'mi'-Leistungsspiegel 'Sanitär-Armaturen 2018' — Ihre Stimme ist gefragt!

22.08.2018
Kommentieren
Merken
Drucken

Wer bei einer Wahl mitmacht, dem kann passieren, dass er sein Kreuzchen bei der unterlegenen Partei oder Sache macht; wer aber nicht mitmacht, sollte sich hinterher auch nicht beschweren, dass eine für ihn ungünstige Entscheidung getroffen wurde. Denken Sie doch nur mal an die zurückliegenden Wahlen in Großbritannien (Brexit) oder den Vereinigten Staaten (Donald Trump) – in beiden Fällen wäre die für alle bessere Alternative mit wenigen tausend Stimmen mehr möglich gewesen. Beim heute beiliegen­den 'markt intern'-Leistungsspiegel 'Sanitär-Armaturen 2018' haben Sie zusätzliche Optionen: Sie können nicht nur den Sieger per Schulnotensystem wählen, sondern gleichzeitig auch bewerten. Und dann haben Sie auch noch die Möglichkeit, Positiv- und Negativ-Beispiele aus der Zusammenarbeit der letzten zwei Jahre zu schildern.

Denn wir beschränken uns nicht auf ein Kreuzchen unter ­Millionen, sondern bei uns sind Ihre persönlichen Eindrücke ­gefragt. Anhand des deutschen Schulnotensystems (1 = sehr gut bis 6 = ungenügend) können Sie in insgesamt elf Kategorien den Herstellern aus dem Bereich Sanitär-Armaturen für die letzten zwei Jahre ein absolut praxisnahes Zeugnis erteilen. Eine ­Chance, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten!

Im Zweijahres-Rhythmus fragen wir Sie und viele tausend ­Ihrer Kollegen nach den Erfahrungen in der Zusammen­arbeit mit den Herstellern. Haben diese aus dem Zeugnis von vor zwei Jahren die richtigen Schlüsse gezogen oder einfach per 'Business as usual' weitergemacht? Eine Bewertung, die auch in den Herstellerzentralen mit äußerster Spannung verfolgt wird. Denn genau wie am Wahlabend weiß vorher eigentlich keiner so richtig, wo er steht. Deshalb: Zeigen Sie Ihren Partnern den Weg, wie sie die Zusammenarbeit mit dem Fachhandwerk optimieren können! Ziel der Umfrage ist es, Mängel klar anzusprechen und Schwächen aufzuzeigen, um die Möglichkeit zum Nachjustieren zu geben. Ebenso sollten positive Erfahrungen ihren Platz und ihre entsprechende Würdigung finden, denn nur so ergibt sich ein schlüssiges Gesamtbild! Sparen Sie nicht an Kritik, aber auch nicht an Lob und benoten Sie fair und offen, denn so können Ihre Industrie­partner überprüfen, ob sie die Hausaufgaben, die Sie ihnen in der letzten Umfrage gegeben haben, zur Zufriedenheit des Fachhandwerks gelöst haben. Auf Wunsch wird Ihre Anonymität nach außen gerne gewahrt. Klar ist aber auch, dass nur mit Händlerstempel/Unterschrift versehene Umfragebögen gültig sind, die klar zuordenbar sein müssen! Nutzen Sie auch weiterhin die Möglichkeit, Ihre 'Armatur des Jahres' und Ihren 'Innovations-­Champion' zu wählen. Schreiben Sie kurz in Stichworten auf, warum Sie Ihren Favoriten benannt haben. Mit diesen Informationen werden wir die Wahl des jeweiligen Produkts gern begründen. Schließlich brauchen auch Sie diese Hinweise, wenn Sie auf der Baustelle nur Top-Produkte verbauen wollen.

Für Sie gilt: Nehmen Sie an dieser Umfrage teil und beeinflussen Sie mit Ihrem Feedback aus Erfahrungswerten, Einschätzungen, Benotungen und Kommentaren die Produkt­politik Ihrer Armaturen-Lieferanten Bewerten Sie ausschließ­lich Lieferanten, mit denen Sie in den vergangenen zwei Jahren Geschäftskontakte hatten Vergessen Sie nicht das Absenderfeld auszufüllen Fügen Sie Ihren Bewertungen gerne Kommentierungen hinzu und wählen Sie Ihre 'Armatur des Jahres' sowie Ihren 'Innovations-Champion' Faxen Sie den Bogen direkt an 'markt intern' 0211 6698-350 oder schicken Sie ihn per Post  Alternativ können Sie den ausgefüllten Bogen eingescannt auch per E-Mail einsenden an [email protected]. Auf unserer Homepage (www.markt-intern.de/ish) finden Sie unter dem Link 'Leistungsspiegel' die Teilnahme- und Nutzungsbedingungen. Wir sind sicher, dass der Leistungsspiegel 'Sanitär-­Armaturen 2018' wieder brisante Resultate mit der entsprechenden 'mi'-Berichterstattung nach sich zieht!

Ass. jur. Hans Georg Pauli
Chefredakteur
Schlagwörter:
,
Kommentare
  • Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette.

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.