Fiskus will AHK-Steuersparmodell kippen!

Teilen
Merken
Kommentieren

Das BMF ist alarmiert. Es befürchtet Steuerausfälle in Millionenhöhe. Deshalb soll das von uns beschriebene Steuersparmodell zur Überwindung der 15-%-Klippe bei anschaffungsnahen Herstellungskosten (AHK) unbedingt durch einen 'Nichtanwendungsparagraphen' im Rahmen des Jahressteuergesetzes (JStG) 2020 verhindert werden (siehe 'immo' 20/20: ...

RA Michael Niermann
14.10.2020

Bundesregierung honoriert verbilligte Vermietung von Wohnraum!

Teilen
Merken
Kommentieren

Wer preisgünstig Wohnraum vermietet, soll künftig steuerlich nicht mehr abgestraft werden können. Dafür will die Bun­desregierung die in § 21 Absatz 2 Satz 1 EStG verankerte 66-%-­Hürde absenken. Das sieht der von ihr eingebrachte Entwurf eines JStG 2020 (BT-Drs. 19/22850 ii 21/20-02) vor.

RA Michael Niermann
14.10.2020

Aus der Praxis: Wohnungsbesichtigung trotz Covid-19-Gefahr?

Teilen
Merken
Kommentieren

Wollen Sie ein Mietobjekt verkaufen oder neu vermieten, können Sie einen Besichtigungstermin mit den Wohnungsinte­ressenten beim derzeitigen Mieter anmelden. Gleiches gilt, falls Ihr Mieter einen gravierenden Mangel anzeigt oder eine Mietflächenabweichung geltend macht. Doch gelten diese Regeln auch während der Coronapandemie? Der Deutsche ...

RA Michael Niermann
14.10.2020

Grunderwerbsteuer: Specksteinofen & Gartenhaus als Zubehör?

Teilen
Merken
Kommentieren

Immer wieder erhalten wir Anfragen aus dem Leserkreis, welches im Notarvertrag ausdrücklich aufgeführte „Zubehör“ grunderwerbsteuerfrei übertragen werden kann. Zuletzt sind wir im Praxiskasten in 'immo' 14/20 ( „Was zählt als Gegenleistung zur Grunderwerbsteuer“ ii 21/20-04) darauf eingegangen. Dort schrieben wir: ...

RA Michael Niermann
14.10.2020

Seehofer knickt bei Genehmigungsvorbehalt für Umwandlung ein

Teilen
Merken
Kommentieren

„Kein Gesetz kommt so aus dem Parlament raus, wie es eingebracht worden ist.“ Dieses Postulat stammt vom 2012 ver­storbenen SPD-Urgestein Peter Struck. Das neue Baulandmobilisierungsgesetz macht da keine Ausnahme. Nach dem von Bundesinnenminister Horst Seehofer an die Verbände geschickten Referentenentwurf vom 9.6.2020 sollte es eine ...

RA Michael Niermann
14.10.2020

Eigenbedarf kann auch für die Ex angemeldet werden!

Teilen
Merken
Kommentieren

„Das Hemd sitzt näher als der Rock“, sagt der Volksmund. Oder wie es der BGH jüngst in einem Urteil vom 2.9.2020 (Az. VIII ZR 35/19 ii 21/20-05) formuliert: „Ehegatten gehören auch dann derselben Familie […] an, wenn sie getrennt leben oder geschieden sind“ … und können sich auf die entsprechende recht­liche ...

RA Michael Niermann
14.10.2020

Erbschaftsteuer

Teilen
Merken
Kommentieren

Was macht Markus Söders Vorstoß für Steuererleichterungen für Immobilienerben? Wir hatten hie­rüber in 'immo' 17/20 ( ii 21/20-06) berichtet. Bisher ist der Vorstoß des Bayern, in Deutschland regional unterschiedliche Freibeträge bei Erbschaften und Schenkungen einzuführen und die sachlichen Freibeträge für Immobilienvermögen ...

RA Michael Niermann
14.10.2020

Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz

Teilen
Merken
Kommentieren

Nachdem es im ersten Anlauf am 18.9. nicht geklappt hat, hat die WEG-­Reform (Drs. 408/20 ii 21/20-07: „Gesetz zur Förderung der Elektromobilität und zur Modernisierung des Wohnungs­eigentumsgesetzes und zur Änderung von kosten- und grund­buchrechtlichen Vorschriften“ kurz WEMoG) am vorigen Freitag unter TOP 8 den Bundesrat ...

RA Michael Niermann
14.10.2020

'mi'-Ratgeber Dienst- und Firmenwagen

Teilen
Merken
Kommentieren

Beide Rat­geber gehören zu den am meisten nachgefragten Produkten unserer umfangreichen Reihe. Das hat Gründe. Denn: Kein Unternehmen in Deutschland kommt ohne Fahrzeuge aus. Das weiß auch die Finanzverwaltung. Entsprechend kompliziert sind teilweise die steuerlichen Regelungen. Den aktualisierten Broschüren können Arbeitgeber wie ...

RA Michael Niermann
14.10.2020

Rechtsprechungsreport 2020 für Mietverwalter

Teilen
Merken
Kommentieren

– RA Franco Höfling, Justiziar im BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e. V. –

RA Michael Niermann
14.10.2020

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.