Rassistische Äußerungen berechtigen zur Kündigung

Teilen
Merken
Kommentieren

Nicht nur Comedians und Politiker, sehr verehrte Damen und Herren, müssen den kleinen, aber feinen Unterschied zwischen (unerlaubter) Beleidigung und (erlaubter) Satire oder freier Meinungsäußerung kennen – auch Sie als Arbeitgeber brauchen hier ein seismographisches Bewusstsein. Dass es darüber auch bei den Großen mit juristisch ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
07.01.2020

Wer ein Zwischenzeugnis will, ist nicht immer auf dem Absprung

Teilen
Merken
Kommentieren

„Ja, klar doch!“, hören wir Sie sagen. „Warum denn sonst sollte ein Mitarbeiter 'in Brot und Arbeit' ein Zwischenzeugnis haben wollen? Der will sich irgendwo anders bewerben!“ Diese Meinung teilen Sie mit vielen Ihrer Arbeitgeber-Kollegen – aber sie muss deswegen noch lange nicht richtig sein.

Dr. Claudia Ossola-Haring
07.01.2020

Keine Diskriminierung bei missbräuchlicher Bewerbung

Teilen
Merken
Kommentieren

Nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) darf niemand wegen der Rasse, der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, der sexuellen Neigung oder wegen seines Alters diskriminiert werden. Wer das dennoch tut, muss den Diskriminierten entschädigen. Das hat natürlich auch einige supersmarte ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
07.01.2020

Unternehmenskaufvertrag: Streit um Erfindervergütung

Teilen
Merken
Kommentieren

Es gibt Branchen, die leben von und mit den Erfindungen, die die Arbeitnehmer in den jeweiligen Betrieben machen. „Müssen die ja auch wohl, weil sonst beschäftige ich doch keinen Ingenieur oder Physiker oder Chemiker!“, befinden Sie trocken. Natürlich haben Sie Recht. Aber können Sie auch die Frage beantworten, wem die Erfindung ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
07.01.2020

Wer arbeitsunfähig krank ist, kann nicht dienstlich Fahrrad fahren

Teilen
Merken
Kommentieren

Krank ist krank. Aber das Entgelt muss dennoch weiter­bezahlt werden. Zumindest sechs Wochen lang (voraus­gesetzt, es handelt sich um die gleiche Krankheit), dann muss die Krankenkasse 'löhnen'. Darf man aber in einem solchen Fall dem Arbeitnehmer sein Dienstfahrzeug einfach wieder abnehmen? Oder kann man ihn zwingen, die Leasing-Raten nach ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
07.01.2020

Kein Unfallversicherungsschutz bei erheblich längerem Umweg

Teilen
Merken
Kommentieren

Wie heißt es im Verkehrsfunk geradezu regelmäßig: „Wenn Sie sich auskennen, umfahren Sie den Stau großräumig!“ Ein Ratschlag, den Sie oder Ihre Mitarbeiter nicht unbedingt befolgen sollten. Denn bei einer unnötigen erheb­lichen Umfahrung liegt kein unmittelbarer Weg im Sinne des § 8 Abs. 2 Nr. 1 des Siebten Sozialgesetzbuchs ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
07.01.2020

Lassen Sie Mitarbeiter für sich werben

Teilen
Merken
Kommentieren

Stellen Sie Regenschirme mit Firmenlogo zur Verfügung. Für kleines Geld können Schirme bedruckt werden und die Mitarbeiter werden buchstäblich nicht im Regen stehen gelassen. Das Schöne ist, dass die Schirme selbst dann, wenn sie nicht wieder zurückkommen, egal von wem sie benutzt werden, für Sie werben!

Dr. Claudia Ossola-Haring
07.01.2020

Das Netz vergisst nichts: Aufpassen, wem Sie Rede und Antwort stehen

Teilen
Merken
Kommentieren

Stellen Sie sich folgenden Fall vor, sehr verehrte Damen und Herren: Sie müssen einen Mitarbeiter entlassen. Da Ihre Firma jetzt nicht unbedingt zu den klitzekleinen ­gehört, sondern am Sitz des Unternehmens eine gewisse Bedeutung hat, klopfen die örtliche Zeitung und der ört­liche Rundfunksender bei Ihnen an. Sie finden es höchste Zeit, ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
10.12.2019

Saison ist Saison — und danach ist Schluss?

Teilen
Merken
Kommentieren

Zumindest die nicht mehr ganz so Jungen unter uns kennen es noch aus früheren Gastronomie-Zeiten: Da wechselte das Personal im Winter in die Wintersaison-Gebiete, im Sommer in die Sommersaison-Gebiete. Die Hotels im Wintersportort machten am Ende des Winters zu, die in den Sommerorten im Herbst. Oft traf man sich alle Jahre wieder – aber halt ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
10.12.2019

LKW-Auflieger gestohlen — wer trägt den Schaden?

Teilen
Merken
Kommentieren

Lutz Lang ist der Geschäftsführer (GF) der L-GmbH, ein ­Logistikunternehmen. Fred Funk ist bei der L-GmbH als ­Berufskraftfahrer angestellt. An einem Freitag fuhr er eine Zugmaschine mit Auflieger von Köln zum Betriebshof der L-GmbH in Essen. Der Auflieger war in Köln mit Kosmetik- und Hygieneartikeln beladen worden, die nach Angaben von ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
10.12.2019

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.