Babor — Solidarität in der Coronakrise

Teilen
Merken
Kommentieren

Unter dem Namen #baborunited hat BABOR/Aachen eine weltweite Unterstützungs-Kampagne ins Leben gerufen. Über interne Social-­Media-Kanäle hat der Pflege-Spezialist ­seine Kunden weltweit aufgerufen, Desinfektionsmittel und Masken an Krankenhäuser zu spenden – mit überwältigender Resonanz, heißt es aus Aachen.

Dr. Andreas Leistikow
09.04.2020

Beiersdorf spendet Desinfektionsmittel

Teilen
Merken
Kommentieren

Beiersdorf/Hamburg unterstützt den weltweiten Kampf gegen das Coronavirus mit 50 Mio. €. Mit den Geldern soll das Krisenmanagement in den Epizentren sowie in Regionen mit schwachen öffent­lichen Gesundheitssystemen und Infrastrukturen verbessert werden. Zu den Sofortmaßnahmen gehöre auch die Spende von einer Millionen ­Liter ...

Dr. Andreas Leistikow
09.04.2020

Wichtigkeit von Handpflege

Teilen
Merken
Kommentieren

Nichts scheint in diesen Tagen so wichtig zu sein wie das Waschen der Hände. ­Neben der Vermeidung von sozialen Kontakten ist Hygiene der wichtigste Faktor, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Damit die in diesen Tagen arg strapazierten Hände nicht zu stark in Mitleidenschaft geraten, heißt es, ihnen die nötige Pflege angedeihen ...

Dr. Andreas Leistikow
09.04.2020

Einzelhandelsumsätze

Teilen
Merken
Kommentieren

Für Apotheken und den Einzelhandel mit kosmetischen, pharmazeutischen und medizinischen Produkten vermeldete das Statistische Bundesamt einen Anstieg um real 6,6 % im Vergleich zum Vorjahresmonat. Der Internet- und Versandhandel stieg um 11 % an. Das starke Plus sei jedoch in dem insgesamt wachsenden Segment „nicht ungewöhnlich und somit ...

Dr. Andreas Leistikow
02.04.2020

Galeria Karstadt Kaufhof wendet sich an Lieferanten mit 'Betteldiktat' und geht unter den Rettungsschirm

Teilen
Merken
Kommentieren

„Wenn man bedenkt, welche Valuta Galeria Karstadt Kaufhof vorher schon hatte, dann beanspruchen die jetzt einen Zahlungssaufschub von fast einem halben Jahr. Das können wir nicht leisten. Es sollte nicht vergessen werden, dass auch bei den Lieferanten Arbeitsplätze auf dem Spiel stehen. Natürlich ist die Art und Weise, wie der Wunsch ...

Dr. Andreas Leistikow
02.04.2020

JAB sieht sich für Krise gerüstet

Teilen
Merken
Kommentieren

Die JAB Holding, neben dem Kaffeekonzern JDE Peets's auch Haupteigner von Coty Inc., sieht wenig überraschend Einbußen für das Geschäft, sind der Handel, insbesondere der mit Luxuswaren, und die Gastronomie doch Hauptleidtragende des Shutdowns. Chairman Peter Harf erklärte jedoch gegenüber der Lebensmittel Zeitung, dass der Konzern notfalls ...

Dr. Andreas Leistikow
02.04.2020

Studie zu Geschlechtergleichheit

Teilen
Merken
Kommentieren

Bei einer Studie zur Geschlechtergleichheit in Unternehmen schneidet der Softwarekonzern SAP unter den 30 Dax-Konzernen am besten ab. Mit einem Ergebnis von 63 % lag das Walldorfer Unternehmen deutlich über dem Dax-Durchschnitt von 44 %. Insgesamt waren 100 % möglich. Den besten Wert erreichte Kosmetik-Weltmarkführer L'Oréal mit 73 %. Bei der ...

Dr. Andreas Leistikow
02.04.2020

Personalie MÄURER & WIRTZ

Teilen
Merken
Kommentieren

Steffen Seifarth hat auf ­eigenen Wunsch das Vertragsverhältnis bei MÄURER & WIRTZ/Stolberg gekündigt und angeboten, seine Aufgaben als Geschäftsführer und CEO bis zum Ende der Vertragslaufzeit auszuüben. Beirat und Hauptgesellschafter haben nach ausführlicher Beratung beschlossen, dieses Angebot nicht in Anspruch zu nehmen. „Wir ...

Dr. Andreas Leistikow
02.04.2020

Beiersdorf produziert Desinfektionsmittel

Teilen
Merken
Kommentieren

Auch Beiersdorf hat angekündigt, medizinische Desinfektionsmittel zu produzieren. Im ersten Schritt werden mindestens 500 Tonnen davon in den Produktionswerken in Hamburg, Waldheim (Sachsen) und Tres Cantos bei Madrid hergestellt, teilte das Unternehmen mit. In enger Zusammenarbeit mit den lokalen Behörden sollen die Mittel Institutionen und ...

Dr. Andreas Leistikow
02.04.2020

dm-Chef fordert einheitliche Regelungen

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Chef der Drogeriemarktkette dm/Karlsruhe, Christoph Werner, fordert bundeseinheitliche Regeln für die noch geöffneten Geschäfte. „Es ist jetzt nicht die Zeit, Vorwürfe zu machen. Und ich weiß: Die Behörden arbeiten rund um die Uhr. Aber die Uneinheitlichkeit ist ein Problem“, sagt Werner dem Handelsblatt. „Wenn da auf ...

Dr. Andreas Leistikow
02.04.2020

Suche
Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.