Wera — oder der wohl längste Schraubendreher der Welt

28.06.2019
Kommentieren
Merken
Drucken

Bekanntermaßen geht Werkzeughersteller Wera eigene Wege, um seine breite Produktpalette in Szene zu setzen. Der neueste Marketing-Coup der Tool Rebels: Ein 65 m langer Heißluftballon in Gestalt eines gigantischen Schraubendrehers! In einem Hintergrundgespräch mit 'mi' erläutert Marketing Manager Detlef Seyfarth die Philosophie der Werkzeug-Revoluzzer: „Mit den Tool Rebels haben wir eine starke emotionale Bindung der Kunden zum Produkt herstellen können – davon profitiert der Fachhandel im besonderen Maße, denn er kann diese Aktionen über seine Marketingauftritte im Geschäft oder z. B. auch in Social Media Kanälen für sich nutzen und sticht aus der Masse hervor. Das funktioniert z. B. auch über limitierte Promo-Artikel, mit denen man Kunden zu Fans machen kann. Diesen Bereich bauen wir stetig aus und verknüpfen das Angebot mit gezielten Marketing-Aktionen im Handel oder mit Präsenz auf Festivals und Veranstaltungen. Besonders stolz sind wir auf unseren Wera-Heißluftballon, für den wir seit Mitte Juni eine Starterlaubnis haben. Die ersten Reaktionen auf Facebook waren überragend, das kommt richtig gut an – auch im Handel!“. Der erste Ballonstart erfolgte zur Kieler Woche, weitere sind angesetzt für  Wacken (1. – 3. August)  Werner Rennen (28. August – 1.September)  Summer Breeze Open Air (14. – 17. August). Außerdem fördert Wera mit der 'mi'-Markenkampagne noch eine andere Tour für den Fachhandel (siehe Kasten).

MARKENKAMPAGNE 2019

Detlef Seyfarth
© Wera
Detlef Seyfarth

„Wir Tool Rebels von Wera haben immer wieder Spaß daran, Standards in Frage zu stellen. Wir versuchen, diesen Spaß weiterzutragen und Handelspartner sowie Anwender anzustecken, so dass sie selbst zum Tool Rebel werden. Damit dies gelingt, ist eine breit gefächerte Kommunikation essentiell, denn nur so haben wir die Chance, die unterschiedlichsten Menschen zu erreichen. Die 'mi'-Markenkampagne, die für zusätzliche sympathische Kontakte bei Handelspartnern und Anwendern sorgt, ist somit ein guter Weg zum Ziel.“ Detlef Seyfarth, Marketing Director Wera Werkzeuge GmbH

Robin Meven M.A.
Chefredakteur
Schlagwörter:
,

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.