Die neue Grundsteuer - Abgabe der Feststellungserklärung ab 1.Juli 2022

Termin: 08. Juni 2022

Über das Seminar

Die vom Bundesverfassungsgericht geforderte Umsetzung der Grundsteuerreform steht in den Startlöchern. Ab dem Jahr 2025 wird die Grundsteuer nicht mehr anhand der bisherigen Einheitswerte, sondern aufgrund neuer Grundsteuerwerte erhoben. In der Zeit vom 1. Juli bis zum 31. Oktober 2022 muss für jedes Grundstück eine Erklärung zur Feststellung des neuen Grundsteuerwerts abgegeben werden. Diese wiederum muss grundsätzlich elektronisch über das Online-Portal der Steuerverwaltung „Mein ELSTER“ erfolgen. Wenn Sie noch nicht über eine entsprechende Zertifizierung verfügen, sollten Sie diese möglichst bald beantragen. Außerdem ist es wichtig, sämtliche erforderlichen Daten zusammenzutragen. Daher müssen Sie wissen, welche Sie benötigen. In dem Webinar erfahren Eigentümer, Hausverwalter und Steuerberater wie das Finanzamt die Grundsteuerwerte ermittelt und welche Angaben Sie machen müssen. Sie erfahren außerdem, wie das Grundsteuerrecht funktioniert, nach welcher Methode Ihr Grundstück bewertet wird und welche Daten Sie dafür eingeben müssen. Außerdem werden Sie mit der Struktur des Erklärungsvordrucks vertraut gemacht. Sie erhalten einen Erfassungsbogen, auf dem Sie die erforderlichen Daten sammeln können und aus dem sich ergibt, wo Sie die Daten eintragen müssen. Es wird vor allem das sog. Bundesmodell dargestellt. Die abweichenden Ländermodelle werden nur im Überblick dargestellt.


Über den Referenten:

Hans Joachim Beck, Leiter Abteilung Steuern beim IVD, Vorsitzender Richter a.D. am Finanzgericht Berlin-Brandenburg. Nach dem Jura- und Betriebswirtschaftsstudium in Berlin und München sammelte er erste berufliche Erfahrungen als Sachgebietsleiter in der Finanzverwaltung. Darauf folgte im Jahr 1980 der Wechsel ins Richteramt an das Finanzgericht Berlin-Brandenburg. Seit seiner Pensionierung ist er Leiter der Abteilung Steuern beim IVD, Immobilienverband Deutschland und Fachbuchautor. Sein jüngstes Werk ist die 160-seitige Broschüre zur Berechnung der Grundsteuerwerte nach dem Bundesmodell („Die neue Grundsteuer“, erschienen im Grundeigentum-Verlag, ISBN 978-3-937919-58-4). 

Referent
speaker_image
Hans Joachim Beck
Gastautor
Zeiten
Die neue Grundsteuer - Abgabe der Feststellungserklärung ab 1. Juli 2022 - 08.06.2022 14:00 (120 Minuten)