Webinar

Die vom Bundesverfassungsgericht geforderte Umsetzung der Grundsteuerreform steht in den Startlöchern. Ab dem Jahr 2025 wird die Grundsteuer nicht mehr anhand der bisherigen Einheitswerte, sondern aufgrund neuer Grundsteuerwerte erhoben. In der Zeit vom 1. Juli bis zum 31. Oktober 2022 muss für jedes Grundstück eine Erklärung zur Feststellung des neuen Grundsteuerwerts abgegeben werden. Diese wiederum muss grundsätzlich elektronisch über das Online-Portal der Steuerverwaltung „Mein ELSTER“ erfolgen. Wenn Sie noch nicht über eine entsprechende Zertifizierung verfügen, sollten Sie diese möglichst bald beantragen. Außerdem ist es wichtig, sämtliche erforderlichen Daten zusammenzutragen. Daher müssen Sie wissen, welche Sie benötigen. In dem Webinar erfahren Eigentümer, Hausverwalter und Steuerberater wie das Finanzamt die Grundsteuerwerte ermittelt und welche Angaben Sie machen müssen. Sie erfahren außerdem, wie das Grundsteuerrecht funktioniert, nach welcher Methode Ihr Grundstück bewertet wird und welche Daten Sie dafür eingeben müssen. Außerdem werden Sie mit der Struktur des Erklärungsvordrucks vertraut gemacht. Sie erhalten einen Erfassungsbogen, auf dem Sie die erforderlichen Daten sammeln können und aus dem sich ergibt, wo Sie die Daten eintragen müssen. Es wird vor allem das sog. Bundesmodell dargestellt. Die abweichenden Ländermodelle werden nur im Überblick dargestellt.

Referent: Hans Joachim Beck, Leiter Abteilung Steuern beim IVD, Vorsitzender Richter a.D. am Finanzgericht Berlin-Brandenburg.

Termin: 8.06.2022, 14.00 - 16.00 Uhr

mehr erfahren


Webinar

Praxisbeispiele für Sport-, Outdoor- und Fahrrad-Fachhändler

„Wie erreiche ich mehr Kunden für meine Leistungen?“ Tenor der am häufigsten gestellten Frage von Fachhändlern am 'mi'-Draht. Der 'markt intern'-Verlag ist auch ein Familienunternehmen. Seit 1971 engagieren wir uns als publizistische Interessenvertretung für inhabergeführte Fachhändler und Fachhandwerker. In unserem Webinar wollen wir Ihnen Antworten auf Fragen zu mehr Umsatz in Ihrem Fachgeschäft liefern.

Referent: Siegbert Müller, Geschäftsführer OUTTRA/Stuttgart

Termin: 31.05.2022, 9.00 - 10.00 Uhr

mehr erfahren


 

 

 

Der Verkauf oder die Übertragung des eigenen Unternehmens bzw. der eigenen Praxis gehört zu den schwierigsten Aufgaben eines Unternehmers bzw. Freiberuflers. Nur ausnahmsweise ist ein geeigneter Nachfolger in der Familie oder im Unternehmen bzw. der Praxis vorhanden. In allen anderen Fällen gestaltet sich die Suche nach einem Erwerber bzw. Nachfolger äußerst schwierig. Leider finden auch viele Unternehmer und Freiberufler keinen Nachfolger und müssen in Kauf nehmen, dass ihr Lebenswerk liquidiert wird und möglicherweise sogar Familientraditionen enden. Die Gründe für das Scheitern der Betriebsübergabe sind sehr unterschiedlich. Im Webinar erfahren Sie in kompakter Form, wie ein Unternehmen auf den Verkauf oder die Übergabe auf die nächste Generation vorbereitet werden muss. Durch entsprechende Maßnahmen können die Chancen deutlich vergrößert werden, einen Käufer zu finden und die Übergabe zu erleichtern. Diese können auch dazu beitragen, einen deutlich höheren Kaufpreis zu erzielen.

Referent: StB Bernd Meyer


90 % aller Videokonferenzen sind eine Baustelle!

Das muss so nicht sein! Klaus Rempe gibt Ihnen DIE Einweisung, die Sie schon von Anfang an hätten bekommen sollen. Damit Sie die Großbaustelle Videokonferenz NIE WIEDER unvorbereitet und ohne Schutzausrüstung betreten.

Referent: Klaus Rempe


Gewinnbringende Kooperationen im Vertrieb von Markenprodukten – die Frage, wie dies gelingen kann, gehört zu den wichtigsten, die sich für Hersteller von Markenprodukten und ihre Vertriebspartner in Zeiten des eCommerce stellen. Dementsprechend groß ist das Interesse am Webinar „Kartellrecht 360° - das Webinar für Ihren Durchblick im Vertrieb!“, erst Recht, nachdem das ursprünglich für den 25. November angesetzte Webinar verschoben werden musste. Die gute Nachricht ist, dass der neue Termin, 17. Februar 2022, 14h bis 16h, noch rechtzeitig genug kommt, um die Neujustierungen der kartellrechtlichen Regeln im horizontalen und vertikalen Vertrieb zu berücksichtigen. Alle, die weg von der Orientierung am bloßen Umsatz und hin zur Sicherung von Margen, Gewinnen und Qualität kommen wollen, sollten sich bis spätestens Mitte 2022 mit diesen Neujustierungen beschäftigen.

Referenten: Dr. Gregor Kuntze-Kaufhold, RA Markus Nessler, Andreas Ruf Dipl. Ing. (FH)


Der Verkauf oder die Übertragung des eigenen Unternehmens bzw. der eigenen Praxis gehört zu den schwierigsten Aufgaben eines Unternehmers bzw. Freiberuflers. Nur ausnahmsweise ist ein geeigneter Nachfolger in der Familie oder im Unternehmen bzw. der Praxis vorhanden. In allen anderen Fällen gestaltet sich die Suche nach einem Erwerber bzw. Nachfolger äußerst schwierig. Leider finden auch viele Unternehmer und Freiberufler keinen Nachfolger und müssen in Kauf nehmen, dass ihr Lebenswerk liquidiert wird und möglicherweise sogar Familientraditionen enden. Die Gründe für das Scheitern der Betriebsübergabe sind sehr unterschiedlich. Im Webinar erfahren Sie in kompakter Form, wie ein Unternehmen auf den Verkauf oder die Übergabe auf die nächste Generation vorbereitet werden muss. Durch entsprechende Maßnahmen können die Chancen deutlich vergrößert werden, einen Käufer zu finden und die Übergabe zu erleichtern. Diese können auch dazu beitragen, einen deutlich höheren Kaufpreis zu erzielen.

Referent: Günter J. Stolz, Steuerberater


Der Erwerb einer Ferienimmobilie in Spanien war und ist noch immer ein Traum für viele Deutsche. Aktuell hat gerade die Corona-Pandemie gezeigt, dass ein Zweitwohnsitz auf Mallorca auch große Vorteile hat. So konnten Ferienhausbesitzer problemlos mit Sack und Pack ins sonnige Spanien umziehen, der Vater macht Homeoffice und die Kinder Homeschooling. Wer mit solchen Gedanken spielt oder gar eine Entscheidung getroffen hat, hat es mit der Umsetzung recht leicht: Es gibt eine Vielzahl deutscher Immobilien-Agenturen, so dass sprachliche Probleme ausscheiden, und das Angebot ist enorm.

Referent: Dr. Armin Reichmann, Rechtsanwalt/Abogado


In unserem Webinar werden die wichtigsten Fragen von Sport-, Schuh-  und Mode-Fachhändler sowie Gesundheits-Handwerkern zu den Hilfen, die vielen Familienbetrieben zustehen, beantwortet. Beispiele: Was sollten Sie bei der Warenabschreibung für den Fall berücksichtigen, wenn Ihnen im Herbst erneut eine Zwangsschließung droht? Welche Kosten, die Ihnen bei der Digitalisierung Ihres Fachgeschäftes entstanden sind, können Sie geltend machen? Welche Kosten für Ihre Hygienemaßnahmen bekommen Sie erstattet?

Referent: Martin Schneider, Director GMS Verbund/Köln


Der Volksmund meint: „Vor Gericht und auf hoher See ist man in Gottes Hand“, gleichwohl kann die Realität eines Gerichtsprozesses, etwa beim Amtsgericht, Landgericht, Arbeitsgericht, Finanzgericht, Bundesgerichtshof, Bundesverfassungsgericht sowie beim Gerichtshof der Europäischen Union berechenbarer sein. Das interaktive Live-Webinar wird verdeutlichen, dass der gut vorbereitete und selbstbewusste Mittelständler einschließlich seiner Berater im Gerichtsprozess großen Einfluss auf den Verfahrensablauf nehmen und damit die Erfolgschancen, sei es als Kläger oder Beklagter, erheblich steigern kann. Der Preis für 'markt intern'-Abonnenten beträgt 119 €, für Nicht-Abonnenten 179 € (alle Preise pro Person, zzgl. 19 % MwSt.).

Referent: Dr. jur. Michael Balke, Rechtsanwalt, Finanzrichter a. D.


Immobilien spielen im steuerlichen Beratungsalltag eine überragende Rolle. Sie können an Dritte veräußert oder auf nahe Angehörige übertragen werden, entweder voll-, teil- oder unentgeltlich, häufig im Rahmen vorweggenommener Erbfolge bzw. unter Vorbehalt eines Nießbrauchs. Dieser wiederum ist zeitlich beschränkt oder lebenslänglich möglich. 'markt intern' bietet ein exklusives dreiteiliges Webinar zum Thema 'Immobilien in der steuerlichen Gestaltungsberatung' an. Der Preis für 'markt intern'-Abonnenten beträgt je Webinarblock 119 €, für Nicht-Abonnenten 179 €. Der gesamte Webinarblock 1–3 kostet für 'markt intern'-Abonnenten 249 €, für Nicht-Abonnenten 399 € (alle Preise pro Person, zzgl. 19 % MwSt.).

Referent: StB Bernd Meyer


Neben wertvollen Impulsen für Ihren Betrieb erwartet Sie ein spannendes gemeinsames Abendprogramm mit neuen Freunden. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Zielsetzung, individuelle Maßnahmen zu erarbeiten, auf 16 Personen beschränkt. Melden Sie sich so schnell wie möglich unter www.optiker-bootcamp.de an. Das Bootcamp ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von SPOTLEIT/Hamburg und mi+ consulting/Düsseldorf mit tatkräftiger Unterstützung von CooperVision/Eppertshausen und Rodenstock/München.

Referenten: Lutz Jurkat, Dominic Schepplmann

Kontakt
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.