PZU mit unbekanntem Aussteller

Teilen
Merken
Kommentieren

Wird ein Verwaltungsakt förmlich zugestellt, so kommt der Postzustellungsurkunde (PZU) eine hohe Beweiskraft zu, soweit alle formalen Voraussetzungen erfüllt sind. Allein die Aussage von Büroangestellten, die Zustellung sei später als zu dem in der PZU genannten Datum erfolgt, konnte das FG Rheinland-Pfalz nicht davon überzeugen, dass die ...

StB Günter J. Stolz
15.02.2022

Steuerberaterin als Lehrerin?

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine häufig übersehene Vorschrift ist der § 2 SGB VI. Danach unterliegen bestimmte selbständig Tätige der Rentenversicherungspflicht, u. a. ­Lehrer, Erzieher, Pflegepersonen, Hebammen, Seelotsen, Künstler und Publizisten sowie Küstenschiffer und -fischer. Voraussetzung ist teilweise, dass diese Personen selbst keine ...

StB Günter J. Stolz
15.02.2022

Kollegen helfen Kollegen

Teilen
Merken
Kommentieren

Unser Leser StB Julian Schneider aus Großheubach sortiert seine Bibliothek aus und hat Bundessteuerblatt Teil I 1985—2019 gebunden und Teil II 1987—2019 gebunden kostenlos abzugeben. Bei Interesse können Sie mit dem Kollegen per E-Mail Kontakt aufnehmen: [email protected]

StB Günter J. Stolz
15.02.2022

Steuerhinterzieher darf nicht kehren

Teilen
Merken
Kommentieren

Einem Bezirks­schornsteinfeger, der wegen Steuerhinterziehung verurteilt wurde, darf die Bestellung entzogen werden, so der Beschluss des VG Trier vom 21.10.2021 (Az. 2 L 3058/21.TR). Das Gericht hat den vorläufigen Rechtsschutz gegen den Entzug der Bestellung als Schornsteinfeger abgelehnt, da dieser öffentliche Aufgaben unter Ausübung ...

StB Günter J. Stolz
15.02.2022

Einzelfälle der beruflichen Verschwiegenheitspflicht

Teilen
Merken
Kommentieren

– Dipl.-Finw. Detlef Arendt, Steuerberater, Haan (Rheinland) –

StB Günter J. Stolz
15.02.2022

Steuerberaterhaftung auch für Beratung der Ehefrau

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Fälle, in denen von Mandanten oder Dritten versucht wird, Steuerberater für Vermögensschäden haftbar zu machen, nehmen zu. Allerdings haften wir nur selten für Steuern des Mandanten, da diese bei Erfüllung eines ­gesetzlichen Tatbestands entstehen. Mangels Kausalität können wir daher meist auch bei unzutreffender oder ...

StB Günter J. Stolz
01.02.2022

Abfluss der USt-Vorauszahlung und LSt nach dem Jahreswechsel

Teilen
Merken
Kommentieren

In 'steuerberater intern' 01/21 hatten wir ausführlich über die Problematik der zeitlichen Zuordnung von USt-Vorauszahlungen und Lohnsteuer als Betriebsausgaben bei der Einnahmen-Überschuss-Rechnung gem. § 11 Abs. 2 S. 2 EStG berichtet. Im Jahr 2022 war der 10. Januar ein Montag, so dass für die Steueranmeldungen IV/2021 bzw. 12/2021 (bei ...

StB Günter J. Stolz
01.02.2022

Haftung bei Deckungslücken in der betrieblichen Altersversorgung

Teilen
Merken
Kommentieren

Allein die gesetzliche Rente wird in der Regel nicht ausreichen, den Lebensstandard im Alter zu halten. Daher hat die betriebliche Altersvorsorge (bAV) für viele Arbeitnehmer einen hohen Stellenwert. Regelungen hierzu finden sich im Betriebsrentengesetz (BetrAVG). Einen Anspruch auf Einrichtung einer bAV gegen ihren Arbeitgeber haben Arbeitnehmer ...

StB Günter J. Stolz
01.02.2022

BGH zur Untreue

Teilen
Merken
Kommentieren

Öffentliche Sparkassen, Stadtwerke und kommunale Unternehmen müssen gelegentlich als 'Spendenonkel' herhalten, sofern nach dem Willen von Landräten oder Bürgermeistern Zuwendungen an gemeinnützige Einrichtungen oder Kulturbetriebe geleistet werden sollen, für die der Haushalt der Gebietskörperschaft keine Möglichkeiten bietet. Gelegentlich ...

StB Günter J. Stolz
01.02.2022

Umsatzsteuerfreier Schadensersatz

Teilen
Merken
Kommentieren

Sofern eine vereinbarte bzw. bestellte Ware oder Dienstleistung nicht abgenommen wird, ist meist eine Abstandszahlung, ein Schadensersatz oder ein Ausfallhonorar fällig. Fraglich ist dabei, ob für die geleistete Zahlung Umsatzsteuer abzuführen ist, weil damit z. B. eine konkrete Gegenleistung abgegolten wird. Dies ist im Einzelfall jedoch ...

StB Günter J. Stolz
01.02.2022

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Kollegen helfen Kollegen

Sie suchen einen neuen Partner für Ihre Kanzelei bzw.einen Nachfolger? Oder möchten Sie anderen Steuerberatern fallweise Ihre Mitarbeit anbieten? Für diese und viele andere Situationen steht Ihnen unsere Rubrik ’Kollegen helfen Kollegen’ zur Verfügung. 

Diskutieren Sie mit!

In unserem kostenlosen Forum können Sie Artikel kommentieren und sich mit anderen Leserinnen und Lesern zu Themen Ihrer Branche austauschen.

Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.