Ratgeber 'Offenlegung von Jahresabschlüssen'

Es hagelt weiter Ordnungsgelder – ein Zustand, den es zu vermeiden gilt! Seit 2008 sind vom Bundesamt für Justiz (BfJ) über 1,5 Milliarden Euro Ordnungsgelder wegen Verstößen gegen Bilanz-Offenlegungsvorschriften festgesetzt worden. Über 90 % der Betroffenen sind kleine mittelständische Unternehmen. Nach wie vor lässt das BfJ bei der Verfolgung von Verstößen jedes vernünftige Maß vermissen – pro Jahr werden weit über 100.000 Ordnungsgeldverfahren neu eingeleitet! Dies zeigt den enormen Aufklärungs-, Beratungs- und Handlungsbedarf, den es auch zehn Jahre nach der Verschärfung des Offenlegungsrechts noch gibt.

Der Ratgeber zur Publizitätspflicht bietet Orientierung sowohl für GmbH-Geschäftsführer als auch für steuerliche und anwaltliche Berater und deren Mandanten – egal, ob sie in der Rechtsform der GmbH, der UG, der Limited, der GmbH & Co. KG oder der AG aktiv sind – zu folgenden Themen:  

  • An wen richten sich die Offenlegungspflichten?
  • Welche Zahlen und Informationen müssen offengelegt werden?
  • Wie lassen sich Ordnungsgelder wegen Offenlegungsverstößen verhindern?
  • Welche Rechtsmittel gibt es, wenn Ordnungsgelder angedroht, festgesetzt oder beigetrieben werden?

Außerdem enthält der Ratgeber Schaubilder zu den Untiefen des Offenlegungsrechts, ein Glossar zu den wichtigsten Reformgesetzen und Einrichtungen sowie ein Verzeichnis wichtiger Fundstellen. Wer es noch passgenauer haben möchte, kann als 'GmbH-intern'-Abonnent fortlaufend aktualisierte Mustertexte der Redaktion erhalten, mit denen sich Einsprüche, Beschwerden und geeignete Anträge besser formulieren lassen, und natürlich auch den bewährten 'heißen Draht' zur Redaktion nutzen. 

Stand: Februar 2017

 


 

Bestellen Sie den Ratgeber als Print-Produkt

Download des Ratgebers für Abonnenten

Download 

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.