Bereitschaftszeit = Arbeitszeit?

Teilen
Merken
Kommentieren

Es gibt Arbeitssituationen in Unternehmen, bei denen Sie als Arbeitgeber dafür sorgen müssen, dass ein Mitarbeiter schnell (was zu definieren ist) am Arbeitsplatz sein kann, um mögliche Probleme zu beheben. Da, wo diese Situa­tionen regelmäßig auftreten, wie beispielsweise bei Ärzten oder in der Pflege, aber auch bei der IT oder in ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
27.10.2020

Nachträgliche Kündigungsschutzklage nach einem Jahr zulässig

Teilen
Merken
Kommentieren

Arbeitgeberseitige Kündigungen gehen selten ohne gerichtliche Auseinandersetzung ab. Vor 12 Jahren erhoben zwar nur 12 % der von ihrem Arbeitgeber gekündigten Mitarbeiter Klage. Und nur 16 % erhielten nach einer Kündigung eine Abfindung. Das dürfte sich durch die Rechsprechung inzwischen geändert haben. Unverändert aber ist nach wie vor, ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
27.10.2020

Notorisch unwillige Arbeitnehmer dürfen fristlos gekündigt werden

Teilen
Merken
Kommentieren

Es gibt sie! Menschen, die – egal was man ihnen wie sagt – grundsätzlich beleidigt sind, alles als unter ihrer ­Würde ansehen und sich weigern, die ihnen aufgetragene ­Arbeit zu erledigen. Schlecht, wenn man einen solchen Menschen unter seinen Mitarbeitern hat. Denn natürlich muss man befürchten, dass seine Anti-Haltung die anderen ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
27.10.2020

Auf den Punkt gebracht

Teilen
Merken
Kommentieren

Vaterschaftsurlaub: Ja, gibt's das denn? In den Gesetzes­texten existiert der Begriff Vaterschaftsurlaub nicht, vielmehr ist von Elternzeit die Rede. Damit wird ganz allgemein die unbezahlte Freistellung von Eltern zum Zwecke der Kindsbetreuung bezeichnet. Grundsätzlich gibt es einen Anspruch auf Elternzeit für alle Mütter und Väter mit einem ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
27.10.2020

Weihnachtsfeier

Teilen
Merken
Kommentieren

Wegen der Corona-Pandemie werden dieses Jahr wohl die meisten Weihnachtsfeiern ausfallen (müssen). Dennoch sollten Sie Ihren Mitarbeitern Ihren Dank aussprechen. Wer es nicht nur bei schnöden Worten belassen will, kann seine Mitarbeiter dennoch die Vorweihnachtszeit etwas versüßen: Geschenke an Mitar­beiter können als Sachzuwendung in vielen ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
27.10.2020

Mobiles arbeiten

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine leider nicht untypische ­Situation im Arbeitsalltag der Deutschen ist folgendes Szenario: Man möchte sich gerade entspannt hinsetzen und eine wichtige Mail formulieren – aber natürlich hat entweder der Internetprovider eine Störung oder der Desktop-Computer ist für die nächsten drei Stunden mit einem wichtigen Update beschäftigt. Wie ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
27.10.2020

Corona

Teilen
Merken
Kommentieren

Telefonische Krankschreibung wieder möglich. Bei Erkältungsbeschwerden sind seit dem 19.10.2020 Krankschreibungen bundesweit wieder möglich. Auf diese Sonderregelung, die zunächst bis zum Jahresende gelten soll, hat sich der Gemeinsame Bundesausschuss verständigt – wie schon einmal in der Anfangsphase der Coronavirus-Pandemie bis Ende Mai. ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
27.10.2020

Arbeitgeberzuschüsse zum Kurzarbeitergeld sollen steuerfrei bleiben

Teilen
Merken
Kommentieren

Zunächst, sehr verehrte Damen und Herren, eine kurze, aber wichtige Nachricht vorab: Die Bundesregierung hat den Kabinettsentwurf für das Jahressteuergesetz 2020 beschlossen. Der neue, zweite Entwurf des Jahressteuergesetzes sieht vor, dass Arbeitgeberzuschüsse zum Kurz­arbeitergeld auch weiterhin steuerfrei bleiben sollen.

Dr. Claudia Ossola-Haring
13.10.2020

Der EuGH muss ran: Verfall von angesammeltem Urlaub

Teilen
Merken
Kommentieren

Dürfen Arbeitnehmer Urlaub zeitlich unbegrenzt ansammeln? Dürfen sie nicht genommenen Urlaub, der unter Umständen schon geraume Zeit zurückliegt, noch nehmen oder sich am Ende ihres Arbeitsverhältnisses bei Ihnen ausbezahlen lassen? „Wieso diese Fragen?“, wundern Sie sich gerade. „O. K., ich weiß, ich muss meine ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
13.10.2020

Auch in der Probezeit muss vor der Kündigung abgemahnt werden

Teilen
Merken
Kommentieren

Erst in der letzten Ausgabe von 'agi' hatten wir es mit den Anforderungen zu tun, die an eine wirksame Kündigung in der Probezeit gestellt werden. Jetzt wurde gerichtlich klargestellt, dass Sie auch einen Mitarbeiter, der noch in der Probezeit ist, bei 'behebbaren' Verfehlungen, also solchen, die er ändern kann, zunächst abmahnen müssen und ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
13.10.2020

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.