REDAKTION

Geschäftsführer-Wettbewerbsverbot in der GmbH-Insolvenz

Teilen
Merken
Kommentieren

Sie kennen das, sehr verehrte Damen und Herren: Als GmbH-Geschäftsführer (GF) haben Sie ein Wettbewerbs­verbot, das – von Gesetzes wegen (!) – solange gilt, wie Sie GF der GmbH sind. Sie müssen das GmbH-Vermögen mehren, dürfen also keine Geschäfte machen, die der GmbH schaden könnten. Und Sie dürfen auch keine Geschäfte, die Sie für ...

Peter Vogt
26.10.2020

Kündigungsfrist für Geschäftsführerdienstverträge

Teilen
Merken
Kommentieren

Sie wissen, sehr geehrte Damen und Herren, nach deutschem Recht sind Sie als GmbH-­Geschäftsführer (GF) nur (sehr) selten Arbeitnehmer im arbeitsrechtlichen Sinn. Ihr Vertrag ist kein Arbeitsvertrag, sondern ein Dienstvertrag. Das hört sich zunächst an wie juristische Haarspaltereien, aber Sie werden gleich merken, dass dieser 'kleine, feine' ...

Peter Vogt
12.10.2020

Homeoffice und Corona-Arbeitszimmer

Teilen
Merken
Kommentieren

– Von RA/StB Prof. Dr. Joerg Andres, Düsseldorf, und Dipl.-Finw. Thomas Pillen LL.M, Mönchengladbach –

Peter Vogt
26.10.2020

Zeitpunkt der Statusfeststellung eines GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers

Teilen
Merken
Kommentieren

Ob ein GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer (GGF) nor­maler Arbeitnehmer oder nicht versicherungspflichtiger GF ist, bestimmt sich nach den tatsächlichen Verhältnissen. Tatsächliche Verhältnisse in diesem Sinne sind die rechtlich relevanten Umstände, die im Einzelfall nahe­legen, dass er abhängig beschäftigt ist. Ob eine abhängige ...

Peter Vogt
26.10.2020

Steuerliche Anerkennung von inkongruenten Gewinnausschüttungen

Teilen
Merken
Kommentieren

In § 29 Abs. 3 GmbHG ist geregelt, dass die Gewinnverteilung nach den Verhältnissen der Geschäftsanteile erfolgt. Im Gesellschaftsvertrag kann jedoch ein anderer Maßstab der Verteilung festgesetzt werden. Mit anderen Worten: Sogenannte inkongruente oder disquotale Gewinnausschüttungen, also solche, die von den Beteiligungsverhältnissen an ...

Peter Vogt
26.10.2020

Auslegung einer Versorgungsregelung in AGB

Teilen
Merken
Kommentieren

„Was haben Regelungen zur betrieblichen Altersversorgung in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu suchen?“, ahnen wir schon Ihre unausgesprochene Frage. Viele Arbeitgeber nutzen in der Praxis vorformulierte ­Arbeitsverträge. Das ist nicht schlimm oder gar verwerf­lich, sondern spart Zeit und dient der Gleichbehandlung der ...

Peter Vogt
26.10.2020

Sammelbeurkundung: Kein Recht auf Gebührenprivilegierung

Teilen
Merken
Kommentieren

Werden sämtliche Geschäftsanteile zweier GmbH auf eine GmbH übertragen und werden anschließend die eingebrachten Gesellschaften auf die die Anteile übernehmende Gesellschaft verschmolzen, sind das jeweils verschiedene – nämlich vier – Beurkundungsgegenstände, die folglich auch viermal extra abgerechnet und bezahlt werden müssen. Anders ...

Peter Vogt
26.10.2020

Chefsache: Brandheißes ­Arbeitsrecht

Teilen
Merken
Kommentieren

KündigungSpricht der Arbeitgeber mit dem falschen Betriebs­rat, kann der Kumpel bleiben. Hat die Ruhrkohle AG (RAG) als Arbeitgeber einen Interessensausgleich für die letzten Bergmänner der letzten Zeche im Ruhrgebiet nicht mit dem Gesamtbetriebsrat, sondern mit dem örtlichen Betriebsrat der Zeche ausgehandelt, so kann eine im Zuge der ...

Peter Vogt
26.10.2020

Betriebsrente

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Berechnung der korrekten Höhe kann nicht verwirkt werden. Auch wenn ein Rentner die Höhe ­seiner ­Betriebsrente erst nach rund 13 Jahren anzweifelt, kann er verlangen, die Berechnungsgrundlagen zu prüfen – und die Höhe der Betriebsrente gegebenenfalls anzupassen. In dem konkreten Fall bemängelte der Mann, dass es während seiner ...

Peter Vogt
26.10.2020

Geschäftsführer-Arbeitszimmer im Eigenheim bleibt beim Verkauf steuerfrei

Teilen
Merken
Kommentieren

Vielleicht war auch für Sie, sehr geehrte Damen und ­Herren, wie bei vielen Geschäftsführern (GF) das häus­liche Arbeitszimmer während der Coronakrise der 'Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Betä­tigung' oder es stand kein 'anderer' Arbeitsplatz zur Ver­fügung, weil die GmbH ihre Räume schließen musste oder der GF ...

Peter Vogt
19.10.2020

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.