Aktiv-Wochenende in Trier: Kundin von Hees + Peters gewinnt bei 'mi'-Markenkampagne

11.04.2019
Kommentieren
Merken
Drucken

Gewinn-Übergabe: Michael Lehnen, Robin Meven, Anne Kempf, Elmar Blasius (v. l.)
Foto: Quare/Trierischer Volksfreund
Gewinn-Übergabe: Michael Lehnen, Robin Meven, Anne Kempf, Elmar Blasius (v. l.)

Nahe der luxemburgischen Grenze weiß man, wie auch an einem Sonntag gefeiert wird. Ihre Kollegen vom Fachhandelsbetrieb Hees + Peters in Trier verknüpften ihr Frühlingsfest am verkaufsoffenen Sonntag mit Rahmenprogramm für die ganze Familie am vergangenen Wochenende geschickt z. B. mit dem Stihl-Testtag: Pony-Reiten neben der Hüpfburg, Torwand-Schießen, Kettensägen-Test und ein entspannter Rundgang durch das umfangreich aufgestellte Sortiment – bei Hees + Peters ist das kein Widerspruch, sondern ergibt ein durchaus harmonisches Gesamtbild. Das liegt sicherlich nicht zuletzt am sympathischen Auftritt der rund 130-köpfigen Mannschaft unter der Doppelspitze der beiden Geschäftsführer Elmar Blasius und – vor Kurzem neu hinzugestoßen – Michael Lehnen. Und das, nachdem gerade erst die Hausmesse Holztek mit 75 Ausstellern und rund 3.000 Besuchern auf dem Trierer Messegelände erfolgreich absolviert wurde – da braucht's Teamgeist.

Dass der vorhanden ist, davon konnte sich auch Ihre 'mi'-Redaktion ein Bild machen. Dabei sind wir in besonderer Mission in die Römerstadt an der Mosel gereist: Mit im 'mi'-­Gepäck befindet sich ein Scheck über 1.000 €, den wir einer Kundin des Fachhandelshauses überreichen – und welcher Zeitpunkt könnte passender sein als der zum gut besuchten Frühjahrsfest? Gewonnen hat den Geldpreis die Kundin Anne Kempf, ihres Zeichens Maler-Gesellin aus Trier, durch ihre Teilnahme an der 'mi'-Markenkampagne während eines Besuchs bei Hees + Peters: „Eigentlich habe ich nur nach Arbeitsschuhen geschaut und dann an dem Gewinnspiel teilgenommen“, so die glückliche Gewinnerin. Als Elmar Blasius sie über den Gewinn des 4. Hauptpreises bei der 'mi'-Markenkampagne informierte, wollte sie es zunächst gar nicht so recht glauben: „Ich dachte erst, das wäre ein Scherz!“, meint sie. So war die Freude umso größer, als sich der Anruf als echt herausstellte – und geteilte Freude ist bekanntermaßen doppelte Freude: „Vielleicht machen wir einen kleinen Familienurlaub mit dem Auto“, so die Gewinnerin auf unsere Frage, ob schon ein Verwendungszweck feststünde.

Das Unternehmen: Hees + Peters/Trier

 Gründung 1948 von Eugen Hees und Heinz Peters in einem alten Pferdestall in der Maximinstraße/Trier  Von Beginn an Handel mit Baubeschlägen und Werkzeugen  Nach mehreren Zwischenstationen 1972 Umzug in ein größeres Firmengebäude  2001 erneuter Umzug an den heutigen Firmenstandort in der Metternichstraße 4  2005 Übernahme der Firmenleitung durch Franz-Josef Michels und Elmar Blasius  2014 verstirbt Franz-Josef Michels — das Unternehmen ist bis heute im Familienbesitz der beiden Inhaberfamilien  Nach Umbau 2015 umfasst die Ausstellungsfläche 4.300 m2  Heute ist Hees + Peters mit rund 130 Mitarbeitern eines der größten Fachhandelshäuser der Region  Das Marken-Sortiment umfasst u. a. Beschläge, Bauelemente, Sicherheitstechnik, Werkzeuge, Maschinen und Gartengeräte, daneben werden Rollläden und Markisen in Eigenfertigung individuell angepasst  Sonderflächen sind u. a. Showrooms für Beschläge und Garagentore und die 500 m2 große Ausstellungshalle für Großmaschinen  Das 3.000 m2 große Zentrallager umfasst 40.000 Artikel, an das auch der Online-Shop angebunden ist.

Dieser Schuhkauf hat sich definitiv gelohnt, aber auch die Fachhandelskollegen sind glücklich mit dem zusätzlichen Highlight beim Kundenfest, bei dem auch die lokale Presse anwesend war. „Das Gewinnspiel 'ICH KAUF GERN VOR ORT' ist goldrichtig, denn es ist wichtig, auf die positiven Aspekte von einer Vielzahl an lokalen Fachgeschäften und Meisterbetrieben hinzuweisen“, so Blasius zu der 'mi'-Aktion und weiter: „Zum Gesamterlebnis von Markenprodukten gehören immer auch passende Beratungs- und Dienstleistungen, die durch qualifiziertes Fachpersonal erbracht werden. Mit konsequenter Ausrichtung auf Qualitätsmarken und bedarfsgerechte Beratung haben wir uns einen Namen gemacht. Wir freuen uns sehr, dass eine Kundin unseres Fachgeschäfts den 4. Hauptpreis des bundesweiten 'markt intern'-­Gewinnspiels 2018/2019 gewonnen hat!“

Und was sagt der Chef zum Verlauf des Frühlingsfests insgesamt – schließlich war die Gewinnübergabe nur einer der Programmpunkte: „Wie in den vergangenen Jahren lag ein Schwerpunkt bei den Geräten in der Forst- und Gartenabteilung. Aber direkt nach Beginn, um 13:00 Uhr, war in fast allen Abteilungen einiges zu tun. Neben unseren bestehenden Kunden, konnten wir einigen Neukunden, Familienangehörigen und Freunden unsere schöne Firma präsentieren. Es hat uns sehr gefreut, mit wieviel Stolz dabei eine Vielzahl unserer angestellten Mitarbeiter und Auszubildenden die Besucher im Betrieb rundgeführt haben. Auch die mitgebrachten Kinder hatten ihren großen Spaß an den verschiedenen Stationen. Kleine Geschenke und das Sitzen auf einem Rasentraktor brachten die Kinder-Augen zum Leuchten. Unser besonderer Dank gilt besonders allen Mitarbeitern, die in der Vorbereitung und dem Aufbau zu dieser Veranstaltung und den vielen Attraktionen tatkräftig mitgeholfen haben. Ebenfalls sind am Montagmorgen die sechs Gewinner der Stihl-Akku-Geräte von unserem Gewinnspiel zum Frühlingsfest gezogen worden.“

'mi' meint: Eine rundum gelungene Aktion – schön, dass 'mi' und die Markenpartner aus der Industrie mit der Aktion pro Fachhandel einen Part dazu beitragen konnten  Wir freuen uns, wenn wir dem Trierer Handelsunternehmen beizeiten wieder einen Besuch abstatten können  Die nächste 'mi'-Markenkampagne mit dem Gewinnspiel 'ICH KAUF GERN VOR ORT' startet übrigens ab September  Also: Mitmachen und mit ein wenig Glück können wir einem Kunden in Ihrem Betrieb einen Scheck überreichen!  Weitere Informationen unter www.markensindgoldwert.de.

Robin Meven M.A.
Chefredakteur
Schlagwörter:
,
,
,
Kommentare
  • Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette.

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.