfalz ( ii 15/21-06) gewähren in zwei gleich­lautenden Erlassen vom 16.7.2021 ein Bündel steuerlicher Erleichterungen zur Berücksichtigung der aktuellen Flut­schäden – auch mit Blick auf Vermieter und bei der Zerstörung von Betriebsgebäuden. Als Soforthilfe stellt der Bund darüber ...

RA Michael Niermann
28.07.2021

Webinar 'Prozessuales Auftreten'

Teilen
Merken
Kommentieren

Insiderwissen eines Finanzrichters zum Thema „Optimiertes Verhalten des mittelständischen Unternehmers mit seinen Beratern vor verschiedenen Gerichten“ vermittelte RA Dr. Michael Balke den Teilnehmern im Rahmen eines Webinars am 30.6.2021. Wer nicht live dabei sein konnte, dem bieten wir nachträglich die Möglichkeit, das Webinar ...

RA Michael Niermann
28.07.2021

Entgeltliche Übertragung von Immobilien unter nahen Angehörigen

Teilen
Merken
Kommentieren

– Steuerberater Christoph Iser Partner der Dr. Husemann, Bellgardt & Partner mbB, Wirtschaftsprüfer – Steuerberater, Düsseldorf –

RA Michael Niermann
28.07.2021

Es bleibt (vorläufig) dabei: CO2-Kosten trägt der Mieter

Teilen
Merken
Kommentieren

Nach langem Hickhack bleibt bei der Umlage der CO2-Kosten erst einmal alles beim Alten. Die strittige 50:50-Regelung, wonach Mieter und Vermieter die Mehrkosten für den seit dem 1.1.2021 geltenden CO2-Preis auf Heizöl und Gas ab dem 1.1.2022 befristet bis Ende 2024 künftig hälftig tragen sollten, wird nun doch beerdigt. Die neue, heiß ...

RA Michael Niermann
14.07.2021

Steuerschädliche Vermischung von Eigen- und Fremdmitteln

Teilen
Merken
Kommentieren

Bei der Finanzierung gemischt genutzter Immobilien wird immer wieder gegen den wichtigsten Finanzierungsgrundsatz der Trennung von Fremd- und Eigenkapital verstoßen. Die Folge sind Finanzgerichtprozesse, bei denen sich der Steuerpflichtige häufig eine blutige Nase holt, wie im rechtskräf­tigen Urteil des FG Baden-Württemberg vom 29.10.2018, ...

RA Michael Niermann
14.07.2021

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.