Zukunftspakt Apotheke stellt Weichen für Wettbewerb mit großen Versendern

05.10.2021
Kommentieren
Merken
Drucken

Den sprichwörtlichen langen Atem benötigen alle (klassischen) Anbieter im Apo­thekenmarkt, um sich gegen die reinen Online-Plattformen im Wettbewerb zu behaupten. Letztere sammeln viel Kapital ­an der Börse oder mittels Anleihen von Investoren ein. ­gesund.de baut unter Führung der starken Gesellschafter NOVENTI und PHOENIX Pharmahandel auf Kooperationen. Die ­NOWEDA arbeitet im Zukunftspakt Apotheke für eine breite Öffentlichkeitswirkung mit Burda Media zusammen, die das Apothekenkundenmagazin my life herausgibt. Bisweilen wurde Kritik laut, ein zu starker Einfluss der Blattmacher vermutet. Doch der mediale Auftritt ist eine ­Seite der Kooperation, bei der Plattform ia.de hat und behält allein die Apothekergenossenschaft das Sagen – und stellt dies durch eine neue Rechtsstruktur heraus: Die Bestellplattform IhreApotheken.de wird zur Kommanditgesellschaft auf Aktien. Damit wird eine starke finanzielle Ausstattung der Plattform durch weitere Mitglieds­unternehmen möglich, und Ihre­Apotheken.de bleibt dauerhaft apothekerbeherrscht. Bereits seit Frühjahr 2019 können Kunden und Patienten Arzneimittel online über ­IhreApotheken.de ­(ia.de) in einer der über 7.000 teilnehmenden Apotheken bestellen. Damit ist ia.de aktuell die einzige bundesweite Plattform auf dem Markt, die mehr als zwei ­Jahre im Live-Betrieb Erfahrungen gesammelt hat. Parallel zur Einführung des E-Rezepts plant Dr. Jan-Florian Schlapfner, Leiter ZPA, die Ansprache von Patienten und Kunden: „Wir erwarten, dass sich der Wettbewerb mit den großen Versendern nicht zuletzt mit Start des ­E-Rezepts stark intensivieren wird. Dafür sind wir bereit. Wir freuen uns darauf, den Menschen in Deutschland zu zeigen, dass Vor-Ort-Apotheken auch digital die bessere Wahl sind.“ Die neue rechtliche Konstruktion stellt sicher, dass eine Übernahme der Plattform durch apothekenfremde Dritte dauerhaft ausgeschlossen bleibt und Sie stets wissen, 'wer mit am Tisch sitzt'.

RA Christoph Bach
Chefredakteur
Schlagwörter:
,
,
,
Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.