Der Infobrief Foto-Fachhandel stellt sich Ihnen vor...

Julia Lappert
Julia Lappert

Der seit 1972 wöchentlich erscheinende Wirtschaftsinformationsbrief für mittelständische Händler und Dienstleister in der Foto-Branche gehört zu den drei ersten des 'markt intern' Verlags. Die Ausgabe 'Foto-Fachhandel & -Studio' genießt einen hohen Verbreitungsgrad bei Entscheidungsträgern und Meinungsmachern in Unternehmen der Fotobranche. Als kritisches und unabhängiges, weil anzeigenfreies Medium, ist sie bei Foto-Fachhändlern und Fotostudio-Inhabern geschätzt, bei Lieferanten mit einer fachhandelsfeindlichen Distributionspolitik dagegen eher gefürchtet. Unser seit vier Jahrzehnten erfolgreiches Konzept für einen starken Foto-Mittelstand fußt auf den Säulen  ++ Information  ++ Service  ++ Interessenvertretung und  ++ direkte, vertrauliche Kommunikation.

Unser Hauptaugenmerk liegt auf Ihrer Entlastung im Geschäftsalltag: Wir filtern für Sie aus der beinahe unübersehbaren Fülle an täglichen Nachrichten die Informationen heraus, die wirklich wichtig sind und Sie bei Ihrer erfolgreichen Unternehmensführung weiter voranbringen – damit Sie noch mehr Rendite erzielen. Auch Ihren individuellen Recherche-Wunsch greifen wir gerne auf, um notwendige Infos für Sie zu beschaffen. So können Sie sich noch mehr dem Wesentlichen widmen — Ihrem Erfolg am Markt. Dabei helfen Ihnen auch unsere zahlreichen Service-Angebote (s.u.)! Sie müssen sich als Mittelständler keine eigene Consulting-Abteilung leisten — nutzen Sie unsere Ressourcen und Erfahrung. Wir informieren Sie dazu gerne — gerne auch am direkten Draht zu Ihrer 'mi'-Redaktionsleiterin!

 

Hier ein kleiner Einblick der Zusatzleistungen im Rahmen eines 'markt intern'-Abonnements:

 

'mi'-Mittelstand:

Jede zweite Woche erhält der 'markt-intern'-Abonnent der Foto-Ausgabe beiliegend 'markt-intern'-Mittelstand. Dieser Infobrief widmet sich der Interessenvertretung von mittelständischen Unternehmen im allgemeinen. Denn der Mittelstand ist Motor der Wirtschaft und dem Herz der Gesellschaft. Nähere Informationen erhalten Sie unter dem Button 'Redaktionen — Übersicht' — 'Mittelstand'.

'mi'-Services:

Zu nahezu allen Bereichen des geschäftlichen Alltags (Steuer-, Wettbewerbs- oder Arbeitsrecht, Marketing, Aktionen zur Kundenbindung und -gewinnung und vieles mehr) entwickelt das 'mi'-Redaktionsteam praxisnahe, sofort umsetzbare Infos und Tipps in Form von Ratgebern, Musterformularen, PoS-Material etc. Für 'mi'-Abonnenten ist der Abruf dieser Leistungen kostenneutral, weil im Abo-Preis enthalten. Weitere Informationen erhalten Sie hier unter Service.

Schwarzes Brett:

'mi'-Abonnenten können kostenlos Gesuche, Angebote, Anfragen, etc. in der wöchentlichen Ausgabe plazieren und so das eigene Anliegen einfach und bequem breit kommunizieren. Der Kontakt erfolgt wahlweise direkt zwischen z.B. Anbieter und Suchendem oder diskret über die 'mi'-Redaktion.

'markt intern'-Erfahrungsspiegel:

Im Rahmen der 'markt intern'-Erfahrungsspiegel bewerten Foto-Fachhändler regelmäßig die Leistungen seiner Geschäftspartner in der Industrie. Damit ermittelt die 'mi'-Redaktion in regelmäßigen Abständen ein top-aktuelles Stimmungsbild im Foto-Fachhandel. Die Ergebnislisten sind seit Jahrzehnten begehrte Entscheidungshilfen für Handel, Industrie und Marktforschung.

'mi'-Marketingunterstützung:

Neben dem breiten Angebot an branchenspezifischen Verkaufshilfen für den PoS entwickelt die Marketingabteilung des 'markt intern'-Verlags laufend Marketingaktionen, die speziell auf mittelständische Fachhandelsunternehmen und -betriebe zugeschnitten sind und helfen, sich wirksam von Flächenmärkten oder Internetanbietern abzugrenzen. Folgende Aktionen – umgesetzt von Kollegen oder Mitbewerbern – sind Ihnen bestimmt schon in der Tagespresse aufgefallen: • 1a Fachhändler/1a Fotostudio/1a Passbild-Experte • Deutsches Traditionsunternehmen • Mar-kenkampagne. Wenn Sie 'markt-intern'-Foto-Fachhandel näher kennenlernen möchten, so ordern Sie unser Kennenlernangebot oder rufen Sie den Chefredakteur an: Dominicus Gnielinski freut sich auf ein Gespräch mit Ihnen. 


 
 
Sie haben Fragen an uns?

Zögern Sie nicht uns unter 0211/6698-146 anzurufen oder hinterlassen Sie uns direkt eine Nachricht.  Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Nachricht an uns:

Felder mit * sind Pflichtfelder



Nach erfolgreicher Eingabe erscheinen im nächsten Schritt nochmals Ihre Angaben. Überprüfen und bestätigen Sie diese bitte nochmals.