Ich kauf' gern vor Ort — das Gewinnspiel 2021/22

21.09.2021
Kommentieren
Merken
Drucken

Die heute startende neue Kampagne liegt den 'markt intern'-Mitarbeitern sehr am Herzen. Vor vielen Jahren erdachten wir unter der Bezeichnung Markenkampagne (gute Marken kauft man im Fachhandel, mit entsprechenden Qualitäts- und Service-Versprechen) die Aktion, die inzwischen mehrfach überarbeitet wurde und damit stets up to date bleibt. Beim Blick auf die Historie des sogenannten Einzelhandelssterbens sollte jedem Inhaber und Mitarbeiter eines Geschäfts, einer Gaststätte, des Kiosks, der Arztpraxen und auch der Apotheken klar sein, dass eine Stadt/Gemeinde, ein Stadt- oder Ortsteil nur dann lebendig bleiben, wenn es dort eine gute Infrastruktur gibt.

Junge Familien wie ältere Bürger sind zunächst darauf angewiesen, dass die Verwaltung entsprechend plant. Neben Kindergärten und Schulen sollte beispielsweise ein Ortskern mit einer Bebauung vorgesehen sein, der eine Nahversorgung nicht nur mit Lebensmitteln, sondern auch die Ansiedlung von Ärzten mehrerer Fachrichtungen ermöglicht. Gern wird sich dann ein Apotheker dazugesellen oder an seinem bisherigen Standort in der Nähe festhalten! Ein solcher Wohnort ist attraktiv und eine Vergreisung oder Landflucht sind kein Thema, wenn die nächste Generation vor Ort bleibt und sich sogar weitere Familien ansiedeln. Damit gehen auch Heilberufe und Gewerbe Hand in Hand: Die Übergabe der Geschäfte, Arztpraxen und Apotheken gelingt, wenn mögliche Interessenten erkennen, dass der Standort sie künftig ernähren wird. So trägt der Zusammenhalt von Verwaltung, Unternehmern und Bürgern für alle Früchte!

Nun begreifen nicht alle Bürger, wie wichtig der Einkauf in der eigenen Gemeinde und der Gang zur Apotheke vor Ort sind, um diese langfristig zu erhalten. Genau an dieser Stelle setzt die 'markt intern'-Aktion 'Ich kauf' gern vor Ort' an. In bewährter Weise starten wir mit der Werbepower für Ihre Apotheke im September. Kernelement ist das  DIN A2-Aktionsplakat, mit dem Sie ein Gewinnspiel ankündigen können, bei dem monatliche Geldpreise bis hin zum Hauptgewinn von 3.000 € ausgelobt werden. Dazu gibt es eine  Gewinnspielbox mit 50 Teilnahmekarten, einen  Aufsteller (DIN A6) und  Grafik-Dateien für Ihre Online-Medien. Für 'mi'-Abonnenten ist dies der Inhalt eines kostenlos abrufbaren Pakets. Unternehmer ohne 'mi'-Abo zahlen dafür 40 € (netto).

Optional können Sie  hochwertige Papiertragetaschen mit dem Aktionsmotto und auch die  Herzenssache-Endverbraucher-Flyer in Herzform mit guten Gründen für den Kauf vor Ort beziehen. Ein 'Träumchen' sind die  individuellen Aktions-Plakate, die beispielsweise mit einer professionellen Zeichnung Ihrer Apotheke absolut einmalig sind oder ein  City-Plakat, das ihren Standort abbildet. Viele Informationen finden Sie auf der Beilage zu Ihrem heutigen Branchenbrief. Eine komplette Übersicht, alle Details der Aktion und die Bestellmöglichkeiten individueller Bausteine, finden Sie unter www.markt-intern.de/ichkaufgernvorort.

Eingangs erwähnten wir schon einmal die ständige Anpassung der Aktion, um diese up to date zu halten. Gerade in der hoffentlich bald endenden Corona-Zeit wanderten viele Umsätze in die Online-Kanäle. Dem sieht das Team um 'mi'-Marketingleiter Christoph Diel nicht tatenlos zu: „Wir wollen Kunden für die Geschäfte vor Ort auch online abholen. Deshalb werden wir die begleitenden Aktivitäten auf den Social-Media-Kanälen weiter intensiv ausbauen. Auch beim Gewinnspiel wird es deshalb eine einschneidende Veränderung geben: die jährliche Hauptziehung, meist Mitte Januar, wird zu einer Sonderziehung. Das Gewinnspiel läuft künftig fast über das ganze Jahr mit einem monatlichen Gewinn von 1.000 €.“

Facebook, Instagram, Xing und LinkedIn ermöglichen viele Kontakte, erst recht, wenn wie beispielsweise auf Facebook noch zusätzliche Gewinnspiele mit Sachpreisen verbreitet werden. Auf den genannten Kanälen finden Sie viele Beiträge pro Einkauf vor Ort, die Sie selbstverständlich auf Ihren Kanälen teilen können. All dies bedeutet viel Arbeit, für die wir zusätzliche Mitarbeiter gewinnen durften. Sie sehen: Viel Neues also, das aber mit allen bewährten Elementen zu einem schlüssigen Konzept verbunden wurde.

'mi'-Fazit: Rufen Sie am besten gleich ihr Marketingpaket 2021/22 zur Aktion 'Ich kauf' gern vor Ort' ab  Eine Bestellmöglichkeit erhalten Sie mit der heutigen Beilage – alle zusätzlichen Möglichkeiten und die downloadbaren Elemente finden Sie online unter www.markt-intern.de/ichkaufgernvorort Vielleicht gestalten Sie rund um das Gewinnspiel eine Aktionswoche – nutzen Sie die Vorlage, um auf Ihre Leistungen aufmerksam zu machen!  Herzlichen Dank an alle Partnerunternehmen, die einen Beitrag zur Finanzierung der Kampagne leisteten!

RA Christoph Bach
Chefredakteur
Schlagwörter:
,
Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.