Früher war eben nicht alles besser

12.11.2019
Kommentieren
Merken
Drucken

Die ältere Genera­tion schimpft über sie, Personaler verteufeln sie: Millennials, manchmal auch Generation Y genannt, sind zwischen den Jahren 1980 und 1995 geboren und werden oft mit Attributen wie 'faul' und 'materialistisch' beschrieben. Auch wenn diese Klischees zumeist nichts weiter sind als Vorurteile, so bleibt eines Fakt: Millennials machen mittlerweile einen großen Teil der Belegschaft aus, und oft sind diese auch schon in leitenden Positionen. Das Konfliktpotenzial zwischen der 'GenY' und den vorherigen Generationen, die noch aktiv im Berufsleben sind, ist programmiert. Doch sieht man genauer hin, sind die Grundwerte gar nicht so unterschiedlich. Führungskräfte können sogar noch etwas von den zusätzlichen Eigenschaften der Millennials lernen, denn der 'New Work'-Ansatz, der die Gleichwertigkeit von privatem Leben und Arbeits­leben groß schreibt, kommt auch den 'alteingesessenen' ­Arbeitskräften zugute. Zudem ist durch einen größeren ­Fokus auf Diversität bzw. die gewinnbringende Zusammenführung von Potenzialen auch der älteren Generation geholfen. Auch dass eine größere Fehlertoleranz besteht, macht das Arbeitsleben ein Stück weit einfacher und angenehmer. Von der Generation Y kann man also was lernen, wenn man es schafft, Hilfe und Ratschläge anzunehmen.

Dr. Claudia Ossola-Haring
Chefredakteurin
Peter Vogt
Chefredakteur
Schlagwörter:

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.