Berbel und Homeier ohne Peter Ahlmer

14.02.2019
Kommentieren
Merken
Drucken

Ende März scheidet Peter Ahlmer nach zehn Jahren auf eigenen Wunsch als CEO aus den Unternehmen Berbel Ablufttechnik GmbH und Homeier Küchentechnik GmbH aus, um sich wieder ­seinem eigenen Unternehmen, der 3defacto GmbH, zu widmen. Ab April 2019 wird Karl von Bodelschwingh – zuletzt COO und GF der Schleich GmbH Schwäbisch Gmünd – auf Peter Ahlmer folgen. „Mit Karl von Bodelschwingh haben wir einen kompetenten neuen Geschäftsführer gefunden, der es versteht, an diese Arbeit anzuknüpfen und sie fortzuführen“, erläutert er. Von Bodelschwingh war u. a. für die BSH Gruppe in verschiedenen leitenden Positionen tätig. „Berbel hat sich in den letzten Jahren zu einem erfolgreichen, dynamischen und innovativen Unternehmen entwickelt. Ich freue mich sehr, an diese Arbeit anzuknüpfen und sie fortzuführen“, so von ­Bodelschwingh. Peter Ahlmer resümiert seine Zeit bei Berbel: „Die allzeit persönliche Ebene zum Vertriebsteam, den unglaublich treuen und zuverlässigen Fachhändlern, der gute Kontakt zu der Fachpresse, zu den Lieferanten und vielen anderen Geschäftspartnern haben mir immer eine angenehme und professionelle Zusammenarbeit ermöglicht.“ Beat Ernst, Alleingesellschafter der Wesco AG, die dank Peter Ahlmer 2012 den Dunstabzugs­hersteller 2012 zu 100 % übernommen hatte, fügt hinzu: „Wir danken Peter Ahlmer und wünschen ihm auf seinem weiteren Weg mit ­3defacto viel Erfolg.“ Wobei – Peter Ahlmer wird ­Berbel auch weiterhin als Berater zur Verfügung stehen.

RA Georg Clemens
Chefredakteur
Schlagwörter:
,
Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.