Botschafter pro Fachhandel: Erneut großes 1a-Kino bei Deterding

05.04.2018
Kommentieren
Merken
Drucken

Gelungenes 1a-Fachhandelsmarketing führt auch in diesem Jahr wieder das Fachcenter für Garten und Haus Deterding. Gleich drei Urkunden mit dem 1a-Fachhändlerlogo (für die Segmente Zweirad, Gartengeräte und Werkzeug) konnte Bürgermeister Rainer Lesemann am Deterding-Standort in Pennigsehl überreichen. Diese Chance lässt sich Ihr Kollege natürlich nicht entgehen und nutzt diese Steilvorlage, um eine ganze Seite in der Lokalzeitung 'Aue-Kurier' zu füllen (s. Bild S. 4). Sehr gelungen finden wir nicht nur das aufmerksamkeitsstarke Foto und die tolle ­Publicity für den Fachhandelsbetrieb wie auch das 'mi'-Gütesiegel, sondern auch das folgende Bekenntnis des Bürgermeisters anlässlich des gekonnt inszenierten Anlasses, mit dem er sich in der Zeitung zitieren lässt:

„Mit Amazon, Ebay und Co. sind Euch, dem örtlichen Einzelhandel, ernsthafte Konkurrenten erwachsen. Ihr habt diese Herausforderung angenommen. Ihr kennt Eure Stärken und entwickelt Euch ständig weiter. Diese 1a-Auszeichnung ist eine gute Gelegenheit, Eure Wettbewerbsvorteile herauszustellen. Der Kunde erkennt in Euch ein Geschäft mit besonderen ­Serviceleistungen, kompetenter Beratung und nachgewiesener Kundenzufriedenheit. Alle Bewertungskriterien wurden nachgeprüft, für gut befunden und führten zur neuerlichen Ver­leihung der Urkunden. Ein herzlicher Glückwunsch für die ­famose Auszeichnung an die Firma Deterding und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den drei Orten.“

Aue Kurier vom 27.3.2018
Aue Kurier vom 27.3.2018

Ein medienwirksames Bekenntnis für den örtlichen Einzelhandel zu ­einem sehr erfreulichen Anlass – Glückwunsch nach Pennigsehl an das 'Team ­Deterding' natürlich auch von 'mi'. Dass das Übergabe-Event in diesem Jahr am Standort Pen­nigsehl stattfand, hat übrigens einen wohlüberlegten Hintergrund. Denn das Fachhandelsunternehmen aus Niedersachsen ist Wiederholungstäter und nutzt die 1a-Auszeichnungen geschickt, um die damit einhergehende Aufmerksamkeit von Medien und Kunden im jährlichen Turnus auf eine der drei Filialen zu lenken. Im letzten Jahr ist das ganz besonders gut gelungen, wie Manfred Stuwe, Prokurist der Deterding GmbH, im Gespräch mit 'markt intern' zusammenfasst (s. auch ausführlich EWG 14, 15/17):

„Letztes Jahr hatten wir an unserem Standort in Nienburg nicht nur 25. Jubiläum, sondern auch das Glück, neben der Urkundenübergabe zum 1a-Fachhändler in den Bereichen 'Werkzeug' und 'Gartengeräte' einer unserer Kundinnen einen Scheck über 1.000 Euro aus dem Markenkampagne-Gewinnspiel überreichen zu können. Damals haben wir in Nienburg ein großes Event daraus gemacht. In diesem Jahr fand der ­Bürgermeisterbesuch mit der Übergabe der 1a-Urkunden nun an unserem Standort in Pennigsehl statt. Seit 10 Jahren führen wir zudem auch das QMF-Signet. Die Jubiläums-Urkunde wurde uns parallel dazu übergeben.“

Trotz so vieler Ehren und Auszeichnungen auf einmal legt ­Stuwe dennoch viel Wert auf die Außenwirkung des 1a-Siegels: „Die 1a-Auszeichnung lässt sich in der Außenkommunikation gut einsetzen, da die Aussage in Verbindung mit dem Siegel eingängig und für jedermann leicht verständlich ist – damit kann der Kunde unmittelbar etwas an­fangen! Das kommt auch in dem ­aktuellen Bericht zum diesjährigen Bürgermeisterbesuch im 'Aue-Kurier' gut zur Geltung. Wir haben uns sehr darüber gefreut und nutzen die 1a-Aktion intensiv in unserem ­Marketing.“

'mi'-Fazit: Deterding nutzt die Auszeichnung erneut vorbildlich, um den eigenen Betrieb in Szene zu setzen Dabei spielt das Bekenntnis für kundenorientierte Service- und Beratungsleistungen ebenso eine Rolle wie die Botschaft pro inhabergeführten Fachhandel Nicht zu unterschätzen ist das positive ­Signal an die Mitarbeiter der einzelnen Fachabteilungen Ergo: Wieder eine rundum gelungene Aktion – alles richtig gemacht Die Redaktion wird sich kommenden Monat ebenfalls auf den Weg gen Norden machen, um die Glückwünsche persönlich über­bringen zu können Möchten auch Sie die 1a-Auszeichnung für ­Ihren Betrieb nutzen? Informationen finden Sie unter www.1a-­auszeichnung.de, die Bewerbungsunterlagen erhalten Sie auch in der Redaktion (ewg@markt-intern.de oder 0211 6698-236).

Ass. jur. Dominicus Gnielinski
Chefredakteur
Robin Meven M.A.
Chefredakteur
Schlagwörter:
,
,

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.