Die 'markt intern'-Leistungsspiegel - Ihre Stimme zählt!

Im Rahmen der 'markt intern'-Leistungsspiegel bewertet der Möbel- und Küchen-Fachhandel regelmäßig die Leistungen seiner Geschäftspartner. Damit ermittelt die Redaktion in verschiedenen Sparten (Polster- und Kastenmöbel, Küchen, Küchen-Einbaugeräte, Einbauspülen und Kooperationen) alle zwei Jahre ein topaktuelles Stimmungsbild. Die Ergebnislisten sind seit Jahrzehnten begehrte Orientierungshilfen für Handel, Industrie und Marktforschung.

Da die beteiligten Fachhändler nicht nur ihre eigene Sicht der Dinge wiedergeben, sondern auch konstruktiv Kritik üben, nehmen die Hersteller die Ergebnisse der Umfrage traditionell sehr ernst und führen nachweislich Korrekturen im Verhältnis zum Fachhandel durch. Über die Jahre hinweg führt dies dazu, dass sich in den Beurteilungen der Stand des Dialoges zwischen Industrie und Fachhandel widerspiegelt.

Die 'markt intern'-Leistungsspiegel nehmen dabei nicht in Anspruch, im statistisch-standardisierten Sinn repräsentativ zu sein. Sie unterstellen, dass die persönliche und nach guter (kaufmännischer) Art faire Einschätzung Vorrang hat vor dem Zwang, bestimmte, angeblich repräsentative Vergleichsgruppen zu bilden oder mit unverhältnismäßigem Aufwand eine gesamte ’Population’ abzufragen. Fairer Dialog ohne Zwang zum Mitmachen - mit diesem Ansatz sind die seit mehr als 40 Jahren durchgeführten 'markt intern'-Leistungsspiegel zu einer unverzichtbaren Hilfestellung für Fachhandel, Großhandel und Industrie geworden.

Text ausblenden
Weiterlesen
Ergebnisse
  • Leistungsspiegel 'Polstermöbel 2015'

    Im Leistungsspiegel 'Polstermöbel' bewerten Möbel-Fachhändler regelmäßig die Leistungen Ihrer Hersteller.

    Wie zufrieden der Fachhandel – aus eigener Erfahrung – mit seinen Industriepartnern ist, wird anhand folgender elf Kriterien ermittelt:

    • Realisierbare Handelsspanne 
    • Auftragsabwicklung 
    • Werbe- und Verkaufsunterstützung
    • Vertriebspolitik/Fachhandelskonzepte
    • Betreuung durch den Außendienst
    • Verhalten bei Reklamationen
    • Aktivitäten pro 'sauberes Internet'
    • Fachhandelskommunikation
    • Reaktion auf Marktstörungen
    • Produktqualität
    • Produkt-Design

    Alle Kriterien werden gleich gewichtet. Die Bewertung erfolgt im Schulnotensystem. Zusätzlich ist Raum für Ihre Kritik (positiv wie negativ) und weitere Anmerkungen und Fragen gegeben.


    So hat der Möbel-Fachhandel im letzten 'mi'-Leistungsspiegel 'Polstermöbel 2015' gewertet:

    In die Ergebnisübersicht konnten insgesamt 12 Unternehmen aufgenommen werden. Gesamtsieger wurde Erpo mit einer Durchschnittsnote von 1,94. Darauf folgten Stressless (1,98) und Franz Fertig (2,12).

     


    Leistungsspiegel herunterladen


  • Leistungsspiegel 'Küchen 2016/2017'

    Im Leistungsspiegel 'Küchen' bewerten Möbel- und Küchen-Fachhändler regelmäßig die Leistungen Ihrer Hersteller.

    Die Zufriedenheit des Fachhandels – aus eigener, täglicher Erfahrung – mit seinen Industriepartnern wird anhand folgender elf Kriterien ermittelt:

    • Auftragsabwicklung 
    • Betreuung durch den Außendienst
    • Fachhandels-Kommunikation
    • Produkt-Design
    • Produktqualität
    • Reaktion auf Marktstörungen
    • Realisierbare Handelsspanne 
    • Sortiment/Umschlagsgeschwindigkeit
    • Verhalten bei Reklamationen
    • Vertriebspolitik/Fachhandelskonzepte
    • Werbe- und Verkaufsunterstützung

    Alle Kriterien werden gleich gewichtet. Die Bewertung erfolgt im Schulnotensystem.

    Zusätzlich ist Raum für Ihre Kritik (positiv wie negativ) und weitere Anmerkungen und Fragen.

    So hat der Möbel-/Küchen-Fachhandel im letzten 'mi'-Leistungsspiegel 'Küchen 2016/2017' gewertet:

    Insgesamt 16 Unternehmen konnten in die Ergebnisübersicht aufgenommen werden. Gesamtsieger wurde Ballerina mit einer Durchschnittsnote von 1,50. Dicht darauf folgen Rempp-Küchen (1,52) und bauformat (1,71).

     


    Leistungsspiegel herunterladen


  • Leistungsspiegel 'Küchen-Einbaugeräte 2016/2017'

    Im Leistungsspiegel 'Küchen-Einbaugeräte' bewerten Möbel- und Küchen-Fachhändler regelmäßig die Leistungen Ihrer Hersteller.

    Die Zufriedenheit des Fachhandels – aus eigener, täglicher Erfahrung – mit den Industriepartnern wird anhand der folgenden elf Kriterien ermittelt:

    • Auftragsabwicklung 
    • Betreuung durch den Außendienst
    • Fachhandels-Kommunikation
    • Produkt-Design
    • Produktqualität
    • Reaktion auf Marktstörungen
    • Realisierbare Handelsspanne 
    • Sortiment/Umschlagsgeschwindigkeit
    • Verhalten bei Reklamationen
    • Vertriebspolitik/Fachhandels-Konzepte
    • Werbe- und Verkaufsunterstützung

    Alle Kriterien werden gleich gewichtet. Die Bewertung erfolgt im Schulnotensystem.

    Zusätzlicher Raum für Ihre Kritik (positiv wie negativ) und weitere Anmerkungen und Fragen ist ebenfalls gegeben.

    Im letzten 'mi'-Leistungsspiegel 'Küchen-Einbaugeräte 2016/2017' hat der Möbel-/Küchen-Fachhandel wie folgt gewertet:

    Insgesamt 12 Unternehmen konnten in die Ergebnisübersicht aufgenommen werden. Gesamtsieger wurde Miele mit einer Durchschnittsnote von 1,91. Dann folgen Gaggenau (2,12) und Küppersbusch (2,13).

     


    Leistungsspiegel herunterladen


  • Leistungsspiegel 'Küchen-Einbauspülen/Zubehör 2016/2017'

    Im Leistungsspiegel 'Küchen-Einbauspülen' bewerten Möbel- und Küchen-Fachhändler regelmäßig die Leistungen Ihrer Hersteller.

    Die Zufriedenheit des Fachhandels mit seinen Industriepartnern wird – aus eigener, täglicher Erfahrung – anhand folgender elf Kriterien ermittelt:

    • Auftragsabwicklung 
    • Betreuung durch den Außendienst
    • Fachhandels-Kommunikation
    • Produkt-Design
    • Produktqualität
    • Reaktion auf Marktstörungen
    • Realisierbare Handelsspanne 
    • Sortiment/Umschlagsgeschwindigkeit
    • Verhalten bei Reklamationen
    • Vertriebspolitik/Fachhandelskonzepte
    • Werbe- und Verkaufsunterstützung

    Alle Kriterien werden gleich gewichtet. Die Bewertung erfolgt im Schulnotensystem.

    Zusätzlicher Raum für Ihre Kritik (positiv wie negativ) und weitere Anmerkungen und Fragen ist gegeben.

    Im letzten 'mi'-Leistungsspiegel 'Küchen-Einbauspülen 2016/2017' hat der Möbel-/Küchen-Fachhandel so gewertet:

    Insgesamt acht Unternehmen konnten in die Ergebnisübersicht aufgenommen werden. Gesamtsieger wurde systemceram mit einer Durchschnittsnote von 1,79. Dicht darauf folgen Blanco (1,91) und Lechner (1,99).

     


    Leistungsspiegel herunterladen


  • Leistungsspiegel 'Küchenplanungs-Software 2013'

    Im Leistungsspiegel 'Küchenplanungs-Software' bewerten Möbel- und Küchen-Fachhändler regelmäßig die Leistungen Ihrer Softwareanbieter.

    Die Zufriedenheit des Fachhandels – aus eigener, täglicher Erfahrung – mit seinen Softwarepartnern wird anhand folgender Kriterien ermittelt:

     

    Leistungsfähigkeit des Planungsprogrammes

    • Verbindung von kaufmännischem/ graphischem Teil
    • Datenqualität
    • Schnittstellen zu anderen Produkten
    • Umsetzung von Kundenwünschen
    • Möglichkeiten der Kundenpräsentation

     

    Handling des Planungsprogrammes

    • Funktionsumfang
    • Logischer Aufbau/ Bedienerfreundlichkeit
    • Qualität des Handbuches/ Onlinehilfe
    • Arbeitsgeschwindigkeit
    • Bewertung des Softwareanbieters

     

    Kundenfreundlichkeit/ Serviceverhalten

    • Fachkompetenz
    • Vor-Ort-Betreuung und Fernwartung
    • Hotline-Service/ telefonische Erreichbarkeit
    • Schulungsangebot/ Qualität

     

    Bewertung der Software-Kosten

    • Anschaffungskosten
    • Pflege- und Wartungskosten
    • Keine versteckten Kosten
    • Update-Kosten

    Alle Kriterien werden gleich gewichtet. Die Bewertung erfolgt im Schulnotensystem.

    Zusätzlich ist Raum für Ihre Kritik (positiv wie negativ) und weitere Anmerkungen und Fragen.

    Im letzten 'mi'-Leistungsspiegel 'Küchenplanungs-Software 2013' hat der Möbel-/Küchen-Fachhandel wie folgt gewertet:

    Es konnten 3 Unternehmen in die Ergebnisübersicht aufgenommen werden. Gesamtsieger wurde Carat mit einer Durchschnittsnote von 1,67. Darauf folgen Compusoft (1,96) und SHD (2,62).

     


    Leistungsspiegel herunterladen


 


Teilnahmebedingungen


 

Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.