Betriebsübergabe und Betriebsveräußerung

Die Übergabe des Betriebs an Kinder oder der Verkauf an Angestellte oder Dritte ist  eine der größten Herausforderungen für die Inhaber kleinerer oder mittlerer Unternehmen, seien sie Handwerker, Einzelhändler oder Freiberufler. Das Thema der Unternehmensnachfolge wird an den Unternehmer häufig erst von Dritten herangetragen, etwa von der Hausbank, wenn es um die Finanzierung langfristiger Investitionen geht oder Kreditverträge zur Verlängerung anstehen.

Dieses Buch enthält allgemeine Hinweise dazu, was bei der Übergabe des Betriebs oder dem Verkauf zu beachten ist. Ziel ist es, einen auch für den Laien verständlichen, kurzen Überblick darüber zu geben, welche rechtlichen und praktischen Fragen sich bei der Übergabe oder der Veräußerung eines Betriebs stellen. Dabei werden unentgeltliche Übertragungen innerhalb der Familie und der Verkauf an Dritte jeweils parallel betrachtet.
Einen Schwerpunkt dieses Buches bilden ertragsteuerliche Aspekte, da diese in der Regel die größte finanzielle Auswirkung bei einer Betriebsübertragung haben.

Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Unternehmer, die demnächst vor der Aufgabe stehen, ihren Betrieb auf die nächste Generation zu übertragen oder zu veräußern. Es richtet sich zudem an Kinder, die den elterlichen Betrieb übernehmen wollen, und an mögliche Käufer von Betrieben oder Gesellschaftsanteilen.

Aus dem Inhalt:

  • Was vor der Übergabe/Veräußerung eines Betriebs zu beachten ist
  • Den richtigen Nachfolger finden
  • Übertragung von Betrieben und Gesellschaftsanteilen auf Kinder
  • Die Veräußerung an Dritte
  • Zivil- und steuerrechtliche Rahmenbedingungen
  • Fachbegriffe verständlich erklärt

  • Erstveröffentlichung: 13.04.2022
  • ISBN: 978-3-946853-02-2