Silodenken

Teilen
Merken
Kommentieren

Mein Haus, mein Auto, meine Abteilung, mein Team:Der Begriff „Silodenken“ beschreibt die starre Fixierung und Fokussierung auf den eigenen Bereich. Für Sie als Unternehmer und Arbeitgeber ist diese Haltung denkbar ungünstig, denn grundsätzlich hängen Abteilungen und deren Teams voneinander ab. Die derzeitige Pandemie bietet – ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
06.07.2021

Man e-lernt nie aus

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Idee des „Lebenslangen Lernens“ scheint auch durch die Pandemie keinen Abbruch zu erleiden. Im Gegenteil, so geht aus neuesten Auswertungen des HR-Softwarespezialisten Cornerstone OnDemand hervor, sehen Angestellte einen höheren Bedarf für selbstgesteuerte Lernmöglichkeiten. Seit Ausbruch der Pandemie 2020 wurde bei ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
06.07.2021

Urlaubsansprüche von Teilzeitbeschäftigten

Teilen
Merken
Kommentieren

Gleichgültig, ob Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigte, gleichgültig, ob Mini-Jobber oder Aushilfskräfte: Jeder Arbeitnehmer, sehr verehrte Damen und Herren, hat Anspruch auf Urlaub. Der gesetzliche Mindesturlaub beträgt 24 Werktage, also vier Wochen, weil auch der Samstag als Werktag gilt. Fast überall aber gewähren Arbeitgeber ihren ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
22.06.2021

Neue Pfändungsfreigrenzen ab Juli 2021

Teilen
Merken
Kommentieren

Während der Covid-19-Pandemie sollen die Deutschen deutlich mehr gespart haben als zu normalen Zeiten. Kein Wunder, werden manche sagen, man konnte ja sein Geld einfach nicht ausgeben. Dennoch überrascht es Sie als Arbeitgeber bestimmt nur wenig, dass nicht alle Mitarbeiter mit ihrem Gehalt auskommen. Kommt ein Arbeitnehmer in finanzielle Nöte, ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
22.06.2021

Auch (arbeitsvertragliche) Versprechen müssen gehalten werden

Teilen
Merken
Kommentieren

Stellen Sie sich folgenden Fall vor: Einer Ihrer Arbeitgeber-Kollegen stellt eine Führungskraft, nennen wir ihn Fred Fay, ein. Im einvernehmlich geschlossenen Arbeitsvertrag wird vereinbart, dass Fred Fay einen Bonus erhalten soll. Die ­Bonusregelung lautet wörtlich: „Der Mitarbeiter kann nach Ablauf der Probezeit zusätzlich zu seiner ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
22.06.2021

Zeitgrenze für eine kurzfristige Beschäftigung

Teilen
Merken
Kommentieren

Sie können kurzfristige Aushilfen sozialversicherungsfrei beschäftigen, vorausgesetzt, Sie überschreiten die gesetzlich festgelegten Zeitgrenzen nicht. Darüber, wie die Zeitgrenzen auszulegen sind, gab es bislang durchaus kontroverse Ansichten. Die sind nun beseitigt. Die Spitzenorganisationen der Sozialversicherung haben angekündigt, die ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
22.06.2021

Pflichtpraktikum und gesetzlicher Mindestlohn

Teilen
Merken
Kommentieren

Der allgemeine gesetzliche Mindestlohn gilt nicht für Pflichtpraktika, also solche Praktika, die durch eine schulrechtliche/hochschulrechtliche Bestimmung, eine Ausbildungsordnung vorgeschrieben sind oder die im Rahmen ­einer Ausbildung an einer gesetzlich geregelten Berufsakademie verpflichtend abgeleistet werden müssen. Er gilt auch nicht ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
22.06.2021

Auf den Punkt gebracht

Teilen
Merken
Kommentieren

Homeoffice-Pflicht läuft mit Bundesnotbremse aus: Arbeitgeber müssen ab Juli wohl kein Homeoffice mehr anbieten. „Die gesetzliche Homeoffice-Pflicht ist Teil des Infektionsschutzgesetzes, besser bekannt als Notbremse, und wird Ende Juni auslaufen“, verkündete Kanzleramtschef Helge Braun. Eine Verlängerung der sogenannten ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
22.06.2021

Vorteilhaft Vorteile kommunizieren

Teilen
Merken
Kommentieren

Wer heutzutage gute Mitarbeiter rekrutieren möchte, der muss schon etwas mehr bieten als ein gutes Gehalt und interessante Arbeit. Attraktive Mitarbeiterbenefits sind ein gutes Mittel, um sich von anderen Unternehmen abzuheben – wenn man das denn auch kommuniziert. Viele Unternehmen haben zwar Benefits, aber nicht alle Mitarbeiter oder Bewerber ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
22.06.2021

My home is my castle

Teilen
Merken
Kommentieren

Die im Zuge der Coronapan­demie verstärkt zum Tragen gekommene Möglichkeit des Home­office setzt viele Unternehmen nun vermehrt unter Druck. Denn laut einer neuen Umfrage der Prüfungs- und Beratungsorganisationen EY (Studie „Work Reimagined“; ey.com) unter 16.000 Mitarbeitern in 16 Ländern würden 54 Prozent der Befragten ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
22.06.2021

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.