Mindestlohnfalle: Behalten Sie die Nachunternehmerhaftung im Auge!

Teilen
Merken
Kommentieren

Das Thema 'Mindestlohn' ist nicht mit der arbeitsrechtlichen Betrachtung und der (lohn-)steuerlichen Sicht erschöpft, sondern es stehen für Sie als Arbeitgeber möglicherweise auch Haftungsfragen im Raum. Denn es muss auch gehaftet werden, sofern ein beauftragtes Unternehmen den Mindestlohn gegenüber den eigenen Mitarbeitern unterschreitet. Das ...

Dörte Fleischhauer
22.03.2022

Lieferketten unter Druck: Was tun, wenn der Nachschub stockt?

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Druck auf die Lieferketten lässt nicht nach, ganz im Gegenteil. Allein das 'Ever Given'-Desaster im Suez-Kanal im vergangenen Jahr hat bis heute Auswirkungen. Laut Daten des 'B2BEST Barometers' des ECC KÖLN in Zusammenarbeit mit Creditreform haben Großhändler und Hersteller daraus immer noch mit fehlenden Produkten und Materialien (43 %) ...

Dörte Fleischhauer
22.03.2022

Ausbau der Ladeinfrastruktur

Teilen
Merken
Kommentieren

Der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, der Verband der Elektro- und Digitalindustrie (ZVEI), der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) und der Verband der Automobilindustrie (VDA) haben einen Leitfaden veröffentlicht, der die Errichtung von Ladeinfrastruktur in großen ...

Dörte Fleischhauer
22.03.2022

SHK Essen

Teilen
Merken
Kommentieren

Auf der vom 6. bis 9. September stattfindenden Messe werden Start-up-Unternehmen im Fokus stehen. Unter dem Motto '[email protected] ESSEN' sollen innovative Gründer in Halle 2 ihre Entwicklungen und Produkte für die SHK-­Branche vorstellen. Unterstützt werden sie dabei von der ­Messe Essen und der VdZ – Wirtschaftsvereinigung ­Gebäude und ...

Dörte Fleischhauer
22.03.2022

Light + Building

Teilen
Merken
Kommentieren

1.300 Aussteller aus 46 Ländern verzeichnen die Organisatoren der Light + Building Autumn Edition, die vom 2. bis 6. Oktober 2022 in Frankfurt am Main stattfindet. „Wir sind zuversichtlich, dass die Veranstaltung 2022 eine gute Brücke wird, um wieder in ein dringend benötigtes und normales Messegeschehen zurückzufinden“, erklärt ...

Dörte Fleischhauer
22.03.2022

Gebäudeschutzbriefe — wie Wertgarantie mehr Fachhandwerker überzeugen will

Teilen
Merken
Kommentieren

Stromleitung angebohrt – was tun? Sie wissen: Grundfalsch ist, gar nichts zu tun. Schnell kann die 'kleine' Ursache eine große Wirkung haben! Wenn jemand die möglichen Folgen kennt, dann Sie! Eine Gebäudeversicherung schützt das Wohneigentum vor den finanziellen Konsequenzen durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel. Sind Kabel, Rohre und ...

Dörte Fleischhauer
15.03.2022

Thebens Weg: Kann die Strategie, technologieorientiert und ­gleichermaßen traditionell zu sein, überzeugen?

Teilen
Merken
Kommentieren

„Wir haben das Smart Meter Gateway Conexa 3.0 entwickelt, das den Ursprung in einer deutschen Initiative hat, jedoch inzwischen auch in den Nachbarländern mit großer Aufmerksamkeit beobachtet wird – schließlich sind die Energiewende und die Klimakrise keine rein deutschen Phänomene. Wenn wir mit Theben einen Beitrag für eine ...

Dörte Fleischhauer
15.03.2022

Ei Electronics mit neuem Firmensitz

Teilen
Merken
Kommentieren

Rauchwarnmelderhersteller Ei Electronics hat seine neue Unternehmenszentrale im westirischen Shannon eröffnet. Das 'Near Zero Energy Building' mit Photovoltaikanlage und ressourcenschonender Wasserversorgung wurde laut Unternehmen nach Kriterien der Klimaneutralität konzipiert. Es hat eine Fläche von 10.000 m² und bietet Platz für acht ...

Dörte Fleischhauer
15.03.2022

Duo-Wandkonvektoren von AEG

Teilen
Merken
Kommentieren

Wandkonvektoren, die bewährte Konvektionstechnik und Infrarot-Strahlungswärme kombinieren, hat AEG Haustechnik auf den Markt gebracht. Die Duo-Wandkonvektoren können als Alternative oder zur Unterstützung der Raumheizung verwendet werden. Mit Abmessungen von 12 cm Gehäusetiefe sind diese dezen­tralen Heizgeräte sehr platzsparend. Sie sind ...

Dörte Fleischhauer
15.03.2022

Branchenreaktionen auf Ukraine-Invasion: „Russlands Angriff auf die Ukraine ist ein Desaster“

Teilen
Merken
Kommentieren

Trotz weltweiter Kritik und harter Sanktionen setzt der Diktator im Kreml seinen Angriff auf die Ukraine fort, Leid und Zerstörung werden von Tag zu Tag größer, Hunderttausende Ukrainer sind auf der Flucht. Ein Ende der militärischen Eskalation und der daraus resultierenden humanitären Katastrophe ist nicht in Sicht. Jenseits des unfassbaren ...

Dörte Fleischhauer
08.03.2022

Meinungsmacher

In ausführlichen Interviews und Redaktionsgesprächen blicken wir mit ausgewählten Fachleuten und Persönlichkeiten kritisch auf die brisantesten Themen der Elektroinstallation.

Suche

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.