Energetische Sanierung von Mietwohnungen — Nachträgliche Herstellungskosten oder Erhaltungsaufwand?

Teilen
Merken
Kommentieren

– Hans-Joachim Beck, Leiter Abteilung Steuern IVD, Vors. Richter a. D. am FG Berlin-Brandenburg –

RA Michael Niermann
13.01.2021

Was geht ab? — Zittern bis zuletzt beim JStG 2020

Teilen
Merken
Kommentieren

Zwei vergebliche Versuche gab es bereits. Zweimal musste die Bundesregierung das Jahressteuergesetz 2020 (JStG) von der Tagesordnung des Bundestages streichen. Nur die 1. Lesung fand planmäßig am 8.10.2020 statt. Seitdem klemmt es gewaltig in der Gesetzesmaschinerie. Zuerst verschwand das Gesetz am 16.11. klammheimlich von der Tagesordnung. ...

RA Michael Niermann
09.12.2020

BMF-Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung fällt durch!

Teilen
Merken
Kommentieren

Beim Kauf einer Wohnimmobilie wird üblicherweise auch der (anteilige) Grund und Boden miterworben (ausgenommen Erbbaurechte). Soll das Objekt (weiter-)vermietet werden, muss der im Kaufvertrag ausgewiesene Gesamtkaufpreis für Gebäude bzw. Grund und Boden aufgeteilt werden, weil nur der Gebäudeanteil mit 2 % bzw. 2,5 % steuerlich abgeschrieben ...

RA Michael Niermann
09.12.2020

Gestaltungsberatung: Grunderwerbsteuerrisiken beim Nießbrauch

Teilen
Merken
Kommentieren

Sowohl für die Schenkung- und Erbschaftsteuer als auch einkommensteuerlich kann eine Gestaltung mit einem Nießbrauch vorteilhaft sein. Andererseits birgt der Nießbrauch auch steuerliche Risiken, wie folgender realer Fall aus der Praxis zeigt:

RA Michael Niermann
09.12.2020

Aus der Praxis: Stempel ersetzt keine Schriftform bei leerem Unterschriftsfeld

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Schriftform (§§ 550, 578 BGB) spielt im Mietrecht eine ­herausragende Rolle. Sollen befristete Mietverträge eine län­gere Laufzeit als ein Jahr haben, bedürfen sie der Schriftform. Ein langfristiger nicht der Schriftform genügender Mietvertrag ist zwar nicht nach § 125 BGB unwirksam. Nichtig ist nur die Vereinbarung der Mietdauer. Er ...

RA Michael Niermann
09.12.2020

Über Betriebskostenabrechnungen kann man sich vergleichen

Teilen
Merken
Kommentieren

Das Leben besteht aus Kompromissen. Das ist auch im Miet­recht nicht anders, wie folgender interessanter Fall aus Köln zeigt: Eine Erbengemeinschaft hatte einen säumigen Studenten auf Räumung seines Einzimmerappartement verklagt. Nachdem das Mietverhältnis ursprünglich Mitte 2017 enden sollte, schlossen die Parteien Ende 2016 einen ...

RA Michael Niermann
09.12.2020

Mangelerforschung berechtigt nicht zur Mietminderung

Teilen
Merken
Kommentieren

Gehen Sie als verantwortungsvoller Vermieter Hinweisen ihres Mieters nach einem vermeintlichen Mangel und dessen Ursache nach, heißt das nicht automatisch, dass Sie einen mietmindernden Sachmangel anerkennen. Das klingt auf den ersten Blick selbstverständlich. Doch es gibt nicht nur Mieter, sondern auch Richter, die das anscheinend anders sehen ...

RA Michael Niermann
09.12.2020

Immobilienmärkte im Umbruch — Zyklus-Rückkehr oder Disruption?

Teilen
Merken
Kommentieren

– Dipl.-Kfm., Dipl.-Volksw. Werner Rohmert, Unternehmensberater und Vorstand Research Medien AG –

RA Michael Niermann
09.12.2020

Reform der Mietspiegel-Statistik steht in den Startlöchern!

Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Blick in die jüngere Vergangenheit: „Wir werden durch gesetzliche Mindestanforderungen eine standardisierte Gestaltung qualifizierter Mietspiegel sichern. Unser Ziel ist es, eine repräsentative und differenzierte Qualität dieses Instruments zur rechts­sicheren und zuverlässigen Abbildung der Vergleichsmiete zu gewährleisten. Wir ...

RA Michael Niermann
25.11.2020

Böse Stolperfalle! Übertragung gegen Veräußerungszeitrente

Teilen
Merken
Kommentieren

Gut gemeint ist häufig das Gegenteil von gut gemacht. Das mussten auch Eltern feststellen, die einem ihrer fünf Kinder etwas Gutes tun wollten. In einem vom BFH entschiedenen Streitfall (Urteil vom 14.7.2020, Az. VIII R 3/17 ii 24/20-02) wollten sich Eltern im Jahr 2012 zugunsten des Sohns und seiner Ehefrau von ihrem Familienbungalow ...

RA Michael Niermann
25.11.2020

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.