REDAKTION

Nerviger Gesellschafter? Geschäftsführer können sich wehren

Teilen
Merken
Kommentieren

Sie wissen: Ein GmbH-Gesellschafter hat Informationsrechte. Keine Frage – schließlich darf er ruhig wissen, was mit seinem Geld geschieht. Als GF müssen Sie also dieses Recht auf Information beachten. Das Informationsrecht splittet sich in zwei Teilrechte, nämlich das Auskunfts- und das Einsichtsrecht. Sie als GF müssen dem Gesellschafter ...

Peter Vogt
29.03.2021

Homeoffice-Pauschale und häusliches Arbeitszimmer

Teilen
Merken
Kommentieren

Corona zwingt viele GF und deren Angestellte dazu, ihren Job an ihrem heimischen Arbeitsplatz auszuüben. Der Gesetzgeber hat dies erkannt und bietet rückwirkend ab 1.1.2020 allen, die kein häusliches Arbeitszimmer steuerlich absetzen können, eine neue Steuervergünstigung an. Sie können danach für jeden Kalendertag, an dem sie ...

Peter Vogt
29.03.2021

Modernisierung der Körperschaftsteuer beschlossen

Teilen
Merken
Kommentieren

Finanzminister Olaf Scholz hat sich trotz Corona-Stress was vorgenommen: Er will die Wettbewerbsfähigkeit von Familienunternehmen stärken. Daher hat das Bundes­kabinett am 24. März 2021 den Entwurf des Bundes­finanz­ministeriums für ein 'Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts' (KöMoG) beschlossen. Damit sollen die ...

Peter Vogt
29.03.2021

Chefsache: Brandheißes ­Arbeitsrecht — Bundesregierung beschließt verbesserte Förderung für Lehrstellenangebot

Teilen
Merken
Kommentieren

Nur Ausbildung kann den Fachkräftebedarf von morgen sichern. Mit Finanzhilfen soll das Wegbrechen von Ausbildungsplätzen während der Coronapandemie verhindert werden. Vorgesehen sind u. a. für das neue Ausbildungsjahr die Prämien zum 1. Juni 2021 von 2.000 und 3.000 € auf 4.000 € und 6.000 € zu verdoppeln und attraktivere Zuschüsse ...

Peter Vogt
29.03.2021

Eine gemeinnützige GmbH kann umsatzsteuer­befreit sein

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Bundesfinanzhof hat aktuell in einem Fall entschieden, in dem eine Kirche und ein kirchennaher Verein eine gGmbH gegründet hatten, die mit journalistischen Mitteln den Verkündigungsauftrag erfüllen sollte. Diese gGmbH belieferte wie eine Nachrichtenagentur ­Tageszeitungen mit Meldungen, die christliche Wertvorstellungen und ethische ...

Peter Vogt
29.03.2021

Digitale Gesellschafterversammlung: Nicht nur bei Corona möglich (Teil 3)

Teilen
Merken
Kommentieren

Sind Sie GmbH-Gesellschafter, dann haben Sie das unbedingte Recht, an Gesellschafterversammlungen teilzunehmen. Denn die Gesellschafterversammlung ist das zentrale Willensbildungsorgan in der GmbH. Damit gehört das Teilnahmerecht zum Kernbereich Ihres Mitgliedschaftsrechts. Es gibt also kein Wenn und Aber, dass Sie persönlich teilnahmeberechtigt ...

Peter Vogt
29.03.2021

Darlehenshingabe an Gesellschafter: „Mitgefangen — mitgehangen!“

Teilen
Merken
Kommentieren

In der letzten Woche ­haben wir unter dem Titel 'Angehörigendarlehen: Wenn die liebe Verwandtschaft pleite ist' ein Fass aufgemacht. Offenbar haben wir einige Geschäftsführer unter unseren Lesern, die in letzter Zeit in eine ähnliche Zwickmühle geraten sind. So kam die Frage auf, wie man sich verhält, falls ein Gesellschafter wegen eines ...

Peter Vogt
22.03.2021

Doppelte Haushaltsführung: Gehört der Parkplatz zur Zweitwohnung?

Teilen
Merken
Kommentieren

Der ideale Geschäftsführer ist wie alle (Traum-)Arbeitnehmer zeitlich wie örtlich flexibel. Das funktioniert so in aller Regel nur dann, wenn er keine Familie und nur wenige feste, also ortsansässige soziale Bindungen hat. Manchmal aber passen erster Lebensmittelpunkt und Arbeitsort nicht hundertprozentig zueinander. Immerhin lässt sich die ...

Peter Vogt
22.03.2021

Betriebliches Eingliederungsmanagement ist keine Einmal-Aufgabe

Teilen
Merken
Kommentieren

Sie als Arbeitgeber sind seit 2004 gesetzlich verpflichtet, Mitarbeitern, die lange Zeit krank waren, ein betriebliches Eingliederungsmanagement (bEM) anzubieten, um diese – wie der Name nahelegt – wieder einzugliedern in strukturierte Arbeit (§ 84 Abs. 2 SGB IX). „Und was ist länger?“, hören wir schon Ihre berechtigte Frage. ...

Peter Vogt
22.03.2021

Darlehensverzicht des GGF: Was passiert?

Teilen
Merken
Kommentieren

Was passiert, wenn ein Gesellschafter-Geschäftsführer (GGF) auf sein Darlehen an die GmbH verzichten soll, z. B. weil sich diese in der jetzigen Corona-Situation anders aufstellen will? Stellen wir uns einmal folgenden Fall vor: Ein GGF hat seiner GmbH ein Darlehen gewährt. Jetzt soll er auf das Darlehen verzichten und außerdem seine Anteile ...

Peter Vogt
22.03.2021

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.