Zur Online-Versorgung mit orthopädischen Einlagen

Teilen
Merken
Kommentieren

Haben Sie das Angebot der craftsoles meevo Healthcare, das die BARMER eine Zeit lang ihren Patienten empfohlen hat, bereits überprüft? Wenn ja: Zu welchen Ergebnissen sind Sie bei Ihren Überprüfungen gekommen? Mit diesen Fragen wurden wir beim Bundesamt für Soziale Sicherung/Bonn vorstellig. Von dort informiert uns Pressesprecherin Katharina ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
19.11.2021

Zahlen der Handwerkskammer Düsseldorf

Teilen
Merken
Kommentieren

„13.467 Beschäftigte und Auszubildende in Gesundheits-Handwerken kümmerten sich im Kammerbezirk im Jahr 2020 darum, dass andere Menschen besser laufen, sehen oder hören können, darunter Augenoptiker und Orthopädie-Schuhmacher.“ Diese Zahlen veröffentlicht soeben die Handwerkskammer Düssel­dorf. Dort fragen wir nach, wie die ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
19.11.2021

Was sagt der GKV Spitzenverband dazu?

Teilen
Merken
Kommentieren

Zur Online-Versorgung mit Einlagen wollten wir auch vom GKV Spitzen­verband wissen: Ist das Angebot der BARMER bzw. TECHNIKER von Ihnen geprüft worden? Helge Dickau, Stabs­bereich Kommunikation: „Zunächst möchte ich Sie auf den aktuellen Stand verweisen: Von der TECHNIKER gibt es bislang lediglich eine Vertragsabsicht. Zu Ihren Fragen: ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
19.11.2021

Zukunftsorientierte Familienbetriebe

Teilen
Merken
Kommentieren

Es gibt viele von ihnen: Familienbetriebe, die erfolgreich sind. Sie haben eines gemeinsam: Sie bauen ihre Alleinstellungsmerkmale aus. Zu ihnen zählt die Orthopädie Manufaktur Schad Lorenz/Füssen. Die Inhaber, Orthopädie-Schuhmachermeister Stefan Schad und Orthopädie-Technikermeister Andreas Lorenz, sind mittlerweile an vier Standorten ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
19.11.2021

Wie schaffen Sie es, neue Zielgruppen zu erreichen?

Teilen
Merken
Kommentieren

Teilnehmer der Jahrestagung Komfortschuh & Orthopädie des GMS Verbundes/Köln erfuhren u. a. Ausführliches über die Vorteile von E-Mail-Werbung. Den Vortragenden, Dr. Gundolf Meyer-Hentschel, Meyer-Hentschel Institut/Saarbrücken, fragen wir: Welche Vorteile hat E-Mail-­Werbung gegenüber Prospekt- und Anzeigenwerbung? Dr. Gundolf ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
19.11.2021

Was macht man, wenn man 20.000 Einladungen verschickt, viel in die geplante Jubiläumsfeier investiert und dann absagen muss?

Teilen
Merken
Kommentieren

Passiert ist dies Schuhhaus Wessels/Vreden. Der Familienbetrieb wollte den außergewöhnlichen Geburtstag des Fachgeschäftes im letzten Frühjahr groß feiern. Groß, das passt zum Spezialisierungs-Konzept der Familien von Georg und Peter Wessels. Seit über 40 Jahren bauen sie ihr Angebot an Übergrößen aus. Und sie versorgen die größten ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
15.11.2021

On im Höhenflug — welche Rolle spielt der Fachhandel?

Teilen
Merken
Kommentieren

Zu einer der profitabelsten Qualitätsmarken im Schuhbereich gehört Paul Green/Mattsee. Zum Pendant im Sportschuh­bereich zählt die Schweizer Marke On/Zürich. Messbar ist der Erfolg der 2010 gegründeten Laufschuh-Marke auch an Zahlen. Auszug aus einer Unternehmensmeldung:

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
15.11.2021

Wie werden aus Kunden treue Fans? Chancen für den Sport-Fachhandel

Teilen
Merken
Kommentieren

„Das hat uns überzeugt.“ Die Reaktion von Gesunde Schuhe-Fachhändlern auf der GMS Jahrestagung Komfortschuh & Orthopädie am 21. Oktober 2021/Köln zeigt uns: Andreas Nemeth, Nemeth Training & Coaching/Bad Kissingen, motivierte alle anwesenden Schuh- und Orthopädie-Fachbetriebe, ihr eigenes Verhalten gegenüber Mitarbeitenden ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
15.11.2021

Stellungnahme zum Rücktritt von Hans Hermann Deters

Teilen
Merken
Kommentieren

„Hans Hermann Deters war in all seinen Jahren bei SPORT 2000 impulsgebend und richtungsweisend, sowohl als Kollege im Aufsichtsrat von SPORT 2000 International als auch als Geschäftsführer-Kollege in Deutschland oder Österreich. Mit seinem ausgeprägten Gespür für das Wesentliche und einer enormen strategischen Kompetenz hat er ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
15.11.2021

Welchen Termin sollten sich Gesundheits-Handwerker merken?

Teilen
Merken
Kommentieren

Den 19. und den 20. November 2021. An diesen Tagen veranstaltet die Innung für Orthopädie-Schuh­technik Rheinland/Westfalen/Düsseldorf ein Innungswochenende rund um die Themen Digitalisierung im Hilfsmittelmarkt und Online­-Versorgung mit Hilfsmitteln, insbesondere die PG 08. Spannend dürfte für alle teilnehmenden Handwerker dieser ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
15.11.2021

Leistungsspiegel

Ziel der 'markt intern'-Umfrage ist es, die Qualität der Zusammenarbeit zwischen Fachhändlern und Markenlieferanten zu ermitteln.

Suche
Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.