Photovoltaikanlage als Liebhaberei

Teilen
Merken
Kommentieren

Wer eine Photovoltaikanlage installiert hat und den Strom auch ins Netz einspeist, gilt steuerlich als Gewerbetreibender. Mit Schreiben vom 2.6.2021 (aktualisiert durch Schreiben vom 29.10.2021, Az. IV C 6 – S 2240/19/10006 :006) hat das Bundesfinanzministerium allerdings verfügt, bei kleineren Anlagen könne auf Antrag aus ...

StB Günter J. Stolz
04.01.2022

Wahlrecht für GmbH-Gesellschafter bei Anteilsbewertung

Teilen
Merken
Kommentieren

GmbH-Anteile sind bei der Erbschaft- und ­Schenkungsteuer mit dem gemeinen Wert anzusetzen. Lässt sich dieser nicht aus Verkäufen unter fremden Dritten ableiten, die weniger als ein Jahr zurückliegen, so ist er gem. § 11 Abs. 2 BewG unter Berücksichtigung der Ertrags­aussichten der GmbH oder einer anderen anerkannten, auch im gewöhnlichen ...

StB Günter J. Stolz
04.01.2022

Aufhebung einer Anrufungsauskunft (§ 42e EStG)

Teilen
Merken
Kommentieren

Arbeitgeber sind verpflichtet, für jede Lohn- oder Gehaltszahlung die zutreffende Lohnsteuer zu ermitteln und an das Finanzamt abzuführen. Um sie zu unterstützen, muss das Betriebsstättenfinanzamt Arbeitgebern auf Antrag in lohnsteuerlichen Fragen Auskünfte erteilen (§ 42e EStG). Hiervon kann Gebrauch gemacht werden, um zum Beispiel die ...

StB Günter J. Stolz
04.01.2022

Neue Zuckersteuer?

Teilen
Merken
Kommentieren

Lebensmittel mit zu hohem Zuckergehalt sind ohne Zweifel gesundheitsschädlich. Anstatt die Verwendung der übermäßigen Süße durch lebensmittelrechtliche Vorschriften einzuschränken, denkt man in der Ampelkoalition über die Einführung einer Steuer auf zuckerhaltige Limonaden nach. Selbst mit bescheidenen Ansprüchen an Lebensnähe würden ...

StB Günter J. Stolz
04.01.2022

Telefonüberwachung von Steuerberatern

Teilen
Merken
Kommentieren

Strafverfolgungsbehörden dürfen bekanntlich beim Verdacht auf schwere Straftaten Telefone abhören. Wer dabei nur an Verbrechen wie Mord und Totschlag denkt, wird durch § 100a Strafprozessordnung eines Besseren belehrt. Nach dieser Vorschrift berechtigt auch die schwere Steuer­hinterziehung (§ 370 Abs. 3 S. 2 Nr. 1 AO) eine ...

StB Günter J. Stolz
04.01.2022

Vermögensarrest im Steuerstrafverfahren

Teilen
Merken
Kommentieren

– Rechtsanwalt Dirk Beyer, Mitarbeiter der Sozietät LHP PartG mbB, Köln –

StB Günter J. Stolz
04.01.2022

Dauerbrenner Fahrtenbuch

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Verwerfung eines Fahrtenbuchs durch das Finanzamt hat für den Mandanten extrem nachteilige Folgen: Die ­Privatnutzung am betrieblichen Pkw wird dann nach der ungünstigen Ein-Prozent-Methode ermittelt. Ferner können steuerliche Vergünstigungen verlorengehen, die an eine untergeordnete Privatnutzung anknüpfen, wie etwa der ...

StB Günter J. Stolz
14.12.2021

Erbbaurecht führt zur Zwangsentnahme

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Belastung eines Grundstücks mit einem Erbbaurecht führt dazu, dass dieses aus einem landwirtschaftlichen Betriebsvermögen zu entnehmen ist. Das geht aus einem Urteil des FG Münster vom 15.9.2021 (Az. 13 K 2130/17 E, AO  stbi 252102) hervor. Die Klägerin hatte von ­ihrem Vater landwirtschaftliche Flächen übernommen und nach Aufgabe ...

StB Günter J. Stolz
14.12.2021

Sozialversicherungsbeiträge auf Geschenke?

Teilen
Merken
Kommentieren

Motivierte und zufriedene Mitarbeiter sind produktiver. Gelegentliche Geschenke können dies fördern. Geldgeschenke unterliegen immer der Lohnsteuer und der Sozialversicherung, auch wenn ein besonderes persönliches Ereignis der Anlass hierfür ist wie beim Geburtstags- oder Dienstjubiläum. Bei Sachgeschenken beträgt die monat­liche ...

StB Günter J. Stolz
14.12.2021

Geschäftsveräußerung ohne Teilbetrieb und Betriebsveräußerung

Teilen
Merken
Kommentieren

Nach der Veröffentlichung der Beilage zu 'steuerberater intern' 21/21 haben die Reaktionen einiger Leser gezeigt, dass die Verwendung der ertragsteuerlichen Begriffe 'Teilbetrieb' und 'Betriebsveräußerung' im Zusammenhang mit der umsatzsteuerlichen Besonderheit der 'Geschäftsver­äußerung im Ganzen' (§ 1 Abs. 1a UStG) zu Irritationen ...

StB Günter J. Stolz
14.12.2021

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Kollegen helfen Kollegen

Sie suchen einen neuen Partner für Ihre Kanzelei bzw.einen Nachfolger? Oder möchten Sie anderen Steuerberatern fallweise Ihre Mitarbeit anbieten? Für diese und viele andere Situationen steht Ihnen unsere Rubrik ’Kollegen helfen Kollegen’ zur Verfügung. 

Diskutieren Sie mit!

In unserem kostenlosen Forum können Sie Artikel kommentieren und sich mit anderen Leserinnen und Lesern zu Themen Ihrer Branche austauschen.

Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.