Alle Ratgeber

Für markt intern Abonnenten gibt es die Ratgeber-Reihe als PDF zum kostenlosen Abruf. 

Einfach den Button "PDF Abruf" klicken und Ihre Wunschratgeber landen am folgenden Werktag in Ihrem E-Mail-Postfach.

Der kostenlose PDF Abruf ist von EINEM Ratgeber bis ALLE Ratgeber möglich:

  • Abonnement-Laufzeit länger (3) drei Monate = ALLE Ratgeber (PDF) kostenlos 
  • Abonnement-Laufzeit bis zu (3) drei Monate = EIN Ratgeber (PDF) kostenlos

Sie möchten Abonnent werden? Einfach diesen Link klicken: Abonnent werden

    

Ratgeber 'Mindestlohn - Tipps für Unternehmen' – aktualisierte Auflage 2017
Ratgeber 'Mindestlohn - Tipps für Unternehmen' – aktualisierte Auflage 2017

Der gesetzlich geregelte Mindestlohn stieg zum 1. Januar 2017 von 8,50 Euro auf 8,84 Euro. Die Steigerung um 34 Cent orientierte sich dabei an der allgemeinen Preisentwicklung. Die Mindestlohnhöhe ist zwar klar, aber unklar sind viele Fragen in der betrieblichen Praxis. Auf den zwölf Seiten des neuen Ratgebers 'Mindestlohn - Tipps für Unternehmer' erfahren Sie kurz und präzise alles, was Sie über das Mindestlohngesetz wissen müssen. mehr...

Ratgeber ´Steuertipps für Geschenke an Geschäftsfreunde und Mitarbeiter´
NEU! Ratgeber ´Steuertipps für Geschenke an Geschäftsfreunde und Mitarbeiter´

„Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft!“, sagt der Volksmund. Das gilt für Ihr privates Umfeld wie für den Geschäftsalltag gleichermaßen. Allerdings schaut das Finanzamt bei Unternehmern genau hin, wenn Aufwendungen für Geschenke als Betriebsausgaben verbucht werden. In diesem Ratgeber finden Sie daher viele wichtige Hinweise, was Sie bei Geschenken sowohl an Geschäftspartner, Kunden, Lieferanten etc. als auch an Ihre Arbeitnehmer aus steuerlicher Sicht beachten sollten. Das gilt für die Einkommen- bzw. Lohnsteuer wie für die Umsatzsteuer gleichermaßen. mehr...

Ratgeber Reklamationen beim Kauf Teil 2: Die Rechte des Händlers gegen Vorlieferanten
Ratgeber Reklamationen beim Kauf Teil 2: Die Rechte des Händlers gegen Vorlieferanten

Wann kann ein Händler Rückgriff gegen seinen Lieferanten nehmen? Wie wirkt sich der Unterschied zwischen Gewährleistung und Garantie aus? Welche Verjährungsfristen gelten? Muss ich spezielle Rügefristen einhalten? Und wie kann man der Haftungsfalle entgehen? Der neue ´markt intern´-Ratgeber ´Reklamationen beim Kauf Teil II – Die Rechte des Händlers gegen Vorlieferanten´ gibt Ihnen Tipps im Umgang mit Ihren Vorlieferanten, aber auch mit Ihren Kunden. mehr...

Ratgeber Energiesteckbrief Büro- und Handelsimmobilien
Ratgeber Energiesteckbrief Büro- und Handelsimmobilien

Heiz- und Belüftungskosten stellen bei Büro- und Gewerbegebäuden neben dem Strom- und Wasserverbrauch den größten Anteil der laufenden Betriebskosten dar. Anders als bei elektrischen Haushaltsgeräten oder Autos ist der Energiebedarf von Gebäuden allerdings meist eine nicht einzuschätzende Größe.Der „Energiesteckbrief“, auch Energieausweis oder Energiepass genannt, soll hier seit 2008 Abhilfe schaffen und Auskunft geben, mit welchem Energieverbrauch pro Quadratmeter und Jahr zu rechnen ist. mehr...

Ratgeber 'Dienstwagen - Tipps für Angestellte und Geschäftsführer'
Ratgeber 'Dienstwagen - Tipps für Angestellte und Geschäftsführer'

Für Arbeitnehmer gibt es viele Gründe, einen Wagen des Arbeitgebers zu nutzen: Das können praktische Erwägungen sein, beispielsweise bei Außendienstmitarbeitern. Ein Dienstwagen bindet zudem gute Kräfte ans Unternehmen oder ist eine Alternative zur Gehaltserhöhung. Darf ein solcher Pkw auch privat, für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte oder für Familienheimfahrten im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung genutzt werden, handelt es sich um einen sogenannten geldwerten Vorteil. Entsprechend müssen Arbeitnehmer und Arbeitgeber viele Punkte bei der Lohn- bzw. Einkommensteuer beachten. mehr...

Ratgeber Firmenwagen – Tipps für Unternehmer
Ratgeber Firmenwagen – Tipps für Unternehmer

Nutzen Sie als Unternehmer bzw. Gewerbetreibender für Ihre betrieblichen Fahrten einen Pkw, sollten Sie diesen Umstand steuerlich optimal gestalten. Wer will dem Fiskus schon mehr als unbedingt notwendig geben? Dies gilt vor allem, wenn sich Ihr Auto auch für private Zwecke nutzen lässt. Denn Gesetzgeber und Rechtsprechung machen es nicht leicht, sämtliche steuerlichen Auswirkungen der Pkw-Nutzung zu erkennen und die besten Gestaltungsalternativen zu wählen. Genau dafür gibt es nun exklusiv aus dem Hause markt intern den einzigartigen Ratgeber ´Firmenwagen´ mit Tipps für Unternehmer. mehr...

Ratgeber 'Reklamationen beim Kauf Teil 1: Die Rechte des Kunden'
Ratgeber 'Reklamationen beim Kauf Teil 1: Die Rechte des Kunden'

Mangel oder selbstverschuldeter Fehler? Fristgerecht oder verjährt? Gewährleistung oder Garantie? Macht es einen Unterschied, ob der Kunde das defekte Produkt im Geschäft oder online gekauft hat? Und wer trägt das Risiko, dass sich die Ursache nicht einwandfrei beweisen lässt? Das Bürgerliche Gesetzbuch kennt viele Tücken, wenn eine gekaufte Sache einen Defekt hat oder dem Kunden einfach nicht mehr gefällt. Dieser Ratgeber ruft anhand von Praxis-Beispielen die wichtigsten Regeln des Gewährleistungsrechts ins Gedächtnis und gibt Fachgeschäften Tipps im Umgang mit den Kunden. mehr...

Ratgeber 'Der Energiesteckbrief für Wohngebäude'
Ratgeber 'Der Energiesteckbrief für Wohngebäude'

Schon seit mehr als einem Jahr schreibt der Gesetzgeber die Vorlage eines Energieausweises bei der Neuvermietung oder dem Verkauf einer Immobilie vor. Halten sich Verkäufer und Vermieter nicht an die gesetzlichen Vorgaben, kann seit 1. Mai 2015 ein Bußgeld in Höhe von bis zu 15.000 Euro verhängt werden. Die Bundesländer führen stichprobenartige Kontrollen durch und prüfen Energieausweise auf ihre Korrektheit. Um Sie vor solchen Kostenfallen zu schützen, hat ´markt intern´ einen praxisnahen Ratgeber entwickelt. mehr...

Ratgeber für Vereinsvorstände
Ratgeber für Vereinsvorstände

In den meisten Vereinen ruht die Arbeit auf wenigen, ehrenamtlichen Schultern. Büro- und Verwaltungsarbeiten werden oft nur nebenbei erledigt, weil sich die Vereinsvorstände nicht über die Wichtigkeit ordnungsgemäßer und zeitnaher Aufzeichnungen bewusst sind. Daher hat ´markt intern´ in einem kurzen und praxisnahen Ratgeber wichtige Informationen für Vorstände eingetragener Vereine (e.V.) zusammengestellt. Egal ob Sportverein, Kegelclub, Schützenverein oder lose Gruppen mit einem gesellschaftspolitischen Ziel - diesen Ratgeber wird jeder Vereinsvorstand zu schätzen wissen! mehr...