VKE-Prognose — 0,5 % Wachstum für das nächste Jahr

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Sephora/Düsseldorf treibt die Expansion in Deutschland voran. In diesem Jahr hat im CentrO in Oberhausen die dritte Filiale eröffnet und weitere werden folgen, denn auch hierzulande will der Weltmarktführer den Markt erobern. Douglas/Düsseldorf setzt dem Vorzeige-Objekte wie auf der Zeil in Frankfurt entgegen und will zudem den Online-Handel ...

Dr. Andreas Leistikow
02.05.2019

„Ich fühle mich von den Banken als Wechselstube missbraucht“

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Fachhändler aus Hessen beklagt am 'mi'-Draht einen Zustand, den viele Kollegen auch kennen dürften: „Die Kunden kommen immer häufiger mit großen Scheinen, was mir – als kleines Geschäft, das zudem viel über Kartenzahlung regelt – das Problem bereitet, dass ich mehr und mehr Kleingeld vorhalten muss. Die Bankautomaten geben ...

Dr. Andreas Leistikow
02.05.2019

Probleme bei Karstadt und Kaufhof

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Das Logo des neuen Konstrukts Galeria Karstadt Kaufhof mag für vieles stehen, aber nicht für Luxus oder Prestige-Kosmetik. Nun ist ein Logo auch immer ein Programm, wie sich ein Unternehmen positionieren will. Von daher dürfte es die Frage sein, welche Priorität der neue Warenhauskonzern der Prestige-Kosmetik einräumt. Baustellen haben die ...

Dr. Andreas Leistikow
02.05.2019

DSGVO-Kontrolle konkretisiert

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Viel Arbeit hat sie verursacht, die EU-Datenschutzgrundverordnung. Nun werden erste Kontrollen von offizieller Seite angekündigt. Bei der Vorstellung seines Tätigkeitsberichts im Januar 2019 hatte der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI) des Landes Baden-Württemberg, Dr. Stefan Brink, das Jahr 2019 zum Jahr ...

Dr. Andreas Leistikow
02.05.2019

Rossmann beendet Zusammenarbeit mit Amazon

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Auch wenn immer mehr Marktteilnehmer auf den Online-Zug springen, setzt Rossmann/Burgwedel vorrangig auf die stationären Filialen. Deshalb beendet die zweitgrößte deutsche Drogeriemarktkette nun ihre Zusammenarbeit mit Amazon. Der designierte Rossmann-Chef Raoul Roßmann sagte der Süddeutschen Zeitung, dass diese spezielle Art der ...

Dr. Andreas Leistikow
02.05.2019

VCP sieht Medizinprodukteverordnung kritisch

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Die neue Medizinprodukteverordnung, welche Geräte für apparative Anwendungen betrifft und ab Mai 2020 in Kraft tritt, ist nach Ansicht von Alexander Drusio, 2. Vorsitzender des Verbands Cosmetic Professional (VCP), in ihrer aktuellen Form problematisch. Sie enthalte im aktuellen Entwurf sowohl handwerkliche Fehler als auch schwer zu erreichende ...

Dr. Andreas Leistikow
02.05.2019

Personalie — La Prairie

0
Teilen
Merken
Kommentieren

José Fornés Pérez hat am 1. April die Geschäftsführung der La Prairie Group/Baden-Baden übernommen und tritt damit die Nachfolge von Britta Bartholomä an. José Fornés Pérez hat langjährige Berufserfahrung in der Branche. Er bringt zwölf Jahre Arbeitserfahrung als Senior Manager bei L'Oréal sowie über zehn Jahre Erfahrung im Bereich ...

Dr. Andreas Leistikow
02.05.2019

Buchtipp — weniger arbeiten, mehr erreichen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Immer mehr Menschen fühlen sich überfordert von immer mehr To-dos und immer weniger Zeit. In der Konsequenz wird es immer schwieriger, sich auf eine Tätigkeit zu konzentrieren und Aufgaben zufriedenstellend und effizient zu Ende zu bringen. Das gilt auch für den hektischen Alltag im Handel. In seinem Buch 'Hyperfocus – Wie man weniger ...

Dr. Andreas Leistikow
02.05.2019

VKE-Trends — Jüngere Kunden wollen dem stationären Fachhandel auch im Luxus-Segment treu bleiben

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Kein Wachstum im vergangenen Jahr und mit Douglas/Düsseldorf und Galeria Karstadt Kaufhof/Essen ein eher kritischer Blick auf wichtige Handelspartner – das war die Bilanz, die der VKE Kosmetikverband/Berlin auf seiner Jahrespressekonferenz in Düsseldorf zog (s. PK 16/19). Besserung könnte in Sicht sein, wenn die Branche der Prestige-Kosmetik ...

Dr. Andreas Leistikow
25.04.2019

Abverkauf in Kosmetik-Instituten hat Rückenwind

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Anders als die Düfte und die dekorative Kosmetik hatte die pflegende Kosmetik im vergangenen Jahr Rückenwind. Die Mitglieder der im VKE-Kosmetikverband/Berlin zusammengeschlossenen Mitglieder von Prestige-Kosmetik verbuchten 2018 ein Wachstum von 4,4 % (s. PK 16/19). Die Hersteller von Instituts-Kosmetik gingen mit einem respektablen Plus von ...

Dr. Andreas Leistikow
25.04.2019

Suche
Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.