Fahrradkuriere haben Anspruch auf Fahrrad und Smartphone

Teilen
Merken
Kommentieren

Setzen Sie in Ihrem Unternehmen Fahrradkuriere (Rider) ein, dann müssen Sie ihnen für ihre Tätigkeit ein Fahrrad und ein Smartphone zur Verfügung stellen, wenn sie ihre Aufträge über eine Smartphone-App erhalten (Bundes­arbeitsgericht; Az.: 5 AZR 334/21). Tun Sie das nicht, benachteiligen Sie als Arbeitgeber den Kurier unangemessen, weil ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
23.11.2021

Arbeitnehmer-Steuerklassenwahl 2022: Neues Merkblatt vom ­Ministerium

Teilen
Merken
Kommentieren

Sind in einer Ehe oder einer eingetragenen Lebenspartnerschaft beide Arbeitnehmer, ist es für den unterjährigen Lohnsteuerabzug entscheidend, die richtige Lohnsteuerklasse zu wählen. Wobei 'richtig' heißt, dass beide die Lohnsteuerklasse IV wählen sollten, wenn ihre Gehälter in etwa gleich hoch sind. Dann sind auch die Abzüge in etwa gleich ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
23.11.2021

Auf den Punkt gebracht

Teilen
Merken
Kommentieren

Kündigung: Wer vier Tage in Folge uneinsichtig verpennt, kann ganz zu Hause bleiben. Eine Arbeitnehmerin, die an vier aufei­nanderfolgenden Arbeitstagen (teilweise erheblich) zu spät zur Arbeit erscheint und dabei auch kein Unrechtsbewusstsein an den Tag legt, muss eine (ordentliche) Kündigung hinnehmen. Es bedarf keiner vorherigen Abmahnung. ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
23.11.2021

Jagen in fremden Revieren

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Globalisierung hat ­viele Facetten. Eine davon ist die berufliche Spezialisierung. Deutschland beispielsweise ist für Maschinen- und Automobilbauer weltberühmt – allerdings sind IT- und Tech-Fachkräfte hierzulande eher rar. Das Jobportal honeypot hat in einer Studie aufgezeigt, dass von den 1.900 befragten Unternehmen fast 90 Prozent ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
23.11.2021

Zuschusspflicht zur betrieblichen Altersvorsorge

Teilen
Merken
Kommentieren

Sie als Arbeitgeber, sehr geehrte Damen und Herren, sind seit 2002 verpflichtet, Ihren Arbeitnehmern eine Umwandlung von laufendem Entgelt in eine betriebliche Altersversorgung (bAV) zu ermöglichen. Seit 2018 müssen Sie diese Entgeltumwandlung bezuschussen. So sieht es das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) vor. Bislang hatten Sie relative ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
09.11.2021

Ab 2022: Änderungen bei Minijobbern

Teilen
Merken
Kommentieren

Durch das 'Vierte Gesetz zur Änderung des Seefischereigesetzes' ergeben sich ab dem 1. Januar 2022 zusätz­liche Änderungen für kurzfristige Minijobs. „Und was habe ich mit Seefischerei am Hut?“, sehen wir schon die unausgesprochene Frage in Ihren Augen. Wahrscheinlich nichts, dafür aber umso eher mit Minijobbern.

Dr. Claudia Ossola-Haring
09.11.2021

Corona-Bonus als Trojaner

Teilen
Merken
Kommentieren

Sie können als Arbeitgeber Ihren Arbeitnehmern steuerfreie Zuschüsse oder Sachbezüge bis zu 1.500 € gewähren (§ 3 Nr. 11a EStG). Die Regelung wurde schon einmal bis Mitte 2021 verlängert. Jetzt ist die Zahlfrist bis zum 31.3.2022 verlängert worden (AbzStEntModG). Die Zuschüsse oder Sachbezüge müssen zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
09.11.2021

Elektronische Signatur verhindert Befristung des Arbeitsverhältnisses

Teilen
Merken
Kommentieren

Ist ein befristeter Arbeitsvertrag mit Fehlern behaftet, wird er zum unbefristeten Arbeitsvertrag. Damit haben Sie, wenn Sie nicht genau aufpassen und sich an alle Formalien halten, unter Umständen einen Mitarbeiter länger auf der Payroll stehen als Ihnen lieb ist. Was konkret müssen Sie beachten? Das Wichtigste: Nach § 14 Abs. 4 ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
09.11.2021

Auf den Punkt gebracht

Teilen
Merken
Kommentieren

Steuern senken durch Computerkauf: Sollte demnächst die Anschaffung neuer Computer, Drucker oder Software fällig sein, sollten Sie diese Investition noch in diesem Jahr durchführen, damit diese noch 2021 steuermindernd berücksichtigt werden können. Wegen der verkürzten Abschreibungsdauer wirken sich die Investitionen in diesem Bereich in ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
09.11.2021

Neutrales Klima beim Arbeitgeber

Teilen
Merken
Kommentieren

In Deutschland legen immer mehr Arbeitnehmer Wert darauf, dass ihr ­Arbeitgeber klimaneutral wird. Das zeigt eine repräsen­tative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey unter Arbeitnehmern im Oktober 2021 im Auftrag des Berliner Unternehmens Cozero. Nach deren Gründerin und Geschäftsführerin wird Klimaschutz immer mehr zum ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
09.11.2021

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.