ANpacken statt EINpacken!

13.07.2021
Kommentieren
Merken
Drucken
© NOWEDA

DocMorris mal richtig Kasalla geben, dabei zugleich die Leistungen der Vor-Ort-Apotheken herausstellen, das wünschen sich viele Apotheker. Genau das tut gerade die NOWEDA: Am Dienstag starteten die Essener eine Kampagne, fuhren dazu eigens mit einem großen Werbetruck vor die DocMorris Firmenzentrale in Heerlen. Die 6 x 3 Meter große digitale Ladefläche zeigte dabei vier Botschaften wie: „Lieber DocMorris, jede Corona-Impfdosis vom Hausarzt kommt aus einer Apotheke vor Ort. Und was machst Du so?“ In einer zweiten Phase folgen nun ganzseitige Anzeigen im reichweitenstarken Nachrichtenmagazin FOCUS für eine bessere Wahrnehmung in der breiten Öffentlichkeit. Ziel ist es, auf den herausragenden Einsatz der stationären Apotheken und deren Bedeutung für die Gesellschaft aufmerksam zu machen. Im Gegensatz zu EU-­Arzneimittelversendern leisten Apotheken nicht zuletzt durch ihre Be­teiligung an der Impfkampagne einen lebenswichtigen Beitrag im Kampf gegen das Virus. „Die jüngste Endverbraucherkampagne von DocMorris hatte zum Ziel, die Menschen vom sogenannten 'neuen Gesund' zu überzeugen“, so NOWEDA-Vorstandschef Dr. Michael Kuck. „Wir hingegen zeigen, dass es tatsächlich die örtlichen Apotheken sind, die ge­ra­de auch in Ausnahmesituationen wie dieser Gro­ßes leisten, um die flächendeckende Versorgung der Bevölkerung mit Impfstoffen, Arzneimitteln und vielfältigen Gesundheitsleistungen rund um die Uhr sicherzustellen.“ Ein großes Kompliment für die Kampagne von 'markt intern'! „Selbstbewusst, provokant, frech. Das ist das Credo unserer neuen Kampagne“, informierte uns Dr. Joachim Reinken, Leiter der NOWEDA-Unternehmenskommunikation, bereits vorab. Guerilla-Marketing dürfte eine neue Erfahrung für die NOWEDA-Mitglieder sein. Gut, dass der Vorstand die Idee aufgriff und die Abteilungen Marketing und Öffentlichkeits­arbeit diese umsetzen konnten!

RA Christoph Bach
Chefredakteur
Schlagwörter:
,
,
,
,
Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.