Der neue Workshop von Klaus Rempe

Branchenexklusiv für Apotheker und Augenoptiker:

Kunden zu Fans machen - Kundenbindung und Empfehlungsmarketing | Di. 06.02.2018

Der Top-Speaker Klaus Rempe ist Diplom-Psychologe und Inhaber des Instituts für Wirtschaftspsychologie und angewandte Hirnforschung, Münster. Im markt intern-Verlag in Düsseldorf wird er am 6. Februar 2018 einen Workshop durchführen, der sich an Augenoptiker und Apotheker richtet und die Fragen beantwortet, wie helfende Berufe mit hohem Ansehen bei Kunden diesen Vorteil und Vertrauensvorschuss optimal zur Kundenbindung nutzen und exzellentes Empfehlungsmarketing betreiben können. Einen besonderen Schwerpunkt legt das Seminar dabei auf praxisnahe Tipps, wie Sie Ihre Kunden zu Fans machen.

„Die Zeiten, in denen die Kunden mangels Alternativen, aus Gewohnheit oder aus Bequemlichkeit wie selbstverständlich immer wieder zum gleichen Anbieter gingen, sind längst passé. In nie dagewesener Angebotsvielfalt können diese heute wählen, wem sie ihr Vertrauen schenken und bei wem sie damit letztendlich ihr Geld ausgeben. Preismarketing und Rabatte locken kaum noch neue Kunden an. Teure Werbeaktionen lassen oftmals den gewünschten Erfolg vermissen. Doch was tun? Machen Sie Ihre Kunden zu Fans, machen Sie diese zu Botschaftern Ihrer Leistungsfähigkeit und Kundenorientierung und lassen Sie deren Erfahrungen für sich sprechen. Wie das gelingt und wie Sie dieses Ziel mit einfachen und kostengünstigen Mitteln erreichen, bringe ich Ihnen in dem Workshop 'Kunden zu Fans machen' nahe.“

Der Workshop wird auch Ihnen • Ideen • Praxistipps • Strategien für hochwirksames und bestes Empfehlungsmarketing sowie messbare Neukundengewinnung liefern. Er richtet sich an • Augenoptiker und Apothekeninhaber • Filialleiter und Fachpersonal • PTA, Meister und Gesellen.

> Eine Auswahl des begeisterten Feedbacks zum letzten Workshop dieser Reihe

   

Über den Referenten: Klaus Rempe tritt seit 36 Jahren als Speaker und Management-Coach in mittelständischen Unternehmen auf. Als Diplom-Psychologe und Mediziner entwickelt der ehemalige Hochleistungssportler wirtschaftspsychologisch orientierte Erlebnis-Vorträge. Die intelligente Nutzung von Erfolgs-Ressourcen – allen voran das Charisma – sind das Leitmotiv seiner Vorträge, Workshops und Coaching-Seminare. Seit der Gründung der Klaus Rempe Speakers Academy und des Klaus Rempe Instituts für Wirtschafts-Psychologie begleitet ihn ein hochqualifiziertes Team bei der ständigen Weiterentwicklung von Motivations-, Kundengewinnungs- und Kundenbindungs-Trainings.

Veranstaltungstermin speziell für Apotheker und Augenoptiker:
6. Februar 2018 | markt intern Verlag GmbH, Grafenberger Allee 30, 40237 Düsseldorf

> Jetzt Platz reservieren! <

Programm:

10.00 Uhr:    Begrüßung

10.10 Uhr:    Neue Wege der Kundenbindung und des Empfehlungsmarketings Teil 1

11.15 Uhr:    Kaffeepause

11.30 Uhr:    Neue Wege der Kundenbindung und des Empfehlungsmarketings Teil 2

12.45 Uhr:    Mittagessen / Getränke

13.45 Uhr:
    Wie die Weltbesten Kunden zu Fans machen

15.00 Uhr:    Kaffeepause

15.30 Uhr:
    Sich selbst mental auf Sieger-Mentalität programmieren

16.15 Uhr:    Feedbackrunde und Wrap up

17.00 Uhr:
    Ende des Workshops

Laden Sie hier kostenlos das Programm des Workshops als PDF herunter: Download

 

Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung:
Telefon: 0211-66 98 137 | Telefax: 0211-66 98 237 | E-Mail: workshop(at)markt-intern(dot)de

Workshop


Hiermit melde ich mich zum Workshop 'Kunden zu Fans machen - Kundenbindung und Empfehlungsmarketing' am 06.02.2018 an.

Ich bin:*
*Alle Preise inkl. Mittagessen und Arbeitsunterlagen.

**Abonnenten bitte unbedingt das Feld "Kundennummer" ausfüllen!



Indem ich auf JA klicke, bestätige ich, dass ich die AGB und die Datenschutzrichtlinie des markt intern Verlages akzeptiere.
AGB-Zustimmung*
Bestätigung Ihrer Anmeldung

Bitte überprüfen Sie noch einmal Ihre angegebenen Daten im Formular. Geben Sie anschließend die Zeichen aus dem Bild ein, um Ihre Anmeldung abzuschicken.


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.


Eine Auswahl der Resonanz durchweg begeisterter Teilnehmer:

Dr. Dirk Häffner, Schwarzwald-Apotheke/Elzach: „Ich fand's sehr gut: Grandiose Beispiele inklusive Übungen, auch wenn die Best-Practice- Beispiele noch besser als Ideensammlung für Apotheker vorbereitet werden könnten. Es war eine klasse Veranstaltung und hat sich gelohnt!“

Steffi Krenzien, Stadt-Apotheke/Lehrte: „Mit der Veranstaltung bin ich sehr zufrieden! Schöne Anregungen, auch für meine Mitarbeiter sinnvoll. Es gab sehr interessante Blickwinkel und Schnittpunkte durch die Branchenmischung mit den Augenoptikern.“

Michael Schulz, Glückauf-Apotheke/Herten: „Mir hat es sehr gut gefallen. Man konnte wieder den Blick schärfen und neue Lösungsansätze finden. Besonders interessant fand ich das Thema Beschwerdemanagement und auch die praxisnahen Beispiele aus dem Ritz-Carlton dazu.“

Andreas Eckert, Augenoptikermeister, Mühlacker: „Ich habe Herrn Rempe als einen erfahrenen Gruppenmotivator erlebt, welcher schnell das Eis zwischen den Teilnehmern bricht. Die Seminarinhalte waren aus einem gesunden Mix zwischen wissenschaftlich Belegtem und aus der eigenen Praxis kennengelernten Situationen. Dieses hat mir persönlich gut gefallen. Bei grundsätzlichen und verfestigten Ansichten zu verstehen, woher diese kommen und wie sich so etwas über die Addition von Erfahrungen verfestigt und wie es jedem Einzelnen gelingen kann, dieses zu hinterfragen oder gar zu verändern, war etwas, was ich unter anderem aus dem Seminar mitgenommen habe. Berufserfahrenen, welche grundsätzliche Zusammenhänge im eigenen täglichen Entscheidungsprozess hinterfragen, etwas verändern oder einfach nur Anstöße für mögliche andere Betrachtungsweisen an sich heran lassen wollen, kann ich dieses Seminar nur empfehlen.“

Marcel Gerblich, Projektmanager der Santander Consumer Bank AG/Mönchengladbach und Mirco Phillips als Distriktleiter:
„Wir haben einen sehr interessanten Workshop mit einem gut aufgelegten Klaus Rempe erlebt und sind schon sehr gespannt, wie sich die gehörten Inhalte in den Arbeitsalltag und die Kooperation mit den Handelspartnern übertragen lassen. Von der Begrüßung bis zur Verabschiedung war die Betreuung durch 'mi' sehr herzlich und der Workshop gut organisiert.“

Steuerberater Claus Knühmann, Essen: „Schon die persönliche Begrüßung durch Frau Wegner war gekennzeichnet von einer gelebten Freundlichkeit. Diese setzte sich fort bei allen Mitarbeitern des Verlages und der Teilnehmer, die durch sich selbst wie auch durch die Präsentation des Themas durch Herrn Klaus Rempe ein für alle Beteiligten angenehmes Stimmungsklima schufen. Die fachliche Präsentation des Themas wurde kompetent, professionell und kurzweilig dargeboten. Die Organisation des Seminars trug ein Übriges bei zum Wohlbefinden aller Beteiligten. Gerne nehme ich weitere Angebote des Verlages wahr.“

Marco Bentrup, Leiter für den Vertriebsbereich West der Bank11/Neuss: „Der Workshop von Klaus Rempe war sehr kurzweilig und mit konkreten Handlungsempfehlungen versehen. Eine runde Sache, wie ich finde. Daraus ergeben sich für mich neue Ansätze zu Veränderungen, von denen unsere Handelspartner profitieren werden! Für die Betreuung darf ich 'mi' die Note 'sehr gut' und meinen herzlichen Dank aussprechen.“

Gloria Librizzi, Kriener & Trübner GmbH, Leverkusen:
„Der Workshop von Herrn Rempe hat nicht nur deutlich gemacht, dass die Macht des Glaubens an sich selbst und seine Fähigkeiten Berge versetzen kann. Nein - es war viel mehr: Uns wurde eine Möglichkeit an die Hand gegeben darüber nachzudenken, von welchen alten Gewohnheiten wir uns ’scheiden’ lassen müssen, um eine neue Erfolgs-Gewohnheit herbeizuführen. Und ich bin mir sicher, dass durch die Veränderung der Denkgewohnheiten ungeahnter Umsatz möglich ist. Die Nachhaltigkeit dieses Workshops funktioniert übrigens schon - Vielen Dank an Herrn Rempe und markt intern, die diesen Workshop möglich gemacht haben.“

Marco Christ, Direktor Absatzfinanzierung der CreditPlus Bank AG/Stuttgart:
„Der Tag war sehr schön und gut bestückt mit vielen neuen Informationen. Auch der Austausch mit Ihnen und den anderen Teilnehmern ist die Reise wert. Der Rempe-Workshop war sehr lehrreich, vor allem weil er uns Teilnehmern auch mal den Blick in die Wissenschaft und vor allem die Psychologie eröffnet hat. Ich nehme viele Erkenntnisse für meine eigene Arbeit mit! … Herr Rempe ist ein brillanter Redner. Man hängt an seinen Lippen.“

Mehr zu Klaus Rempe:



Erfahren Sie mehr zum Top-Speaker Klaus Rempe auf seiner Website unter www.klausrempe.de.

Zum Veranstaltungsort:


markt intern Verlag GmbH
Grafenberger Allee 30
40237 Düsseldorf
Routenplaner