'mi'-Webinar: Die neue Grundsteuer — Abgabe der Feststellungserklärung ab 1. Juli 2022

11.05.2022
Kommentieren
Merken
Drucken

Die vom Bundesverfassungsgericht geforderte Umsetzung der Grundsteuerreform steht in den Startlöchern. Ab dem Jahr 2025 wird die Grundsteuer nicht mehr anhand der bisherigen Einheitswerte, sondern aufgrund neuer Grundsteuerwerte erhoben. In der Zeit vom 1. Juli bis zum 31. Oktober 2022 muss für jedes Grundstück eine Erklärung zur Feststellung des neuen Grundsteuerwerts abgegeben werden. Diese wiederum muss grundsätzlich elektronisch über das Online-­Portal der Steuerverwaltung „Mein ELSTER“ erfolgen. Wenn Sie noch nicht über eine entsprechende Zertifizierung verfügen, sollten Sie diese möglichst bald beantragen. Außerdem ist es wichtig, sämtliche erforderlichen Daten zusammenzutragen. Daher müssen Sie wissen, welche Sie benötigen. In diesem Webinar erfahren Eigentümer, Hausverwalter und Steuerberater, wie das Finanzamt die Grundsteuerwerte ermittelt und welche Angaben Sie machen müssen. Sie erfahren außerdem, wie das Grundsteuerrecht funktioniert, nach welcher Methode Ihr Grundstück bewertet wird und welche Daten Sie dafür eingeben müssen. Außerdem werden Sie mit der Struktur des Erklärungsvordrucks vertraut gemacht. Sie erhalten einen Erfassungsbogen, auf dem Sie die erforderlichen Daten sammeln können und aus dem sich ergibt, wo Sie die Daten eintragen müssen. Es wird vor allem das sog. Bundesmodell dargestellt. Die abweichenden Ländermodelle werden nur im Überblick dargestellt.

Hans Joachim Beck
© IVD
Hans Joachim Beck

Als Referenten gewinnen konnten wir Hans Joachim Beck, Leiter Abteilung Steuern beim IVD, Vorsitzender Richter a. D. am Finanzgericht Berlin-Brandenburg. Nach dem Jura- und Betriebswirtschaftsstudium in Berlin und München sammelte er erste berufliche Erfahrungen als Sachgebietsleiter in der Finanzverwaltung. Darauf folgte im Jahr 1980 der Wechsel ins Richteramt an das Finanzgericht Berlin-Brandenburg. Seit seiner Pensionierung ist er Leiter der Abteilung Steuern beim IVD, Immobilienverband Deutschland und Fachbuchautor. Sein jüngstes Werk ist die 160-­seitige Broschüre zur Berechnung der Grundsteuerwerte nach dem Bundesmodell ( „Die neue Grundsteuer“, erschienen im Grundeigentum-Verlag, ISBN 978-3-937919-58-4).

Das Webinar findet statt am Mittwoch, 8.6.2022, 14:00 bis 16:00 Uhr. Für 'markt-­intern'-Abonnenten berechnen wir den ermäßigten Preis von 129 € zzgl. 19 % MwSt., für Nicht­abonnenten 189 € zzgl. 19 % MwSt. Ihre Anmeldung nehmen Sie bitte vor unter https://www.markt-intern.de/webinare. Zum Leistungsumfang des interaktiven Live Webinars gehört neben dem oben angesprochenen Erfassungsbogen auch ein nachträg­licher Video-Link der Veranstaltung, der den Teilnehmern zeitnah zugeht, sowie drei Spezial-Beilagen des 'markt-­intern'-Verlags GmbH, Düsseldorf.

Ass. jur. Hans Georg Pauli
Chefredakteur
Schlagwörter:
,
Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.