Der 'markt intern'-Leistungsspiegel - Ihre Stimme zählt

Als Orientierungshilfe für Fachhandwerk und Lieferanten führt 'markt intern' in regelmäßigen Abständen die Leistungsspiegel-Umfragen unter Fachhandwerkern durch, die ihre Lieferanten nach unterschiedlichen Kriterien beurteilen:

  • Montagefreundlichkeit
  • Reklamationsverhalten
  • partnerschaftliches Verhalten
  • realisierbarer Endkundenpreis

Da Fachhandwerker erfahrungsgemäß nicht nur ihre eigene Sicht der Dinge wiedergeben, sondern auch konstruktiv Kritik üben, nimmt die Industrie die Ergebnisse der Umfrage traditionell sehr ernst und führt nachweislich Korrekturen durch. Über die Jahre hinweg führt dies dazu, dass sich in den Beurteilungen der Stand des Dialoges zwischen Herstellern und Fachhandwerkern widerspiegelt.

Die Leistungsspiegel nehmen dabei nicht in Anspruch, im statistisch standardisierten Sinn repräsentativ zu sein, da nach unserer Überzeugung die persönliche, aber nach guter (kaufmännischer) Art faire Einschätzung vor dem Zwang Vorrang hat, bestimmte, angeblich repräsentative, Vergleichsgruppen zu bilden oder mit unverhältnismäßigem Aufwand die gesamte 'Population' abzufragen.

Fairer Dialog ohne Zwang zum Mitmachen – mit diesem Ansatz sind die seit mehr als 30 Jahren durch- geführten Leistungsspiegel zu einer unverzichtbaren Hilfestellung für Fachhandwerker, Großhandel und Industrie geworden.

Text ausblenden
Weiterlesen
Ergebnisse
  • Leistungsspiegel 'Heizung' 2016/17

    Im Leistungsspiegel 'Heizung' 2016/17 wurden Fachhandwerker gefragt, wie zufrieden sie aufgrund eigener Erfahrung mit den Herstellern beziehungsweise Lieferanten von Wärmeerzeugern und Wärmeverteilungen hinsichtlich folgender Kriterien sind:

    • Produktqualität/Verarbeitung
    • Montagefreundlichkeit/Technik
    • Reklamationsverhalten/Ersatzteilversorgung
    • Lieferservice 
    • Betreuung durch den Hersteller
    • Endverbraucherwerbung 
    • Sortimentspolitik
    • Partnerschaftliches Verhalten
    • Handelsspanne, erzielbarer Preis

    Alle neun Kriterien werden gleich gewichtet und führen zu einem Gesamtergebnis im jeweiligen Produktbereich. Bei den Wärmeerzeugern wurden die Kategorien abgefragt

    • Biomasse
    • Brennwertgeräte
    • Heizkessel
    • Öl- und Gasbrenner
    • Solaranlagen
    • Wärmepumpen

    Bei der Wärmeverteilung wurden die Hersteller von

    • Flächenheizungen und
    • Heizkörpern

    abgefragt.

    Die Fachhandwerker konnten in einem vorbereiteten Umfragebogen Anbieter, mit denen sie in den letzten zwei Jahren Erfahrungen gesammelt haben, aus einer Liste mit Vorschlägen auswählen beziehungsweise namentlich eintragen. Fragebögen wurden an Fachhandwerker versendet. Dieser wurde an mehr als 20.000 Fachhandwerker versendet. Der Befragungszeitraum lief vom 21.12.2016 bis zum 7.1.2017.

    In die Ergebnisübersicht konnten zwischen sieben und zwölf Unternehmen aufgenommen werden. Sieger in den einzelnen Kategorien wurden:

    • Biomasse: Windhager (2,07)
    • Brennwertgeräte: Viessmann (2,10)
    • Heizkessel: Viessmann (1,96)
    • Öl- und Gasbrenner: Weishaupt (2,01)
    • Solaranlagen: Paradigma (1,95)
    • Wärmepumpen: Viessmann (1,99)

    Bei den Wärmeerzeugern gab es folgende Sieger:

    • Flächenheizungen: Uponor (2,13)
    • Heizkörper: Kermi (2,04)

    Gesamtsieger des Leistungsspiegels 'Heizung 2016/17' wurde Viessmann mit drei 1. und einem 3. Platz in den Einzelkategorien.

     


    Leistungsspiegel herunterladen


  • Leistungsspiegel 'Armaturen' 2016

    Im Leistungsspiegel 'Armaturen 2016' wurden Fachhandwerker gefragt, wie zufrieden sie aufgrund eigener Erfahrung mit den Herstellern von Sanitärarmaturen sind. Folgende zehn Kriterien wurden vorgegeben:

    • Produktqualität/Verarbeitung
    • Sortimenspolitik
    • Lieferservice
    • Montagefreundlichkeit/Technik
    • Verkaufsunterstützung/Schulung
    • Unterstützung im Objektgeschäft
    • Betreuung durch den Hersteller
    • Partnerschaftliches Verhalten/FH-Orientierung
    • Endverbraucherwerbung
    • Handelsspanne, erzielbarer Preis

    Alle Kriterien wurden gleich gewichtet.

    Zur Bewertung wurde den Fachhandwerkern eine Auswahl der führenden 15 Lieferanten von Sanitärarmaturen vorgegeben. Außerdem waren Leerzeichen für weitere Einträge vorhanden. Die Bewertung erfolgte im Schulnotensystem. Der Befragungszeitrum lief vom 19.8.2016 bis zum 24.9.2016.

    Der Bewertungsbogen wurde an mehr als 15.000 Fachhandwerker versandt.Insgesamt konnten elf Unternehmen in die Ergebnisübersicht aufgenommen werden. Gesamtsieger wurde Hansa und Hansgrohe mit der Durchschnittsnote 2,28.

     


    Leistungsspiegel herunterladen


  • Leistungsspiegel 'Bad' 2015/16

    Im Leistungsspiegel 'Bad' 2015/16 wurden Fachhandwerker gefragt, wie zufrieden sie aufgrund eigener Erfahrung mit den Herstellern beziehungsweise Lieferanten von 'Bade- und Duschwannen', 'Dusch- und Wannenabtrennungen' sowie 'Sanitärkeramik' sind. Folgende neun Kriterien wurden vorgegeben:

    • Betreuung durch den Hersteller
    • Endverbraucherwerbung, Verkaufsunterstützung
    • Sortimentspolitik
    • Lieferservice, Lieferpünktlichkeit
    • Produktqualität, Verarbeitung
    • Reklamationsverhalten, Ersatzteilversorgung
    • Montagefreundlichkeit, fortschrittliche Technik
    • Partnerschaftliches Verhalten, Fachhandwerksorientierung
    • Handelsspanne, erzielbarer Preis

    Alle neun Kriterien wurden gleich gewichtet.

    Zur Bewertung wurde den Fachhandwerkern eine Auswahl der von 11 bis 17 der führenden Lieferanten in den jeweiligen Bereichen vorgegeben. Zudem waren Leerzeichen für weitere Einträge vorhanden. Die Bewertung erfolgte im Schulnotensystem. Der Befragungszeitrum lief vom 02.12.2015 bis zum 08.01.2016. Der Bewertungsbogen wurde an mehr als 11.000 Fachhandwerker versandt.

    In die Ergebnisübersicht konnten zwischen acht und 16 Unternehmen aufgenommen werden. Sieger im Bereich

    • 'Bade- und Duschwannen': Kaldewei (2,13)
    • 'Sanitärkeramik/Waschplätze': Duravit (2,17)
    • 'Dusch-/Wannenabtrennungen': Kermi (2,17)

     


    Leistungsspiegel 'Bade- und Duschwannen' herunterladen

    Leistungsspiegel 'Sanitärkeramik/Waschplätze' herunterladen

    Leistungsspiegel 'Dusch-/Wannenabtrennungen' herunterladen


 


Teilnahmebedingungen


 

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.