Sozialversicherungspflicht des GmbH-Geschäftsführers

Teilen
Merken
Kommentieren

Nur wer über die Mehrheit der Anteile verfügt oder aufgrund einer qualifizierten Sperrminorität für ihn nachteilige Entscheidungen verhindern kann, gilt sozialversicherungsrechtlich nicht als Arbeitnehmer und kann sozialversicherungsfrei vergütet werden. Andere Konstruktionen wie z. B. die privatschriftliche Abtretung von Gesellschaftsrechten ...

StB Günter J. Stolz
26.04.2022

BMF zur Grundsteuer

Teilen
Merken
Kommentieren

Auf seiner Homepage beantwortet das Bundesfinanzministerium die meisten der Fragen, die Grundstückseigentümer zu der neuen Grundsteuer und zu den Erklärungspflichten haben: t1p.de/bmf-neue-grundsteuer. Nicht nur Mandanten, sondern auch Mitarbeitern kann bei Rückfragen ein Blick auf diese Seite empfohlen werden.

StB Günter J. Stolz
26.04.2022

Rechtssicherheit durch verbindliche Auskunft und Statusfeststellungsverfahren erlangen

Teilen
Merken
Kommentieren

Mit der (kostenlosen) Anrufungsauskunft nach § 42e EStG und der (kostenpflichtigen und aufwendigen) verbind­lichen Auskunft nach § 89 Abs. 2 AO stehen uns zwei Instrumente zur Verfügung, die für den Arbeitgeber bzw. Steuerzahler ein hohes Maß an Rechtssicherheit schaffen und unkalkulierbare finanzielle Risiken ausschließen. ­Zuweilen ...

StB Günter J. Stolz
12.04.2022

Schätzung bei Verletzung der Mitwirkungspflicht

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Streitigkeiten mit dem Finanzamt im Zusammenhang mit Schätzungen nehmen zu. Oft geht es dabei lediglich um einzelne Einnahmen oder Ausgaben. Zwei jüngere FG-Urteile sollen die praktischen Schwierigkeiten verdeutlichen.

StB Günter J. Stolz
12.04.2022

Sozialversicherungsfreiheit des Gesellschafter-Geschäftsführers

Teilen
Merken
Kommentieren

Werden GmbH-Anteile veräußert oder erworben, kann dies Einfluss auf die Sozialversicherungspflicht der Beteiligten haben, soweit sie für die Gesellschaft tätig sind. Nur wer mehr als die Hälfte der Anteile besitzt oder aufgrund einer qualifizierten Sperrminorität für ihn nachteilige Entscheidungen der Gesellschafterversammlung vermeiden ...

StB Günter J. Stolz
12.04.2022

Arbeitszimmer auch ohne Notwendigkeit

Teilen
Merken
Kommentieren

Der BFH hat kürzlich sein Urteil vom 3.4.2019 (Az. VI R 46/17) zum Arbeitszimmer einer Flugbegleiterin nachträglich zur Veröffentlichung bestimmt. Darin wurde festgestellt, es sei für dessen steuer­liche Berücksichtigung unerheblich, ob es für die Tätigkeit erforderlich ist (siehe 'steuertip' 32/19 und 13/22). Nach Auffassung der Münchner ...

StB Günter J. Stolz
12.04.2022

Keine Umsatzsteuer eines Sportvereins für kommunale Zuschüsse

Teilen
Merken
Kommentieren

Städte und Gemeinden überlassen regelmäßig kommunale Sportanlagen langfristig an einen örtlichen Verein, um sowohl diesem als auch anderen Nutzern die Sportausübung zu ermöglichen. Mit dem Unterhalt der Anlagen sind viele Vereine jedoch überfordert. Regelmäßig leisten die Kommunen daher zusätzlich ­Zuschüsse für die Instandhaltung ...

StB Günter J. Stolz
12.04.2022

Umsatzsteuerfreie Leistung der Verfahrenspfleger

Teilen
Merken
Kommentieren

Mit Urteil vom 25.11.2021 (Az. V R 34/19  stbi 082202) hat der BFH entschieden, dass die nach §§ 276, 317 ­FamFG bestellten Verfahrenspfleger für Betreuungs- und Unterbringungssachen umsatzsteuerfreie Leistungen erbringen. Noch die Vorinstanz, das Sächsische FG, hatte mit Urteil vom 4.4.2019 (Az. 4 K 1673/15) eine andere Auffassung ...

StB Günter J. Stolz
12.04.2022

Darlehen von der GmbH

Teilen
Merken
Kommentieren

In unserer Ausgabe 06/22 haben wir darüber berichtet, dass es nur unter bestimmten Voraussetzungen steuerliche Berücksichtigung findet, falls die Forderung eines Gesellschafters gegen 'seine' GmbH un­einbringlich wird. Im umgekehrten Fall kann schon in der Hingabe eines Darlehens durch eine GmbH an den Gesellschafter eine verdeckte ...

StB Günter J. Stolz
12.04.2022

Liste der anzuwendenden BMF-Schreiben

Teilen
Merken
Kommentieren

Am 11.3.2022 hat der Bundesfinanzminister eine 'Positiv­liste' aller BMF-Schreiben veröffentlicht, die weiterhin anzuwenden sind. Was dort nicht aufgeführt ist, gilt als aufgehoben. Wer jedoch an einen echten Kahlschlag und eine Eindämmung der Normenflut glaubt, wird enttäuscht sein. Die Liste umfasst 1.957 BMF-Schreiben bzw. gleichlautende ...

StB Günter J. Stolz
12.04.2022

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Kollegen helfen Kollegen

Sie suchen einen neuen Partner für Ihre Kanzelei bzw.einen Nachfolger? Oder möchten Sie anderen Steuerberatern fallweise Ihre Mitarbeit anbieten? Für diese und viele andere Situationen steht Ihnen unsere Rubrik ’Kollegen helfen Kollegen’ zur Verfügung. 

Diskutieren Sie mit!

In unserem kostenlosen Forum können Sie Artikel kommentieren und sich mit anderen Leserinnen und Lesern zu Themen Ihrer Branche austauschen.

Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.