gesund.de — wie läuft's und wie geht es weiter?

21.12.2021
Kommentieren
Merken
Drucken

Oftmals sind es (Video-)Telefonate 'mal eben zwischendurch', mit denen Ihre Apotheke-Pharmazie-Redaktion ein schnelles Update von Marktteilnehmern abfragt. Manchmal ist es auch der Gesprächeinstieg zu spezielleren Fragestellungen. Bei gesund.de ergaben sich so die Antworten der Geschäftsführung auf die beiden unausgesprochenen Fragen:  Was war für Sie das wichtigste Ereignis bei gesund.de in diesem und was ist ihr Hauptwunsch für das kommende Jahr?

Dr. Peter Schreiner
Dr. Peter Schreiner

Dr. Peter Schreiner (Vorsitzender der Geschäftsführung, Governance, Finanzen und Personal): „In diesem Jahr ist unheimlich viel passiert. In hohem Tempo haben wir gesund.de, den Online-Marktplatz und die App verwirklicht. Gemeinsam mit den Apotheken, sonstigen Leistungserbringern, unseren Gesellschaftern NOVENTI, PHOENIX, Wort & Bild Verlag, BD Rowa und Sanacorp und dem tollen gesund.de-Team bauen wir Stein für Stein ein neues Haus – das Gesundheit ein Zuhause gibt! Entscheidend für den Erfolg von gesund.de ist dabei, dass wir uns konsequent nach den Bedürfnissen der Endverbraucher bzw. Patienten ausrichten. Es gibt unzählige Ideen, vor allem von teilnehmenden Apotheken, wie wir gesund.de künftig weiterentwickeln können. Dennoch ist der nächste, wichtigste Schritt, möglichst viele Endverbraucher zu motivieren, gesund.de zu nutzen, Medikamente online in der Apotheke vor Ort zu bestellen und Rezepte jeglicher Couleur über gesund.de an die Apotheke der Wahl zu übermitteln. Das ist mein Hauptwunsch fürs nächste Jahr.“

Maximilian Achenbach
Maximilian Achenbach

Maximilian Achenbach (Product & Tech, Operations, IT und Einkauf): „Mich hat in diesem Jahr besonders der Aufbau unserer Organisation bewegt – von 0 auf 100: Anfang des Jahres sind wir mit einer Handvoll Mitarbeitern gestartet und sind mittlerweile ein starkes Team von über 30 Menschen. Hinzu kommt noch unsere Entwicklungsabteilung mit über 20 Mitarbeitern. Mit diesem Team ein außergewöhnliches Produkt zu bauen und tagtäglich hierfür im Maschinenraum, dem operativen Betrieb der Plattform, zu schwitzen, ist nicht nur ein besonderes Erlebnis, sondern eine verantwortungsvolle Aufgabe. Dabei muss man auch mal seinen Techies sagen, dass sie bitte ihre Zahnbürste wieder mit nach Hause nehmen! Für 2022 wünsche ich mir die Einführung des E-Rezeptes, viele neue Apotheken und weitere Leistungserbringer vor Ort als Partner von gesund.de und weniger Einwegzahnbürsten.“

Dr. Sven Simons
Dr. Sven Simons

Dr. Sven Simons (Commercial & Sales, Marketing & Communications und Health Services): „Der Fokus und das Commitment der gesund.de-Gesellschafter faszinieren und motivieren mich. Mehr noch begeistert mich aber täglich das Miteinander unseres großartigen Teams. Das ist echte Start-­Up-Atmosphäre und ermöglicht uns eine agile und ergebnisorientierte Arbeitsweise. Mit einer starken Gemeinschaftsleistung ist es uns gelungen, schon über 7.000 Apotheker­Innen als gesund.de-Partner zu gewinnen. Dazu kommt eine große Zahl weiterer Leistungserbringer, die sich bereits zu gesund.de bekannt haben und deren Angebote wir im nächsten Jahr in unsere Gesundheitsplattform integrieren werden. Die Unterstützung der Apotheken bei ihrer weiteren Einbindung in die Covid-Impfkampagne ist da der nächste sehr spannende Schritt.“

Wir wünschen uns ebenfalls, dass alle E-Rezepte den Weg durch eine Art Einbahnstraße Richtung stationäre Apotheken nehmen. Ob dies zu Jahresbeginn viele sein werden?

RA Christoph Bach
Chefredakteur
Schlagwörter:
,
,
Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.