Halbzeit im Bewertungszeitraum für 'mi'-Leistungsspiegel 'Ersatzteil-Lieferanten 2018'

08.02.2018
Kommentieren
Merken
Drucken

„Frachtfreie (Nach-)Lieferung, gute Konditionen, kurze Lieferzeiten.“ (Martin Pfeiffer Motorgerätehandel/Lörrach)  „Sich bei Ersatzteil-Replikaten nicht am Hersteller-Originalteil ­preislich orientieren!“ (Kollege aus Nord-Hessen)  „Ständige Aktualisierung des Warensortiments mit entsprechender E-Mail-­Benachrichtigung.“ (Handels- u. Servicebetrieb Dipl.-Ing. Petra Musche/Wusterwitz)  „Gute und detaillierte Kataloge. Gute Rabatte.“ (Kollege aus Bayern)  „Schnellste Lieferung, Qualität, gute Preise.“ (Carl Hinrichs OHG/Augustfehn) „100 % Lieferfähigkeit, keine Rückstände, Fehlerfreie Nummern-Verschlüsselung.“ (PLZ 9.…)  „Gute Beratung, breites Sortiment, Qualität, schnelle Lieferung, unkomplizierte Rück­nahme von falschen Teilen.“ (L&G Service GmbH/Greußen) „Bessere Produktbeschreibung. Systematische Beschreibung. Besserer Shop. Auch andere gängige Zubehörteile.“ (PLZ 6….) „Viele Teile – auch Verschleißteile – sind schon nach ein paar Jahren nicht mehr lieferbar. Generell werden gar keine Liefertermine angegeben oder zugesagte Ersatzteile kommen zum Termin doch nicht – da 'freut' man sich besonders, wenn man das Gerät schon aufgebockt hat. Schön ist auch, wenn man für Schnee­fräsen-Teile in deren Hauptsaison zum Jahreswechsel gar keinen erreicht, bei dem man Teile bestellen kann. Dabei sind doch unsere Kunden, die dann enttäuscht sind, letztendlich auch die Kunden der Ersatzteil-Lieferanten!“(Martin Bauer/Schmiedefeld)

Keine Sorge, der Einsendeschluss im 'mi'-Leistungsspiegel 'Ersatzteil-Lieferanten 2018' ist noch nicht erreicht – Sie können Ihr Votum noch bis zum 4.3.2018 abgeben! Mit dem neuen Jahr gab Ihre 'mi'-Redaktion den Motoristen unter ­Ihnen eine neue Möglichkeit, die Zusammenarbeit mit ihren Ersatzteil-Lieferanten zu bewerten. Wie hier exemplarisch aufgeführt, haben zahlreiche Kollegen diese Chance bereits genutzt und machen bei unserer Frage, was man sich für den Erfolg des eigenen Servicebetriebes von den Ersatzteil-­Lieferanten wünscht, aus ihrem Herzen keine Löwengrube und äußern klare Vorstellungen und ganz konkrete Ansätze.

Um an diesem Meinungsbild mitzuwirken, laden wir nicht nur unsere Abonnenten, sondern alle Motoristen ein. Denn je breiter die Basis der abgegebenen Stimmen, umso schärfer zeichnet sich das Stimmungsbild insgesamt und in Bezug auf die einzeln benoteten Unternehmen. Vor diesem Hintergrund haben wir auch wieder Ihre Lieferanten mit digitalen Umfragebögen versorgt, damit ­diese Sie und Ihre Kollegen an die Teilnahme erinnern bzw. dafür zusätzlich motivieren. Diese Chance nutzen einige ­Ihrer Partner gerne, schließlich gibt das Echo aus den Service­betrieben – wie eingangs gezeigt – eine hervorragende Möglichkeit, eigene Schwachstellen zu erkennen. Nur wer weiß, woran es hapert bzw. welche Bedürfnisse neue Entwicklungen bei den Partnern im Motoristenlager wecken, kann ­gegensteuern, um als echter Partner die Zusammenarbeit mit den Servicebetrieben zu verbessern. Wenn Sie also von Lieferantenseite auf den Leistungsspiegel angesprochen und zum Ausfüllen der Umfrage angeregt werden, ist das gewollt.

Neben ein paar statistischen und offen gestellten inhaltlichen Fragen ist die Benotung der Lieferanten nach dem Schulnotensystem der Kern und die Seele des LSP. Dazu ­haben wir den Praxisalltag im Umgang von Lieferant und Motorist in elf Disziplinen aufgeschlüsselt, als da wären: Kategorie Produkt:  Sortimentspolitik (Können Sie allen Kunden helfen oder sind Sie mangels Teilen selbst hilflos?) Produktqualität (Taugen die Ersatzteile?)  Kategorie ­Ertrag:  Konditionen/Rabattsystem (Fairness und Wirtschaftlichkeit gegeben?)  Skonto (Angemessene Belohnung für frühzeitigen Ausgleich?)  Frachtkosten (Marktgerecht oder Abzocke?)  Kategorie Service:  Außendienst (Wie sehen Frequenz und Kompetenz der Besucher aus?)  Innendienst (Erreichbarkeit und Kompetenz am Draht?)  Reklamationsverhalten (Sind Schnel­lig­keit und Kulanz Fremdwörter oder Alltagspraxis?)  Lieferverhalten (Vollständigkeit und Geschwindigkeit?)  Kategorie Vertrieb/Strategie:  Katalog-System (Übersichtlich und detailliert oder Fehlerquelle im Alltag?)  Webshop (Schnell alles gefunden oder Klick-Irrfahrt als Zeitfresser?).

'mi'-Fazit: Nutzen Sie noch bis 4.3. den LSP-Ersatzteil-­Lieferanten, um der Branche ein Stück weit Ihren Stempel aufzudrücken  Laden Sie sich den Bewertungsbogen auf www.markt-intern.de/ewg herunter  Dort finden Sie auch unter dem Link 'Leistungsspiegel' die Teilnahme- und Nutzungsbedingungen  Bewerten Sie ausschließlich Lieferanten, mit denen Sie in den vergangenen zwei Jahren zusammengearbeitet haben  Fügen Sie Ihren Bewertungen gerne Kommentierungen in den entsprechenden Feldern hinzu  Vergessen Sie nicht, das ­Absenderfeld auszufüllen.

Ass. jur. Dominicus Gnielinski
Chefredakteur
Schlagwörter:
,
,
,
,

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.