Deuter — Anpassungen im Selektivvertrieb

30.08.2018
Kommentieren
Merken
Drucken

Der Rucksackhersteller Deuter/Gersthofen ändert seine Fachhändlervereinbarung. Aufgrund von Veränderungen im selektiven Vertrieb erhalten derzeit alle Fachhändler neue Vereinbarungen zugeschickt mit der Bitte, diese bis Jahresende zurückzusenden. Selektivvertrieb ist kein neues Thema für das Unternehmen: Bereits seit 2013 verfolgt das Unternehmen dieses Prinzip und hat auch für die Umsetzung des Plattformverbotes branchenübergreifend im Fachhandel Aufmerksamkeit bekommen (s. a. Sp 01 u. 02/16). Die Deuter-Geschäftsführung sieht die Grundlagen heute noch ähnlich: „Wir werden weiterhin Amazon und eBay als Plattformen ausschließen und bleiben somit grundsätzlich unserer bisherigen Linie treu. Gleichzeitig werden wir authentische und auf unsere Produkte spezialisierte Onlinehändler in unsere Vertriebsstrategie mit aufnehmen.“ Außerdem stellen Geschäftsführer Martin Riebel und Stellvertreter Robert Schieferle fest, dass unverändert „eine fachkundige und intensive Kundenberatung auf der Grundlage eines repräsentativen Warensortiments nicht nur der beste, sondern auf Dauer auch der einzig nachhaltige Weg zur dauerhaften Kundenzufriedenheit“ sei. Viele (auch in 'markt intern' kommunizierte) Gerichtsurteile der letzten Jahre haben die Anpassung und Optimierung nötig gemacht. Für Fragen und Erläuterungen wird auf die zuständigen Ansprechpartner bei Deuter hingewiesen – aber vielleicht kann Ihnen auch die langjährige 'mi'-Erfahrung zum Thema helfen. Sprechen Sie uns an!

Nicole Beckers
Redaktionsleiterin
Schlagwörter:
,
,
Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.