Kick Off 2019

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Wie in den beiden Vorjahren eröffnen De Rigo/Großostheim, Eschenbach/Nürnberg, Marchon/Dachau, Menrad/Schwabisch Gmünd, Safilo (Köln) und (wieder dabei) Marcolin (Köln) mit zwei Ordertagen noch vor der opti die Brillensaison 2019. Am 8. Januar bieten die Fußballstadien in Berlin, Hannover, Köln und Stuttgart den Rahmen für die ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
08.11.2018

Über 10.000 Facebook-Follower kaufen gern vor Ort

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Die 'markt intern'-Facebookseite für den Kauf vor Ort (www.facebook.com/ichkaufgernvorort/) hat am 4. Dezember die Marke von 10.000 Followern übersprungen, so dass deren Zahl erstmals im fünfstelligen Bereich liegt. Ein weiterer Meilenstein: Der Post „Erst wenn der letzte Laden verschwunden und die Stadt verwaist ist, werdet Ihr ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
08.11.2018

transmed-Verzögerungen — So machen Hersteller Dampf

0
Teilen
Merken
Kommentieren

„Um Anfragen schnell und zufriedenstellend zu beantworten, hat transmed ein zentrales Kundenservicecenter in Hanau. Unsere Kunden, die Glas- und Kontaktlinsenhersteller, stehen im regelmäßigen Austausch mit den Mitarbeitern unseres Kundenservicecenters. Grundsätzlich wendet sich der Optiker bei Verzögerungen zunächst an seine Hersteller. ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
31.10.2018

Essilor lädt Augenoptiker zum Dialog über digitale Zukunft ein

0
Teilen
Merken
Kommentieren

In einer 'Talk of Town' genannten Roadshow durch neun deutsche Städte lädt Essilor/Freiburg seine Partner und Varilux-Spezialisten ein, mit dem Top-Management die Möglichkeiten und Chancen zu erörtern, die sich durch die gezielte Einbindung des Internets für ihr Geschäft ergeben. Fast 90 % aller potenziellen Kunden, die sich für ein ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
31.10.2018

Ingenico — Teure Umstellung der Rechnungszustellung

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Jeder zweite Euro im deutschen Einzelhandel wird nach Angaben des EHI Retail Institutes/Köln bargeldlos bezahlt. Kartenzahlungen machen 46,9 % des Umsatzes aus (girocard 26,3 %, SEPA-Lastschrift 12,6 %, Kreditkarte 6,5 %, Handelskarte 0,6 %). Ein EC-Cash-Terminal ist quasi Pflicht. Einer der Anbieter ist Ingenico/Ratingen. Dieser ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
31.10.2018

Fielmann-Familie sackt in Reichstenliste ab

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Glaubt man dem manager magazin/Hamburg, das die 1.001 reichsten Deutschen listet, ist das Vermögen der Familie Günther Fielmann im Jahresvergleich von 4,5 Mrd. € um ein Fünftel auf 3,6 Mrd. € geschrumpft. Ein wesentlicher Grund dürfte der Wertverlust der Aktien des eigenen Unternehmens nach der Gewinnwarnung im Sommer sein (O 30/18). ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
31.10.2018

20 Mal VIU in Deutschland

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Am 18. Oktober eröffnete das Schweizer Brillenlabel in der ehemaligen 'Bonndeshauptstadt' den vierten Store in NRW, wo die Eidgenossen bereits in Köln, Düsseldorf und Münster vertreten sind. Das in der Sternstraße zwischen Münsterplatz und Marktplatz gelegene Geschäft ist bereits das 20. in Deutschland.

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
31.10.2018

Emberger Optik firmiert um in KIND

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Seit Anfang 2017 ist Emberger Optik mit elf Filialen in Oberbayern und sieben in Österreich Teil der KIND Gruppe/Großburgwedel. Zum 1. November 2018 firmieren die Geschäfte zu KIND um. KIND betreibt damit insgesamt 53 Augenoptik-Fachgeschäfte in Deutschland unter dem eigenen Markennamen. Hinzu kommen 16 Fachgeschäfte unter der Marke Bajohr in ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
31.10.2018

Die wichtigste Ressource Ihres Unternehmens

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Um leistungsfähige, motivierte und gesunde Mitarbeiter zu pflegen, rückt die betriebliche Gesundheitsförderung immer mehr ins Bewusstsein mittelständischer Unternehmer – gerade in Zeiten akuten Fachkräftemangels. Die Grenzen zwischen geregeltem Arbeitsschutz und dem auf Freiwilligkeit basierenden betrieblichen Gesundheitsmanagement sind ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
24.10.2018

11. Freiburger Contactlinsen Forum — Spezialisierung als Chance

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Jedes dritte Jahr veranstaltet Hecht Contactlinsen/Au bei Freiburg eine zweitägige Fachtagung. Im Jahr des 40-jährigen Unternehmensjubiläums war es wieder soweit. Zur ­Eröffnung warf Geschäftsführer ­Dieter Muckenhirn anläss­lich des runden Firmengeburtstages einen Blick zurück auf die bisherige Unternehmensentwicklung: ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
24.10.2018

Leistungsspiegel

Als Orientierungshilfe für Augenoptiker und Hersteller führt 'markt intern' alle zwei Jahre die Leistungsspiegel-Umfragen 'Brillengläser', 'Brillenfassungen' und 'Kontaktlinsen' unter Augenoptikern durch, die ihre Lieferanten nach unterschiedlichen Kriterien bewerten.

'Wo gibt's Was?'

Das aktuelle Marken- und Lieferantenverzeichnis für die Augenoptik. Das 88 Seiten starke Nachschlagewerk erscheint seit 15 Jahren und ist die umfassendste Informationsquelle für Augenoptiker und andere Branchenbeteiligte. Es wird im 2-Jahres-Turnus neu aufgelegt und erscheint in gebundener Form. Abonnenten können das unverzichtbare Kompendium kostenfrei in der Redaktion abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suchen — Helfen — Finden

In der Rubrik "Suchen — Helfen — Finden" der Augenoptik-Redaktion nehmen 'mi'-Abonnenten Kontakt mit ihren Kollegen auf, z. B. wenn Sie für einen ihrer Kunden eine bestimmte Brillenfassung suchen, eine Ladeneinrichtung verkaufen wollen, einen Nachfolger für ihr Geschäft suchen oder aber wenn sie eine wichtige Frage an Kollegen richten möchten.

Archivsuche
Arbeitshilfen

Wer 'markt intern'-Augenoptik/Optometrie abonniert, profitiert von regelmäßigen Veröffentlichungen zu Themen aus Vertrieb, Marketing, Steuern, Recht sowie Branchentipps. Die Leitfäden, Ratgeber, Broschüren und Gutachten sind in der Regel für 'mi'-Abonnenten kostenlos.

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.