Der Infobrief 'EWG' stellt sich Ihnen vor ...

Martin Brandt
Martin Brandt


"Mein Name ist Martin Brandt, und ich bin verantwortlicher Redakteur für den ‘markt intern’-Informationsbrief ‘Eisenwaren-Werkzeuge-Garten’. Durch die wöchentlich erscheinenden ‘markt intern'-Informationsbriefe profitieren seit Jahren tausende Kollegen. Hintergrundinformationen unserer Branche, attraktive Marketingunterstützungen und die Durchleuchtung aktueller Rechtsprobleme sind die Säulen der ‘markt intern’-Ausgaben. Im Klartext: ‘markt intern’ ist unabhängig und anzeigenfrei. Wir haben deshalb keine Angst, durch kritische Berichterstattung Anzeigenkunden zu verlieren. Wir sind stolz auf dieses Alleinstellungsmerkmal in der deutschen Fachpresse-Landschaft. Und ich persönlich möchte Sie an dieser Stelle ermuntern, unsere Leistungsfähigkeit zu testen. Profitieren Sie von vollem Einsatz für Ihre Belange, einer kritischen und ungeschminkten Branchen-Berichterstattung und jederzeit einem offenen Ohr für Sie persönlich."

 

Leistungsspiegel Elektrowerkzeuge - Jetzt teilnehmen

Der 'markt intern'-Leistungsspiegel Elektrowerkzeuge ist gestartet. Bis zum 2. Oktober 2017 haben Produktionsverbindungs- und Werkzeugfachhändler die Möglichkeit, ihre Lieferanten nach dem Schulnotensystem zu bewerten und Kommentare abzugeben. Sie möchten an der Umfrage teilnehmen (auf Wunsch absolut vertraulich)? Los geht's.

1a-Fachhändler in Gelsenkirchen, Nienburg und Garbsen

Gleich drei Auszeichnungen zum 1a-Fachhändler konnte die ’markt intern’-Redaktion ’Eisenwaren/Werkzeuge/Garten’ zuletzt selbst vor Ort vornehmen. Bei jeweils traumhaftem Wetter überreichte Redaktionsleiter Martin Brandt Vertretern der Unternehmen Düsing in Gelsenkirchen sowie Deterding in Nienburg und Garbsen die entsprechende Urkunde. Nienburgs Oberbürgermeister Henning Onkes war bei der Auszeichnung des Unternehmens Deterding ebenfalls anwesend: „So eine Auszeichnung ist ein wichtiges Signal pro Fachhandel vor Ort..." mehr...

Tools & Accessories

08/15 war gestern: Als Sonderbeilage zur Ausgabe 33/16 erschien erstmalig als neuestes Format der ’markt intern’-Schmiede die ’Tools & Accessories’. Hier stehen Konzepte von Fachhandelspartnern im Vordergrund, die vor Ort im Kampf gegen Konkurrenz-Kanäle helfen. Wir widmen uns dabei Segmenten, die eben NICHT das ganz alltägliche Brot- und Buttergeschäft des Handels darstellen. Es geht um Handwerkzeuge, Mess- und Schleiftechnik, Befestigung, Zubehör und weitere im Umsatz oft (zu Unrecht?) unterschätzte Ergänzungssortimente, die aber sehr profitable Margen versprechen. Diese Beilage ist etwas für all diejenigen, für die 08/15 keine Alternative ist!


Sie haben Fragen an uns

Bei Fragen zögern Sie nicht, uns unter 0211/6698-133 anzurufen oder eine E-Mail zu senden. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Nachricht an uns:

Felder mit * sind Pflichtfelder



Nach erfolgreicher Eingabe erscheinen im nächsten Schritt nochmals Ihre Angaben. Überprüfen und bestätigen Sie diese bitte nochmals.