Selektive Vertriebssysteme (Teil I) — Welche Bedeutung hat die Vertriebshoheit für Markenhersteller und deren Vertriebspartner?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Wenn die nächste Optiker-Kette sich eine Brillenglas-, Fassungs- oder Kontaktlinsenmarke herauspickt und mit einem weithin sichtbaren Preisverriss derselben Kasse macht, stellt sich erneut die Frage: Können die Hersteller das nicht verhindern? Während es für einige führende Markenlieferanten selbstverständlich ist, Vertriebspartner ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
24.10.2018

EssilorLuxottica mit Quartalszahlen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Erstmals nach Genehmigung der Fusion stellte EssilorLuxottica aktuelle Zahlen vor. Im 3. Quartal selbst legte 'EssiLux' um 4,4 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum zu. In der Addition der ersten neun Monate ist man nur bei den Sonnenbrillen über Vorjahresniveau. Insgesamt hinkt der Branchenriese dem Vorjahr um 1 % hinterher. Details für ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
24.10.2018

Silke Schmitt zur Markenkampagne 2018

0
Teilen
Merken
Kommentieren

„Wagner + Kühner unterstützt den mittelständischen Augenoptiker mit über 70 Jahren Branchenwissen, hochwertigen Markenprodukten und umfassenden Lösungen. Wir stehen für Innovation und den Mut, neue Konzepte in der Augenoptikbranche zu etablieren. Damit ist unser Unternehmen seit vielen Jahren ein erfolgreicher Partner des Augenoptikers. ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
24.10.2018

VDCO Studenten-Forum

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Sie fielen auf, die jungen Gesichter unter den Teilnehmern der Sicht.Kontakte 2018 in München. Die Studentenvertreter der Vereinigung deutscher Contactlinsen-Spezialisten und Optometristen (VDCO)/Berlin hatten für Studierende und Meisterschüler ein über drei Stunden stattfindendes Forum organisiert. Die Themen reichten vom Spaltlampen-Quiz ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
24.10.2018

Handwerkszählung

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Aktuell veröffentlicht das Statistische Bundesamt Destatis/Wiesbaden die offiziellen Handwerkszahlen für das Jahr 2016 auf Basis einer Auswertung des statistischen Unternehmensregisters. In der Augenoptik-Branche arbeiteten demnach insgesamt 61.755 Beschäftigte (45.306 sozialversicherungspflichtig und 7.400 geringfügig) in 8.185 Unternehmen, ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
24.10.2018

Flair verstärkt Außendienst

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ab sofort bereist Bettina Harms für Flair/Oelde den Raum Norddeutschland mit den Kollektionen FLAIRwear und bx. Die Münsterländer freuen sich über den mit jahrelanger Vertriebserfahrung in der augenoptischen Industrie ausgestatteten Neuzugang und kündigen ihren Partner-Augenoptikern eine kompetente Beratung rund um die Themen Produkt, ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
24.10.2018

Prominenter Brillenspender

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Zum Welttag des Sehens hat der Trierer Bischof Dr. Stephan Ackermann seine Brillen an BrillenWeltweit/Koblenz übergeben. BrillenWeltweit ist eine mit dem DZI-Spendensiegel versehene Aktion des Deutschen Katholischen Blindenwerks/Bonn. 2017 wurden rund 500.000 Brillen gespendet. 2018 werden es über 600.000 sein. Die Brillen-Sammelboxen wurden mit ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
24.10.2018

Krankenkassen-Update — ZVA im Zeichen der HHVG-Folgewirren

0
Teilen
Merken
Kommentieren

„Wenn ich mir die Tagesordnung anschaue, muss ich mich eigentlich entschuldigen“, eröffnete Thomas Truckenbrod, Präsident des Zentralverbands der Augenoptiker und Optometristen (ZVA)/Düsseldorf, die diesjährige Obermeistertagung in München mit der Bitte um Nachsicht für die einseitige Themenauswahl. Tatsache ist: Auch eineinhalb ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
17.10.2018

Safilo — Späte Reaktion auf Fendi-Verriss bei pro optik

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Meistens erreichen uns Ärgernisse unserer Leser umgehend, manchmal aber auch erst mit zeitlicher Verzögerung. Letztere Fälle haben sich die betroffenen Lieferanten oft selbst zuzuschreiben, weil sie es mangels partnerschaftlicher Kommunikation nicht geschafft haben, das Problem 'hinter den Kulissen' aus dem Weg zu räumen. 'markt intern' ist ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
17.10.2018

Alcon gegen Apollo: „Wechseln auch Sie zum Original“

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Eine junge Frau streckt freudestrahlend beide Daumen in die Höhe. Darunter ist eine Umverpackung der KL-Eigenmarke iWear von Apollo/Schwabach abgebildet und eine mit Dailies-­Marken­pro­dukten von Alcon/Groß­ostheim. Der Einladung „Wechseln auch Sie zum Original“ wird Nachdruck verliehen durch „jetzt 20 € sparen“ ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
17.10.2018

Leistungsspiegel

Als Orientierungshilfe für Augenoptiker und Hersteller führt 'markt intern' alle zwei Jahre die Leistungsspiegel-Umfragen 'Brillengläser', 'Brillenfassungen' und 'Kontaktlinsen' unter Augenoptikern durch, die ihre Lieferanten nach unterschiedlichen Kriterien bewerten.

'Wo gibt's Was?'

Das aktuelle Marken- und Lieferantenverzeichnis für die Augenoptik. Das 88 Seiten starke Nachschlagewerk erscheint seit 15 Jahren und ist die umfassendste Informationsquelle für Augenoptiker und andere Branchenbeteiligte. Es wird im 2-Jahres-Turnus neu aufgelegt und erscheint in gebundener Form. Abonnenten können das unverzichtbare Kompendium kostenfrei in der Redaktion abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suchen — Helfen — Finden

In der Rubrik "Suchen — Helfen — Finden" der Augenoptik-Redaktion nehmen 'mi'-Abonnenten Kontakt mit ihren Kollegen auf, z. B. wenn Sie für einen ihrer Kunden eine bestimmte Brillenfassung suchen, eine Ladeneinrichtung verkaufen wollen, einen Nachfolger für ihr Geschäft suchen oder aber wenn sie eine wichtige Frage an Kollegen richten möchten.

Archivsuche
Arbeitshilfen

Wer 'markt intern'-Augenoptik/Optometrie abonniert, profitiert von regelmäßigen Veröffentlichungen zu Themen aus Vertrieb, Marketing, Steuern, Recht sowie Branchentipps. Die Leitfäden, Ratgeber, Broschüren und Gutachten sind in der Regel für 'mi'-Abonnenten kostenlos.

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.