REDAKTION

Sammelbeurkundung: Kein Recht auf Gebührenprivilegierung

Teilen
Merken
Kommentieren

Werden sämtliche Geschäftsanteile zweier GmbH auf eine GmbH übertragen und werden anschließend die eingebrachten Gesellschaften auf die die Anteile übernehmende Gesellschaft verschmolzen, sind das jeweils verschiedene – nämlich vier – Beurkundungsgegenstände, die folglich auch viermal extra abgerechnet und bezahlt werden müssen. Anders ...

Peter Vogt
26.10.2020

Chefsache: Brandheißes ­Arbeitsrecht

Teilen
Merken
Kommentieren

KündigungSpricht der Arbeitgeber mit dem falschen Betriebs­rat, kann der Kumpel bleiben. Hat die Ruhrkohle AG (RAG) als Arbeitgeber einen Interessensausgleich für die letzten Bergmänner der letzten Zeche im Ruhrgebiet nicht mit dem Gesamtbetriebsrat, sondern mit dem örtlichen Betriebsrat der Zeche ausgehandelt, so kann eine im Zuge der ...

Peter Vogt
26.10.2020

Betriebsrente

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Berechnung der korrekten Höhe kann nicht verwirkt werden. Auch wenn ein Rentner die Höhe ­seiner ­Betriebsrente erst nach rund 13 Jahren anzweifelt, kann er verlangen, die Berechnungsgrundlagen zu prüfen – und die Höhe der Betriebsrente gegebenenfalls anzupassen. In dem konkreten Fall bemängelte der Mann, dass es während seiner ...

Peter Vogt
26.10.2020

Geschäftsführer-Arbeitszimmer im Eigenheim bleibt beim Verkauf steuerfrei

Teilen
Merken
Kommentieren

Vielleicht war auch für Sie, sehr geehrte Damen und ­Herren, wie bei vielen Geschäftsführern (GF) das häus­liche Arbeitszimmer während der Coronakrise der 'Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Betä­tigung' oder es stand kein 'anderer' Arbeitsplatz zur Ver­fügung, weil die GmbH ihre Räume schließen musste oder der GF ...

Peter Vogt
19.10.2020

Haftungsfalle Umsatzsteuer-Karussellgeschäft: 'Wissen müssen' und 'Wissen können' sind zweierlei Paar Schuhe

Teilen
Merken
Kommentieren

Unsere Kollegen von umsatzsteuer intern berichteten in ihrer Ausgabe vom 20.9.2020 über ein aktuelles BGH-­Urteil, bei dem es um einen eklatanten Fall von Steuer­hinterziehung ging (Az.: 1 StR 635/19  Gi 02-43/20). Eine deutsche GmbH war in ein von einer britisch-pakistanischen Tätergruppe betriebenes Umsatzsteuer-Karussellgeschäft ...

Peter Vogt
19.10.2020

Beginn einer Liquidation: Kein Ausbuchen einer Verbindlichkeit

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine GmbH muss eine Verbindlichkeit gegenüber ihrer Alleingesellschafterin nicht allein deshalb gewinnerhöhend ausbuchen, weil sie ihren aktiven Geschäftsbetrieb eingestellt hat und in die Liquidationsphase eingetreten ist. Das hat das Finanzgericht Münster ganz aktuell entschieden (Az.: 10 K 2222/19). Eine Verbindlichkeit ist bei Beginn der ...

Peter Vogt
19.10.2020

'markt intern'-Ratgeber zu Dienst- und Firmenwagen aktualisiert

Teilen
Merken
Kommentieren

Die 'markt intern'-Ratgeber zu Dienst- und Firmenwagen gehören zu den am meisten nachgefragten Produkten ­unserer umfangreichen Reihe. Das hat Gründe. Denn: Kein Unternehmen in Deutschland kommt ohne Fahr­zeuge aus. Das weiß auch die Finanzverwaltung. Ent­sprechend kompliziert sind teilweise die steuerlichen Regelungen, die Sie als ...

Peter Vogt
19.10.2020

Chefsache: Brandheißes ­Arbeitsrecht

Teilen
Merken
Kommentieren

Leidensgerechter Arbeitsplatz: Leidet eine Frau an psychischen Erkrankungen, weil sie im Laufe ihres Berufslebens immer wieder mit belastenden Situationen konfrontiert worden ist (als Kassiererin wurde sie Opfer eines Raubüberfalls), so muss ihr der aktuelle Arbeitgeber einen leidensgerechten Arbeitsplatz einrichten. Das gelte insbesondere dann, ...

Peter Vogt
19.10.2020

§ 6a Grunderwerbsteuergesetz

Teilen
Merken
Kommentieren

„Steuervergünstigung bei Umstrukturierung im Konzern“ Zur Anwendung dieser Vorschrift hatte der BFH gleich sieben Urteile veröffentlicht. Als Reaktion hierauf haben die Obersten Finanzbehörden der Länder am 22.9.2020 in gleichlautenden Erlassen (  Gi 03-43/20) Stellung genommen. Die unterschiedlichen Fälle (Verschmelzung, ...

Peter Vogt
19.10.2020

Weihnachtsfeier: Freibetrag richtig berechnen

Teilen
Merken
Kommentieren

Sicher wird man in vielen Betrieben überlegen, ob es in diesem Jahr eine Weihnachtsfeier geben soll. Abstandsregeln, Mund-Nase-Bedeckung und auch die Angst vieler Mitarbeiter, sich den Corona-Virus einzufangen, sprechen oftmals dagegen. Doch Chefs kleinerer Firmen mit überschaubarer Mitarbeiterzahl und ausreichend großen und gut belüfteten ...

Peter Vogt
12.10.2020

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.